Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lokalsport
  4. Friedberg: Friedberg gewinnt Aufsteigerduell

Friedberg
23.08.2019

Friedberg gewinnt Aufsteigerduell

Und wieder hat‘s gescheppert. Die Friedberger Marcel Pietruska (Nummer 7) und Coskun Bür (Nummer 3) freuen sich über das 2:0, das Rachad Bamario im Aufsteigerduell beim TSV Neusäß erzielt hat. 
Foto: Oliver Reiser

Mit einem Blitzstart legt der TSV den Grundstein zum 2:0 beim enttäuschenden TSV Neusäß.

„Nach den beiden Niederlagen gegen Neugablonz (0:1) und in Erkheim (0:5) sind wir nun genau da angekommen, wo wir eigentlich nicht hinkommen wollten“, schrieb Dr. Ernst Krendlinger, der Abteilungsleiter des TSV Neusäß, im Stadionheft „Lohwaldreport“. Nämlich im Tabellenkeller der Fußball-Bezirksliga Süd. Dabei wollte er vor allem über die deftige Packung in Erkheim nichts mehr sagen. Genau an diese Leistung aber knüpften die Seinen am gestrigen Freitagabend im Aufsteigerduell gegen den TSV Friedberg an und schlitterten mit 0:2 in eine weitere Pleite. In den letzten drei Spielen hat man weder einen Punkt noch ein Tor erzielt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.