Newsticker
Russland: 959 ukrainische Kämpfer haben sich bisher in Mariupol ergeben

Aichacher Nachrichten

Johann Eibl

Freier Mitarbeiter

Foto: Sebastian Richly

Johann Eibl ist als Freier Mitarbeiter für die Aichacher Nachrichten tätig und schreibt über Kommunales, Wirtschaftsthemen und Lokalsport.

Treten Sie mit Johann Eibl in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Johann Eibl

In der Schlussphase stimmte sich Schiedsrichter Hermann Schwenger mit dem Kampfgericht ab. Der 81-Jährige leitete die Partie alleine.
Handball

Aichacher bieten Favorit Paroli – der Star ist aber der Schiedsrichter

Beim 29:29-Remis gegen den TSV Haunstetten II geraten die Aichacher Männer nie in Rückstand. Applaus gibt es auch für einen 81-Jährigen aus Diedorf.

Der TSV Pöttmes musste gegen den TSV Nördlingen eine klare Niederlage einstecken. Mersad Fakic (links) vom TSV Pöttmes im Zweikampf gegen Jan Jung (rechts) vom TSV Nördlingen.
Fußball-Bezirksliga

Pöttmes lässt sich von Nördlingen vorführen

Die 0:4-Heimniederlage von Pöttmes gegen den TSV Nördlingen entspricht dem klaren Leistungsunterschied. Trainer Putz bezeichnet erstes Gegentor als Genickbruch.

Umbau und Erweiterung der Aindlinger Mittelschule laufen nach Plan.
Aindling

Die Arbeiten an der Mittelschule könnten günstiger werden als geplant

Umbau und Erweiterung der Aindlinger Mittelschule kosten weniger Geld als gedacht. Doch es gibt noch mehr gute Nachrichten bei diesem Bauprojekt.

Die Gemeinde Hollenbach musste im ersten Corona-Jahr einen massiven Einbruch bei der Gewerbesteuer hinnehmen.
Hollenbach

Corona-Defizit: Freistaat Bayern hilft Hollenbach aus

Als Ausgleich für die Corona-Defizite erhält die Gemeinde Hollenbach Geld vom Freistaat für das Jahr 2020. Denn die Gewerbesteuer ist eingebrochen.

Die St.-Ulrich-Straße in Todtenweis wird erneuert. Dafür muss die Gemeinde mit einer knappen halben Million Euro kosten rechnen.
Todtenweis

Der finanzielle Spielraum wird enger für Todtenweis

In diesem Jahr kann die Gemeinde ihre Vorhaben noch ohne neue Schulden finanzieren. Dann aber werden dicke Brocken zur enormen Belastung für Todtenweis.

Duell mit Dutt: Aindlings Patrick Modes (links) und Ecknachs Manfred Glas lieferten sich viele packende Zweikämpfe.
Fußball-Bezirksliga

Wieder ein Platzverweis: Aindling ringt Ecknach nieder

Der TSV Aindling wahrt gegen den VfL Ecknach seine Aufstiegschancen. Erneut gibt es einen Platzverweis. Der TSV Hollenbach löst seine Pflichtaufgabe.

Der Brand in der Trocknungsanlage eines Agrarhandels in Aichach war einer von 242 Einsätzen der Aichacher Feuerwehr im Jahr 2021.
Aichach

Bei der Aichacher Feuerwehr treten Differenzen zutage

Die Aichacher Feuerwehr ist sich uneins – nicht nur bei der Kommandantenwahl. Fünf Mitglieder verweigern dem Vorstand die Entlastung.

So war es angedacht: Patrick Bardenhagen (rechts) sollte Erster Kommandant der Aichacher Feuerwehr werden und Benedikt Schulz (links) sein Vertreter.
Aichach

Die Wahl der Feuerwehrkommandanten ist krachend gescheitert

Der Kandidat für das Amt des Kommandanten bei der Aichacher Feuerwehr verpasst die nötige Mehrheit knapp. Nun wird ein weiterer Versuch vorbereitet.

Georg Witzenberger (rechts) – hier mit dem Vereinschef des TSV Rehling Dietrich Schmid – kümmerte sich 50 Jahre lang um die Fußballplätze.
Rehling

Er ist seit fast 50 Jahren auf dem Rehlinger Rasen im Einsatz

Georg Witzenberger hat als Platzwart in einem knappen halben Jahrhundert ungezählte Stunden für den TSV Rehling investiert.

Sieben Tore erzielte Konstantin Schön, konnte aber die Heimniederlage der Aichacher Handballer nicht verhindern.
Handball

Aus der Traum: Aichacher Handballer verpassen Aufstieg in die Landesliga

Bei der Heimniederlage gegen die HSG Lauingen-Wittislingen liegen die Handball-Männer des TSV Aichach nur am Anfang in Führung. Das Ziel ist unerreichbar.