Newsticker
Selenskyj räumt Verluste in der Ostukraine ein

Landsberger Tagblatt

Vanessa Polednia

Lokales

Vanessa Polednia
Foto: Jochen Aumann

Treten Sie mit Vanessa Polednia in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Vanessa Polednia

Im Denklinger Rathaus wurden die Stimmen ausgezählt.
Landkreis Landsberg

So haben die Denklinger beim Bürgerentscheid abgestimmt

Am Sonntag konnten die Denklinger Bürger und Bürgerinnen über ein Bauvorhaben per Bürgerentscheid abstimmen. Ein vorläufiges Ergebnis gibt es bereits.

Die Eiskunstabteilung des HC Landsberg war mit zahlreichen Mitgliedern beim Vereinsumzug der Landsberger Wiesn vertreten.
Landsberg

Sonnige Gemüter beim Festumzug der Landsberger Wiesn

Der Vereinsumzug gehört zur Landsberger Wiesn wie das Hendl zum Bierzelt. Die Menschen in Tracht, Trikots und Vereinskleidung sind froh, über die zurückgewonnene Geselligkeit.

Der Betrieb der Impfzentrum Penzing ist zum Jahresende vorgesehen.
Landkreis Landsberg

Corona-Zahlen im Kreis Landsberg gehen zurück

Das Landratsamt Landsberg passt sich an die aktuelle Corona-Lage im Landkreis an. So steht es um das Impf- und Testzentrum.

Die Band „The Mercuries“ ist ein Urgestein der regionalen Bierzeltkultur.
Landsberg

Die Landsberger haben Lust auf das zweite Wiesn-Wochenende

Ohne Schausteller, Musiker und Festwirte wäre ein Volksfest undenkbar. Wie es den Menschen hinter den Kulissen von Bierzelt und Mandelstand nach vielen Pandemie-Monaten geht und wie feierwütig die Landsberger sind.

Baum fällt! Phillip Schneider aus Penzing, links im roten T-Shirt, demonstrierte während des Waldbegangs, zu was seine 23 Tonnen schwere Harvestermaschine fähig ist.
Landsberg

Totes Holz für einen lebendigen Landsberger Wald

Ein gutes Jahr liegt hinter dem Forstamt, wie die Betriebsergebnisse zeigen. Beim Waldbegang erfährt der Landsberger Stadtrat zudem, warum Bäume für den Naturschutz gequält werden und Harvester besser als ihr Ruf sind.

Der holzverarbeitende Betrieb Ilim Timber Bavaria hat seinen Standort bei Landsberg.
Landsberg

Ilim Timber bleibt Vertragspartner des Landsberger Forstamts

Zwei Monate nach dem Boykott-Aufruf der Grünen beliefert das städtische Forstamt weiterhin Ilim Timber. Der Landsberger Landtagsabgeordnete Ludwig Hartmann will das ändern.

Die Altöttinger Kapelle in Landsberg ist von Unbekannten beschmiert worden.
Landsberg

Vandalismus mit politischer Botschaft an Landsberger Kapelle

Unbekannte sprühen Graffiti an die Altöttinger Kapelle in Landsberg. Das sagt die Polizei.

Unter anderem am Ammersee-Gymnasium in Dießen gibt es sogenannte Willkommensklassen für geflüchtete Kinder und Jugendliche aus der Ukraine.
Dießen

Besuch in einer Willkommensgruppe im Kreis Landsberg

Unter den nach Deutschland geflüchteten Ukrainern befinden sich viele Heranwachsende, die sich nach einem geregelten Alltag sehnen. Willkommensgruppen wie sie auch das Ammersee-Gymnasium in Dießen anbietet, sind dabei eine große Hilfe.

Seit Kriegsbeginn haben über 1000 Menschen aus der Ukraine Unterschlupf im Landkreis gefunden. Die Landsberger Tafel musste deswegen ihre Abholzeiten anpassen.
Landsberg

Erst grün, dann rot: Landsberger Tafel reagiert auf Ansturm

Um der steigenden Anzahl an Hilfsbedürftigen gerecht zu werden, passt die Tafel Landsberg die Abholzeiten an der Schlossbergschule an.

Nach dem Dichter mit NS-Bezug Peter Dörfler ist die idyllische Promenade am Lechwehr benannt. Eine Umbenennung steht im Raum.
Landsberg

Landsberg: Straßennamen mit NS-Vergangenheit auf Prüfstand

Die einberufene Expertengruppe für historisch belastete Straßennamen nimmt ihre Arbeit in Landsberg auf. Welche Straßen als erstes überprüft werden.