Newsticker
Selenskyj fordert mehr Tempo bei Waffenlieferungen
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Oberndorf: Geldsegen für Oberndorfs Dorfladen

Oberndorf
03.08.2016

Geldsegen für Oberndorfs Dorfladen

Bisher fehlte es an Geld für den geplanten Dorfalden in Oberndorf. Nun gibt es neue Fördermittel.
Foto: Wolfgang Widemann

Für das Projekt gibt es nun doch eine ordentliche Förderung von 150000 Euro. Und weitere gute Nachrichten gibt es aus dem Amt für ländliche Entwicklung

Mit einem prall gefüllten „Geldkoffer“ hat Johann Huber gestern das Landratsamt Donau-Ries aufgesucht. Der Präsident des Amts für ländliche Entwicklung war mit unerhofften Zuschuss-Zusagen aus Krumbach gekommen. Zwei Bürgermeister durften sich im Amtszimmer von Landrat Stefan Rößle denn auch so richtig freuen: Oberndorfs Gemeindeoberhaupt Hubert Eberle sowie Peter Mahl aus Niederschönenfeld.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.