Newsticker
Ukraine verlängert Kriegsrecht um 90 Tage
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Der TSV Rain erwartet zum Ligastart ein „echtes Kampfspiel“

Fußball
01.10.2020

Der TSV Rain erwartet zum Ligastart ein „echtes Kampfspiel“

Die Hinrundenpartie gegen Schalding-Heining verlor der TSV Rain (am Ball Marco Cosic) zu Hause mit 1:3. Diesmal soll ein Sieg her.
Foto: Szilvia Izsó

Plus Rain bestreitet seine erste Regionalliga-Partie nach der langen Pause gegen Schalding-Heining. Worauf es ankommen wird und welche Spieler ins Team zurückkehren.

Ziemlich genau zehn Monate ist es her, dass der TSV Rain sein letztes Pflichtspiel in der Regionalliga Bayern bestritten hat. Am kommenden Samstag ist es nun wieder soweit: Der Aufsteiger (Platz zwölf) bestreitet die Nachholpartie gegen den SV Schalding-Heining (Platz 14). Gleich ein echter Kracher zum Auftakt, schließlich geht es gegen einen direkten Konkurrenten im Kampf gegen den Abstieg.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.