1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Aindling trifft auf Adelzhausen

18.08.2018

Aindling trifft auf Adelzhausen

Bezirksliga Nord: Es wird spannend

Einem alten Sprichwort zufolge ernährt sich das Eichhörnchen mühsam. Die Fußballer des TSV Aindling orientieren sich derzeit an diesem Nager. Mit einem 2:0 über Glött stoppten sie immerhin den Abwärtstrend, der Thomas Wiesmüller den Trainerjob gekostet hatte. Gelingt im nächsten Heimspiel am Sonntag ab 17 Uhr gegen den BC Adelzhausen erneut ein dreifacher Punktgewinn, wäre man bereits bei sieben Zählern angelangt. Dann könnte der Blick in der Bezirksliga Nord wieder ein wenig nach oben gerichtet werden.

Man darf davon ausgehen, dass dann erneut Joachim Kessel die sportliche Verantwortung bei den Hausherren tragen wird. Dass der erste Dreier dem ganzen Verein gut getan hat, das steht außer Frage: „Anfangs haben wir uns schwergetan, weil wir verunsichert waren.“ Dann kam die Szene, in der Florian Peischl einen Elfmeter verschuldete, doch der TSV-Keeper machte diesen Fehler wieder wett, als er den Strafstoß abwehrte. Erneut einem frühen Rückstand hinterherrennen zu müssen, wäre für das Team wohl zu einer schweren Hypothek geworden.

An Spekulationen, ob er auf Dauer die Aindlinger als Trainer unter seinen Fittichen haben wird, möchte sich Kessel nicht beteiligen: „Ich bin angetreten als Co-Trainer.“

Bei den Verantwortlichen des Vereins hat man den Eindruck, dass man nicht vorschnell einen neuen Mann engagieren möchte.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Alexander_Mayr_(rot)_gegen_Thomas_Rau_(gelb).JPG
Bildergalerie

Die besten Bilder des Spieltags

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket