Newsticker
RKI meldet 1545 Neuinfektionen und 38 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Krumbach: Drei Unfälle innerhalb von 40 Minuten im Landkreissüden

Krumbach
24.03.2019

Drei Unfälle innerhalb von 40 Minuten im Landkreissüden

Gleich drei Unfälle binnen weniger als einer Stunde musste die Polizeiinspektion Krumbach am Freitag aufnehmen. (Symbolfoto)
Foto: Alexander Kaya

Gleich drei Unfälle innerhalb von 40 Minuten musste die Polizeiinspektion Krumbach am vergangenen Freitag aufnehmen: Was im Einzelnen passierte.

Um 15 Uhr krachte es das erste Mal in Krumbach an der großen Kreuzung Burgauer Straße/Am Weihergraben/Weiherweg. Laut Polizei war ein 49-jähriger Autofahrer mit seinem Wagen auf der Burgauer Straße in Richtung Süden unterwegs. An oben genannter Kreuzung bog der Mann nach links in den Weiherweg ab und übersah dabei einen entgegenkommenden Pkw, den ein 57-Jähriger steuerte. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge im entstand Polizeiangaben zufolge ein Gesamtsachschaden von rund 4000 Euro.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.