Newsticker
Ampel-Parteien wollen Corona-Sonderlage beenden - Übergangsphase bis März 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landkreis Landsberg: Warum die Landwirte im Landkreis mit der Ernte zufrieden sind

Landkreis Landsberg
21.08.2019

Warum die Landwirte im Landkreis mit der Ernte zufrieden sind

Die meisten Getreidefelder im Landkreis Landsberg sind mittlerweile abgeerntet. Unser Foto entstand bei der Ernte eines Dinkelfelds von BBV-Kreisobmann Johann Drexl bei Kaufering.
Foto: Thorsten Jordan

Fast alle Getreidefelder im Landkreis Landsberg sind abgeerntet. Was die Landwirte und ein vom Hagelschlag betroffener Milchbauer erzählen

Heiße Tage vor einer Regenperiode Mitte August, da hieß es am vergangenen Wochenende für viele Bauern ihr letztes Getreide dreschen. Das Wetter war heuer problematisch: kühles Frühjahr, viel Regen Ende Mai, Hagel im Juni, Trockenheit im Juni und Juli und jetzt ein täglich wechselndes Wetter zur Ernte. Das Landsberger Tagblatt hat sich mit dem Kreisobmann des Bauernverbandes Johann Drexl und zwei weiteren Landwirten sowie Experten vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Landsberg unterhalten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.