Newsticker
Zahl der Corona-Toten erreicht den höchsten Stand seit Februar
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lokalsport
  4. Basketball I: Jetzt lässt Ratiopharm Ulm im Basketball nicht mehr locker

Basketball I
16.11.2020

Jetzt lässt Ratiopharm Ulm im Basketball nicht mehr locker

Was die Ulmer haben, das halten sie fest, Aric Holman hier den Ball nach einem Rebound. Die ganze Mannschaft des Bundesligisten will im Eurocup ihre Chance auf den Einzug in die nächste Runde wahren.
Foto: Horst Hörger

Plus Vier Siege in Folge gab es zuletzt für Ratiopharm UIm, jetzt soll im Eurocup ein fünfter her. Aber der Gegner ist ein ganz anderes Kaliber als zuletzt die angeschlagene Mannschaft aus Bayreuth

Der hohe 104:76-Sieg gegen Bayreuth am Samstag war der vierte nacheinander für Ratiopharm Ulm. Zwei dieser Erfolge wurden in der Basketball-Bundesliga gefeiert und zwei im Eurocup, in dem die Ulmer dadurch die nächste Runde wieder aus eigener Kraft erreichen können. Damit das so bleibt, sollte am Dienstag (20 Uhr) ein weiterer Sieg in Paris bei den Boulogne Metropolitans her. Der dürfte wesentlich schwieriger zu holen sein als der gegen eine angeschlagene Mannschaft aus Oberfranken am Samstag.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.