1. Startseite
  2. Rezepte
  3. Zuckerguss
  4. Rezept für Aprikosen-Frischkäse-Torte

Kuchen & Torten

Rezept für Aprikosen-Frischkäse-Torte

Hier finden Sie das Rezept für eine Aprikosen-Frischkäse-Torte.
Bild: Rosa Paul

Erfrischende und köstlich-fruchtige Zutaten: Zaubern Sie nach diesem Rezept eine Aprikosen-Frischkäse-Torte.

Dieses Backrezept stammt aus Heft 3 des Magazins Zuckerguss. Weitere Rezepte aus der Kategorie Kuchen & Torten finden Sie hier.

Rezept für Aprikosen-Frischkäse-Torte: Zubereitung und Zutaten

  1. Warmes Wasser mit Zucker verrühren, 3 Eier dazugeben und langsam und schaumig schlagen. Dann Mehl, Speisestärke und Backpulver locker einrühren.
  2. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben und auf unterer Schiene bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 25 Min. backen. Nach dem Erkalten das Papier entfernen, den Boden auf eine Tortenplatte geben und einen Tortenring um den Kuchen legen.
  3. Den Frischkäse gut verrühren, die Sahne schaumig geschlagen mit Zucker vermischen. Dann den erkalteten Boden mit der Füllung bestreichen und die Torte im Kühlschrank für 2 Std. kalt stellen.
  4. Erst danach die gut abgetropften Aprikosen auf dem Belag verteilen und roten Tortenguss darübergeben.

Das könnte Sie auch interessieren