1. Startseite
  2. Rezepte
  3. Zuckerguss
  4. Rezept für Himmlische Baiser-Stern-Busserl

Plätzchen, Muffins & Gebäck

Rezept für Himmlische Baiser-Stern-Busserl

Hier finden Sie das Rezept für diese Himmlischen Baiser-Stern-Busserl.
Foto: Katharina von Eltz

Wenn Sie Baiser mögen, werden Ihnen auch die Himmlischen Baiser-Stern-Busserl aus diesem Rezept schmecken.

Dieses Backrezept stammt aus Heft 8 des Magazins Zuckerguss. Weitere Rezepte aus der Kategorie Plätzchen, Muffins & Gebäck finden Sie hier.

Rezept für Himmlische Baiser-Stern-Busserl: Zubereitung und Zutaten

  1. Für den Teig Butter, 25 g Zucker, Vanillezucker, Salz und Eigelb glatt rühren. Das gesiebte Mehl dazugeben und mit den Fingern krümelig untermischen. Dann mit den Händen zu einem glatten Mürbeteig kneten. Anschließend im Kühlschrank ca. 30 Min. ruhen lassen.
  2. Den Backofen auf 165°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche messerrückendick ausrollen und Sterne ausstechen. Im Abstand von 2 cm auf ein gebuttertes Backblech setzen.
  3. Das Eiweiß schaumig rühren, den restlichen Zucker langsam einrieseln lassen und das Ganze zu einer festen Masse schlagen.
  4. In einen Spritzbeutel mit Lochtülle von etwa 1 cm Ø füllen und auf jeden Mürbeteigstern einen Tupfen der Baisermasse spritzen.
  5. Im vorgeheizten Ofen bei 165°C ca. 20 Min. auf der unteren Schiene hell backen.
  6. Die Marmelade leicht erwärmen und auf die Sterne streichen. Je zwei Sterne zusammensetzen.

Das könnte Sie auch interessieren