1. Startseite
  2. Rezepte
  3. Zuckerguss
  4. Rezept für Zimtbrownies mit weißer Schokolade

Plätzchen, Muffins & Gebäck

Rezept für Zimtbrownies mit weißer Schokolade

Hier finden Sie ein Rezept für Zimtbrownies mit weißer Schokolade.
Foto: ©Elenathewise - stock.adobe.com

Diese Zimtbrownies mit weißer Schokolade haben eine Backzeit von etwa 25 bis 30 Minuten. Hier geht es zum Rezept.

Dieses Backrezept stammt aus Heft 18 des Magazins Zuckerguss. Weitere Rezepte aus der Kategorie Plätzchen, Muffins & Gebäck finden Sie hier.

Rezept für Zimtbrownies mit weißer Schokolade: Zubereitung und Zutaten

  1. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Für den Teig die Schokolade hacken und mit der Butter im Wasserbad schmelzen. Die Eier mit Zucker und Zimt cremig aufschlagen, anschließend unter die Schokomischung mischen. Das Mehl mit dem Kakao mischen und kurz unterrühren. Zuletzt die weiße Schokolade grob hacken und unter den Teig mischen.
  2. Den Teig in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und glatt streichen. Für 25 – 30 Min. backen, bis die Oberfläche schon knusprig und das innere noch weich ist. In der Form auskühlen lassen und in Würfel schneiden.

Das könnte Sie auch interessieren