Newsticker
Spahn: Bis zu zwei Jahre Gefängnis für Impfpass-Fälscher
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Landkreis Augsburg: Friede, Freude, Eierkuchen im Augsburger Fußball-Land

Landkreis Augsburg
25.11.2019

Friede, Freude, Eierkuchen im Augsburger Fußball-Land

Piep, piep, piep – wir haben uns wieder lieb. Meitingens Trainer Paolo Mavros staunt, wie gut sich die Abteilungsleiter Torsten Vrazic (TSV Meitingen) und Klaus Assum (TSV Gersthofen) schon vor Spielbeginn verstehen. 
4 Bilder
Piep, piep, piep – wir haben uns wieder lieb. Meitingens Trainer Paolo Mavros staunt, wie gut sich die Abteilungsleiter Torsten Vrazic (TSV Meitingen) und Klaus Assum (TSV Gersthofen) schon vor Spielbeginn verstehen. 
Foto: Karin Tautz

Plus Nach dem verbalen Geplänkel zwischen dem TSV Meitingen und dem TSV Gersthofen vertragen sich die Bosse wieder. Die Fußball-Nachlese mit allen Tops & Flops.

Es ist nicht bekannt, ob sie hinterher nach dem Motto „Friede, Freude, Eierkuchen“ noch gemeinsam einen Pfannkuchen verspeist haben. Nach dem Geplänkel vor dem Derby zwischen dem TSV Meitingen und dem TSV Gersthofen marschierten die beiden Abteilungsleiter Torsten Vrazic und Klaus Assum schon vor dem Spiel bestens gelaunt ins Stadion. „Wir haben uns beide gut unterhalten un teilweise selber lachen müssen“, blickte Vrazic auf das stets mit einem Augenzwinkern und immer über der Gürtellinie geführte verbale Scharmützel zurück.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren