Newsticker
RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen und 65 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Fußball Bezirksliga Süd: Friedberg plagen Sorgen in der Abwehr

Fußball Bezirksliga Süd
23.08.2019

Friedberg plagen Sorgen in der Abwehr

Matthias Fischer und der TSV 1862 spielen schon am Freitagabend beim TSV Neusäß.
Foto: Otmar Selder

Am Freitagabend muss der TSV 1862 zum Aufsteigerduell zum TSV Neusäß.

Die Mission Klassenerhalt geht für den zweimaligen Aufsteiger TSV 1862 Friedberg schon am Freitag, 23. August, um 19 Uhr in Neusäß weiter. Beim dortigen Mitaufsteiger in die Bezirksliga wären Punkte unglaublich wichtig, denn auch die dortigen TSV-ler sind erst noch bemüht, sich in der höheren Klasse zu finden. Ebenso wie Friedberg weisen sie erst vier Punkte auf und sie mussten zuletzt mit dem 0:5 beim TV Erkheim auch kräftige Lehrgeld zahlen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.