Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landkreis Landsberg: Brandserie geklärt: Jetzt herrscht Erleichterung

Landkreis Landsberg
18.01.2020

Brandserie geklärt: Jetzt herrscht Erleichterung

Die Polizei hat in der Nacht auf Freitag die mutmaßlichen Brandstifter geschnappt, die wohl für die Brandserie im Landkreis Landsberg verantwortlich sind. Dieses Fot stammt von einem brennenden Holzstapel in Unterdießen.
Foto: Polizei

Plus Die Polizei schnappt zwei mutmaßliche Täter auf frischer Tat. Die zwölf Fälle im Landkreis Landsberg stehen damit vor der Aufklärung. Wie Brandopfer Karl Fernsemer aus Rott reagiert.

Landwirte, Feuerwehrleute und Polizisten können aufatmen: Die seit Wochen im Landkreis Landsberg tobende Brandserie ist wohl gelöst. Die Ermittler haben in der Nacht auf Freitag zwei Männer festgenommen, die bei Unterdießen einen Holzstapel angezündet haben. Diese und weitere Taten haben sie bereits gestanden. Seit Mitte Dezember brannten im südlichen Landkreis und im Nachbarlandkreis Weilheim-Schongau zwölf Feldstadel. Ob alle Taten auf das Konto der 24 und 25 Jahre alten Männer gehen, werden die weiteren Ermittlungen zeigen. Einer der beiden Männer stammt aus der Gemeinde Thaining.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren