Newsticker
Selenskyj will mit Wiederaufbau nicht auf Kriegsende warten
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg-Schrobenhausen: Kupferdiebstähle im Landkreis: Täter waren „dilettantisch“ und „unorthodox“

Neuburg-Schrobenhausen
09.02.2022

Kupferdiebstähle im Landkreis: Täter waren „dilettantisch“ und „unorthodox“

Mit Kupferschrott lässt sich Geld machen.
Foto: Christian Charisius/dpa

Plus Geschädigte aus Rennertshofen, Bergheim und Ehekirchen berichten, welchen Schaden die Täter beim Diebstahl der Kupferteile angerichtet haben.

Vor dem Amtsgericht in Neuburg müssen sich derzeit zwei Männer verantworten, die im vergangenen Jahr im Landkreis und darüber hinaus mehrfach Kupfermaterialien gestohlen haben sollen. Am zweiten Verhandlungstag kamen nun acht Zeugen zu Wort, die zur Aufklärung des Falls beitragen sollen: Geschädigte schilderten die Ereignisse genauso wie Schrotthändler, denen das Diebesgut verkauft worden war.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.