Aufheim
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Aufheim"

Einen überaus hohen Frauenanteil weist die Kandidatenliste der Sendener Grünen für die Stadtratswahl auf.
Senden

21 Frauen und neun Männer treten für Sendens Grüne an

Auf der Stadtratsliste steht auch die ehemalige Stadtbaumeisterin. Die Partei will einige Dinge verbessern.

Schon optisch wurde das Publikum in der Bürgermeister-Jehle-Halle auf das Programm unter dem Titel „Wild Wild West in Aufheim“ eingestimmt.
Senden

Konzert: Der wilde Westen fängt hinter Aufheim an

Alle drei Orchester der Dorfmusikanten Aufheim bieten beim Jahreskonzert ein Programm voller Reminiszenzen an Cowboys, Indianer und die weite Prärie.

Unbekannte brechen den Container in Aufheim auf und zerstören die Musikbox. Die Polizei sucht Zeugen.
Aufheim

Vandalen wüten in Jugendtreff-Container

Unbekannte brechen den Container in Aufheim auf und zerstören die Musikbox. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Kindergarten in Aufheim soll saniert und erweitert werden – nur wann das passiert, ist nach wie vor offen.
Aufheim

Aufheimer warten auf den neuen Kindergarten

Die Kita im Ort soll saniert und erweitert werden. Die Bürger hätten zudem gerne einen Geldautomaten in Aufheim, sagten sie bei der Bürgerversammlung.

SPD-Fraktionschef Georg Schneider (links) beglückwünscht Maren Bachmann.  Rechts ihr Mann Bernd Bachmann, Vorsitzender des Ortsvereins.
Senden

Maren Bachmann tritt selbstbewusst zur Bürgermeisterwahl an

Der SPD-Ortsverband nominiert die 47-Jährige einstimmig als Bürgermeisterkandidatin. Sie sagt: Die Stadt dürfe sich kein zweites Mal verwählen.

Was für ein Einstand: Zur Halbzeit wurde Dominik Larisch eingewechselt, eine gute Viertelstunde danach schoss er den TSV Obenhausen in Führung.
Bezirksliga-Topspiel

Diesmal kriegt Obenhausen die Kurve

Die Mannschaft gewinnt zwar gegen Bermaringen, verschläft aber erneut die Anfangsphase. Der Trainer tut sich mit einer Erklärung schwer

Was für ein Einstand: Zur Halbzeit wurde Dominik Larisch eingewechselt, eine gute Viertelstunde danach schoss er den TSV Obenhausen in Führung.
Bezirksliga-Topspiel

Diesmal kriegt Obenhausen die Kurve

Die Mannschaft gewinnt zwar gegen Bermaringen, verschläft aber erneut die Anfangsphase. Der Trainer tut sich mit einer Erklärung schwer

Liegt die Ausfahrt der B28 zu nah am Autobahndreieck Hittistetten, um dazwischen noch eine Auf- und Ausfahrt zur Osttangente unterzubringen? Fragen wie diese müssen geklärt werden.
Senden

Osttangente: So steht es um die Pläne

Im Herbst vergangenen Jahres hat der Stadtrat den Auftrag erteilt, die Gespräche für die Umgehung wieder aufzunehmen. Man arbeite daran, sagt Bürgermeister Raphael Bögge.

Die Stadt Senden erhöht die Gebühren in Kitas.
Senden

Gebühren für Kinderkrippe in Senden steigen nur leicht

Stadtrat und Eltern finden in Sachen Erhöhung einen Kompromiss. Zudem werden mehr Räume geschaffen.

Titian Fendt aus Neu-Ulm hat sein eigenes Modelabel gegründet. Werbung macht er fast ausschließlich über die sozialen Netzwerke.
Neu-Ulm

Tausende Jugendliche sehen ihre Mode

Timo Eller aus Aufheim und Tizian Fendt aus Neu-Ulm haben ihre eigenen Label gegründet. Ihre Kollektionen vermarkten die 21-Jährigen erfolgreich in sozialen Medien. Was die beiden motiviert und welche Ziele sie verfolgen

Kreisvorsitzender Wolfgang Schrapp, Ortsvorsitzender Hans-Manfred Allgaier, Fraktionsvorsitzender Edwin Petruch und der stellvertretende Bezirksvorsitzende Jürgen Bischof (von links) bei der Versammlung in Senden.
Senden

Freie Wähler: Senden hat zu schlechten Ruf

Die Partei macht dies als Grund aus, dass sie für die Kommunalwahl 2020 schwer einen eigenen Kandidaten findet. Schuld sei Rathauschef Raphael Bögge, der Aufgaben nicht fertigstelle.

Zeugen haben einen Mann mit einem gewehrähnlichen Gegenstand in einen Wald gehen sehen. Am Ende waren es aber Zeltstangen.
Aufheim

Vermeintliches Gewehr stellt sich als Zeltstange heraus

Zeugen sehen ein Mann mit einem verdächtigen Gegenstand in den Wald gehen und rufen die Polizei. Die findet den Mann auch - beim Zelten.

Verkehr

Regeln in Holderstraße

Die Strecke wird laut Anwohnern als Schleichweg genutzt. Was die Stadt Senden sagt

Zum Auftakt der Serenadenkonzerte 2018 spielten "Alfred und seine Musikanten" bei bestem Wetter im Stadtpark Senden.
Senden

Ein Ensemble mit Leidenschaft für böhmische Musik

Seit 15 Jahren liefern „Alfred und seine Musikanten“ diese Klänge – und haben sich damit eine große Fangemeinde aufgebaut. Nun spielen sie wieder in Senden.

Rund 35 Bürger sind zum dritten Teil der Stadtteilgespräche nach Aufheim gekommen, um über ihre Wünsche zu sprechen.
Aufheim

Aufheimer wünschen sich bessere Busverbindung

Auch bei der dritten Auflage werden die bekannten Probleme und Wünsche vorgebracht.

Die Polizei sucht Zeugen, nachdem zwei Unbekannte Wasserbomben von einer Brücke auf die B28 geworfen haben.
Senden

Unbekannte werfen Wasserbomben auf B28 bei Aufheim

Zwei bislang Unbekannte haben von einer Brücke über die B28 bei Aufheim Wasserbomben auf die Straße geworfen. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Die Bäckerei Bayer betreibt in Aufheim eine ihrer Filialen – noch. Denn Ende April wird der Standort geschlossen, sagt Geschäftsleiter Uli Bayer. Zuvor war in dem Gebäude die Bäckerei Greiner ansässig.
Ende

Bäckerei Bayer schließt Filiale in Aufheim

Der Neu-Ulmer Handwerksbetrieb macht seine Filiale in dem Sendener Ortsteil Ende April zu. Damit haben die Bürger keine Möglichkeit mehr, im Ort einzukaufen.

Die Kripo Neu-Ulm sucht Zeugen, die einen Unbekannten gesehen haben, wie er Flugblätter verteilt.
Aufheim

Falsche Asyl-Flugblätter in Aufheim: Die Kriminalpolizei ermittelt

Ein Unbekannter hat Flugblätter mit falschen Aussagen des Sendener Bürgermeisters in Aufheim verteilt. Nun sucht die Kripo Zeugen.

Die Holderstraße mündet in eine Anliegerstraße zum Friedhof.
Aufheim

Wird die Holderstraße jetzt doch nicht ausgebaut?

Anwohner möchten am liebsten eine Schranke, die Stadträte wollten die Strecke zwischen Aufheim und Wullenstetten stattdessen verbessern. Nun wird es wohl ein Mittelweg.

Der Weg von der Holderstraße in Aufheim Richtung Grundweg ist nur für Fahrten zum Wertstoffhof und Waldfriedhof offen. Anwohner sagen, dass ihn viele verbotenerweise nutzen – und das mit zu hoher Geschwindigkeit.
Senden

Löst ein ausgebauter Feldweg das Sendener Verkehrsproblem?

Die Strecke von der Holderstraße in Aufheim zum Wertstoffhof wird verbotenerweise befahren, sagen Anwohner und wollen eine Schranke. Die Stadträte sehen das anders.

Ludwig Rommel

Ludwig Rommel feiert seinen 95. Geburtstag

Der umtriebige Wahl-Aufheimer erzählt von früher

Anwohner ärgern sich über die vielen parkenden Autos in der Holderstraße in Aufheim.
Aufheim

Soll die Holderstraße ausgebaut oder gesperrt werden?

Bei der Bürgerversammlung in Aufheim wird vor allem über Verkehr diskutiert. Dass viele Fahrer die Holderstraße als Schleichweg nutzen, missfällt Anwohnern. Sie schlagen elektrische Schranken vor.

In Aufheim gibt es durch eine Spielgemeinschaft mit Holzschwang und Pfaffenhofen in dieser Saison wieder eine Frauenmannschaft.
Frauenfußball

Sieben Jahre bis zum fertigen Frauenteam der SG SV Aufheim

In Aufheim gibt es wieder eine Frauenmannschaft. Doch der Start ist holprig

Die Pfarrkirche St. Johannes Baptist hat den ältesten Kirchturm im Landkreis Neu-Ulm vorzuweisen. Teile des Turms sind romanisch und stammen etwa aus dem Jahr 1230.
Aufheim

Serie: In Aufheim ziehen alle Vereine an einem Strang

In Aufheim engagieren sich viele Menschen ehrenamtlich. Eine historische Sonderstellung nimmt der Turm der Kirche ein.