1. Startseite
  2. Bayern
  3. 100 Jahre Freistaat: Wie gut kennen Sie Bayern?

Bayern-Quiz

09.11.2018

100 Jahre Freistaat: Wie gut kennen Sie Bayern?

Ein Stück bayerische Lebensart mit Senf und Brezn.
2 Bilder
Der Freistaat Bayern wird in diesem Jahr 100 Jahre alt. Dazu bieten wir ein Quiz für echte Bayern und Zugereiste - und möchten testen, was Sie über Bayern wissen.
Bild: Matthias Schrader

Nach 100 Folgen unserer Serie "100 Jahre Freistaat" wollen wir es wissen: Sind Sie ein echter Bayer? Was wissen Sie über Geschichte, Kultur und Leben in Bayern?

Was gehört nicht ins Bier? Welcher Sport wird im Wirtshaus betrieben? Unsere Serie "100 Jahre Freistaat Bayern" ist nun vorbei. Höchste Zeit, mal nachzufragen, ob da was bei unseren Lesern hängen geblieben ist. In unserem Bayern-Quiz testen wir Wissen über große Ereignisse, kulturelle Eigenarten und über das tägliche Leben im Freistaat.

Überprüfen Sie Ihr Wissen im Multiple-Choice-Verfahren: Zu jedem Bild stellen wir eine Frage mit drei Antwortmöglichkeiten. Nur eine der Antworten ist die Richtige. Lesen Sie sich alle Fragen genau durch - und denken Sie einen Moment lang nach. Dann wählen sie eine Antwort aus und klicken diese an. Ist die Antwort richtig, bietet Ihnen ein Artikel weitere Hintergrundinfos. Ist die Antwort falsch, erhalten Sie noch eine Chance. Klicken Sie sich doch mal durch - los geht's!

Diese Haftanstalt ist diejenige in der Region, in der schon die meisten prominenten Straftäter einsaßen. An welchem Ort steht sie?
Bild: Julian Leitenstorfer

1. In welcher Haftanstalt der Region saßen schon besonders viele Prominente ein?

Die Lösung verbirgt sich in dieser Folge unserer Serie: Der schlimmste aller Verbrecher saß in diesem Gefängnis

Volksmusik ist in Bayern wieder im Kommen. Doch was genau zeichnet die Volksmusik als solche aus?
Bild: Michael Lukaschik

2. Welches Kennzeichen muss ein Lied aufweisen, damit es zur Volksmusik zählt?

Die Lösung zu dieser Frage finden Sie hier in unserer Serie: Warum Volksmusik so erfolgreich ist wie nie

Genau 100 Jahre wird die Republik Österreich in diesem Jahr alt - so wie der Freistaat Bayern. Doch wer hat hier wem was voraus?
Bild: Bruno Kickner, imago

3. Welche Aussage über Österreich und Bayern stimmt nicht?

Die Lösung findet sich in diesem Beitrag unserer Serie: Warum die Bayern die Ösis mögen - und doch wieder nicht

4. Welcher Weltmeister von 1974 ist nicht in Bayern geboren?

Die Lösung zu dieser Frage versteckt sich in diesem Artikel: Diese Bayernspieler machten Deutschland 1974 zum Weltmeister

5. Welches Unternehmen der Region wurde von Vertriebenen aus dem Sudetenland gegründet?

Die Lösung finden Sie in diesem Artikel unserer Serie: Wie Vertriebene Bayerns Wirtschaft gestärkt haben

1600 Lastwagen waren im Einsatz, um den Flughafen München Riem in nur einer Nacht ins Erdinger Moos umzuziehen. Doch in welchem Jahr war der Umzug?
Bild: Augstein, dpa

6. Wann zog der Münchner Flughafen von Riem aus an seinen heutigen Standort?

Die Lösung zu dieser Frage findet sich in unserem Beitrag: Wie ein ganzer Flughafen in nur einer Nacht umzog

Das Bergsteigen boomt. Immer mehr Menschen zieht es in die bayerischen Alpen. Doch wer welche Adlige die Pionierin des Alpinismus?
Bild: Andreas Gebert, dpa

7. Welche bayerische Adelige gilt als Pionierin des Alpinismus?

Die Lösung verbirgt sich an dieser Stelle unserer Serie: Der Berg boomt - und Bergsteiger wünschen immer mehr Luxus

Fingerhakeln ist Männersache - schon im jungen Alter. Aber ist das auch die beliebteste Wirtshaustradition?
Bild: Endlicher, dpa

8. Welcher bayerische Wirtshausbrauch ist bis heute Traditionssportart Nummer eins?

Die Lösung zu dieser Frage verbirgt sich in diesem Artikel: Bayerischer Traditionssport am Stammtisch

„Bediene Dich selbst“: Ein ganz und gar ungewöhnlicher Aufruf war das, der im ersten Selbstbedienungsladen Deutschlands zu lesen war. Doch in welcher Stadt eröffnete der 1949?
Bild: Ulrich Wagner (Repro)

9. In welcher Stadt eröffnete 1949 der erste Selbstbedienungsladen Deutschlands?

Die Lösung dazu finden Sie in diesem Teil unserer Serie: Mit dem ersten Selbstbedienungsladen begann das moderne Einkaufen

Klaus Marschall führt die Augsburger Puppenkiste in dritter Generation. Doch woher stammte der Gründer der Puppenkiste Walter Oehmichen?
Bild: Ulrich Wagner

10. Der Gründer der Augsburger Puppenkiste war ein Zugereister. Woher stammte er?

Die Lösung auf diese Frage finden Sie hier in unserer Serie: Wie ein Zugereister den Deckel der Puppenkiste aufmachte

Joseph Maria Lutz schrieb sowohl den Brandner Kaspar als auch eine Textfassung der Bayernhymne. Doch was ließ er besingen: Die Frauen, den Himmel oder die Berge Bayerns?
Bild: Stadtarchiv Pfaffenhofen

 

11. Was wird in der Bayernhymne besungen?

Die Lösung ist in diesem Artikel unserer Serie enthalten: Land der Bayern, Land der Baywa - der Freistaat und seine Hymne

Die Novemberrevolution in München bricht sich Bahn. Doch wo startete der Protestzug?
Bild: dpa-Archiv

12. Wo begann am 7. November 1918 der Revolutionszug zur ersten bayerischen Republik?

Die Lösung zu dieser Frage findet sich in diesem Beitrag: Vor 100 Jahren riefen die Dichter in Bayern den Freistaat aus

Der junge Bertolt Brecht in den Jahren 1920/21 in seiner Heimatstadt Augsburg. In der NS-Zeit musste er ins Exil fliehen. Wie lange blieb er dort?
Bild: Archiv der Stadt Augsburg

13. Wie lange war der Augsburger Dichter Bert Brecht während der NS-Zeit im Exil?

Die Lösung verbirgt sich in diesem Artikel unserer Serie: Bert Brecht - wie seine Augsburger Heimat ihn geprägt hat

14. Augsburg wurde Schauplatz des RAF-Terrors. Wo passierte 1972 ein Bombenanschlag?

Die Lösung der Frage finden Sie in diesem Teil unserer Serie: Als der RAF-Terror nach Augsburg kam

Ein frisch gezapftes Bier schmeckt vielen Bayern im Biergarten. Aber was darf überhaupt ins Bier hineingemischt werden? 1516 gab das Reinheitsgebot eine klare Antwort darauf.
Bild: Peter Kneffel, dpa

15. Welcher dieser Inhaltsstoffe sollte laut bayerischem Reinheitsgebot nicht ins Bier?

Die Lösung auf die Frage findet sich in diesem Beitrag: Wie wichtig ist den Bayern das Bier heute noch?

Die Würzburger Residenz ist schön anzusehen. Doch gehört sie auch zu den Unesco-Weltkulturerbe-Stätten in Bayern?
Bild: Daniel Karmann, dpa (Archiv)

 

16. Was gehört nicht zum Unesco-Weltkulturerbe in Bayern?

Die Lösung verbirgt sich an dieser Stelle unserer Serie: Das ist Bayerns Welterbe

17. Welcher ist der Heimatort des bayerischen Papstes Benedikt XVI.?

Die Lösung zu dieser Frage finden sie in diesem Artikel: Die vielen Gesichter des Katholizismus

Der Münchner Karl Valentin war ein großer Kabarettist. Doch ist er auch das größte aller Vorbilder für bayerischen Humor?
Bild: dpa-Archiv

 

18. Wer ist das alle überragende Vorbild in der bayerischen Geschichte des Humors?

Die Lösung zu dieser Frage ist in diesem Beitrag versteckt: Derb und sehr speziell: So ist der bayerische Humor

19. Welche dieser Serien stammt nicht von Regisseur Helmut Dietl?

Die Lösung dazu findet sich in diesem Artikel unserer Serie: Warum die Zukunft bayerischer Serien früher besser war

So sah es aus, wenn in den 1960er-Jahren ein Zug mit Gastarbeitern in Deutschland ankam. Doch welchen bayerischen Bahnhof erreichten sie zuerst?
Bild: Haus der Bay. Geschichte

 

20. An welchem bayerischen Bahnhof kamen 1955 die ersten Gastarbeiter an?

Die Lösung auf diese Frage verbirgt sich in diesem Teil unserer Serie: Willkommen an Gleis 11

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Viele in der CSU machen Horst Seehofer persönlich für die schlechten Ergebnisse bei der Bundestags- und der Landtagswahl verantwortlich. Foto: Michael Sohn/Pool AP
Bayerischer Landtag

CSU wartet auf Fahrplan: Das Ende von Seehofers Amtszeit

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden