Newsticker
Stiko empfiehlt Auffrischungsimpfungen für einige Risikopatienten
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Thannhausen: Warum Kinderärzte einen Wechsel in der Frühförderstelle Thannhausen kritisieren

Thannhausen
19.08.2020

Warum Kinderärzte einen Wechsel in der Frühförderstelle Thannhausen kritisieren

In diesem Gebäude in Thannhausen in der Rudolf-Diesel-Straße ist die Interdisziplinäre Frühförderung Thannhausen/Krumbach untergebracht. Gegen den Wechsel der bewährten Leiterin machen sich Kinderärzte in der Region stark.
Foto: Annegret Döring

Plus Die langjährige erfahrene Leiterin der Interdisziplinären Frühförderstelle Thannhausen/Krumbach soll ihren Posten räumen und im sonderpädagogischen Schuldienst eingesetzt werden. Die Ärzte befürchten eine Lücke. Wie sie sich für die Leiterin einsetzen.

Große Aufregung herrscht beim Qualitätszirkel der Kinderärzte der Kinder- und Jugendärzte der Landkreise Günzburg/Dillingen: Die Ärzte erfuhren beiläufig, dass die bewährte Leitung der interdisziplinären Frühförderstelle Thannhausen/Krumbach des Dominikus-Ringeisen-Werks (DRW), Karin Durant, ab Herbst nicht mehr für die Frühförderung zuständig sein darf. Die Redaktion der Mittelschwäbischen Nachrichten fragte nach den Gründen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.