Newsticker

Koalitionsausschuss einigt sich auf milliardenschweres Konjunkturpaket

Neuburger Rundschau

Manfred Dittenhofer

Freier Mitarbeiter

Bild: NR

Artikel von Manfred Dittenhofer

Christa Jerominek-Mundil, Geschäftsführerin der Volkshochschule Neuburg, bereitet momentan die schrittweise Öffnung der Vhs vor.
Neuburg

Vhs: Schrittweise Öffnung

In der Neuburger Volkshochschule läuft es bisher nur online, doch bald sollen wieder einige Kurse vor Ort angeboten werden. Das ist aber mit vielen Hindernissen verbunden.

Die Aula wurde kurzerhand in ein Klassenzimmer verwandelt. Möglich sei das nur, laut Marion Wohlsperger, stellvertretende Leiterin der Wirtschaftsschule, durch enorme Mehrarbeit des Kollegiums, der Hausmeister und der Sekretariatsmitarbeiterinnen.
Neuburg

Die Wirtschaftsschule wird fünfstufig

Ab dem nächsten Schuljahr können Schüler auch schon nach der fünften Klasse in die Wirtschaftsschule wechseln. Warum sich gerade Eltern dieses Modell gewünscht haben.

Gemeinderat

Oberhausen bespricht Baugebiete

Gleich mehrere Pläne werden demnächst ausgelegt. Mit welchen Themen sich die Räte außerdem befassten

Antje Fries, Daniel Gegenfurtner und der Bearded Collie Filou vor dem Waschhäuschen im Waldkindergarten nördlich von Gietlhausen.
Natur in Gietlhausen

Warum der Waldkindergarten „seine“ Kinder vermisst hat

Für Antje Fries und Daniel Gegenfurtner vom Waldkindergarten in Gietlhausen kehrt wieder ein Stück Normalität zurück. Mit ihnen freut sich noch jemand auf die Kinder.

Gabriele Bauer und Florian Linder von Juliusbräu in Neuburg hoffen mit Öffnung der Gastronomie auf steigende Umsätze.
Wirtschaft in Neuburg

So geht es der regionalen Bierbranche

Der Umsatz der Brauereien ist infolge der Corona-Krise stark eingebrochen. Die hiesigen Unternehmen hoffen mit Öffnung der Gastronomie auf wieder steigende Einnahmen.

Im Segler mag die Freiheit wohl grenzenlos sein. Und unter den Schäfchenwolken ist Neuburg-Feldkirchen zu sehen.
Fliegen in Neuburg

Wie die Neuburger Flugsportler die Krise hinter sich lassen

Die Neuburger Flugsportler haben ihren Flug- und Ausbildungsbetrieb wieder aufgenommen. Im Cockpit lässt man nicht nur den Erdboden, sondern auch die Corona-Krise hinter sich.

Landrat Peter von der Grün (links) und Holger Koch nahmen die Spende des Fördervereins „Menschen helfen – Leben retten“ entgegen.
Wohltätigkeit

Ein Stück Fürsorge für das Kreiskrankenhaus

Der Neuburger Verein „Menschen helfen – Leben retten“ spendet Beatmungskissen

Landwirt Florian Raba aus Adelshausen auf einem seiner Spargelfelder.
Adelshausen

Wie sich Corona und Klima auf die Ernte auswirken

Die Krise macht vor der Landwirtschaft nicht Halt. Welche Erfahrungen ein Adelshausener Spargelbauer mit Erntehelfern hat und warum aus Kartoffeln keine Pommes werden.

Johann Muschler aus Riedensheim wird von Georg Hirschbeck zum dritten Bürgermeister der Marktgemeinde Rennertshofen vereinigt. 
Rennertshofen

Sieben neue Räte im Gemeinderat Rennertshofen 

Ulrike Polleichtner rückt als Vize-Bürgermeisterin eine Position nach vorne. Um das Amt des zweiten Stellvertreters gab es aber ein Rennen. 

In Oberhausen tagte erstmals der neue Gemeinderat.
Oberhausen

Oberhausen: Warum die Gemeinderäte mehr Geld bekommen

In Oberhausen versammelte sich der neue Rat. Die Stellvertreter des Bürgermeisters wurden gewählt und fünf neue Mitglieder vereidigt. Warum das Sitzungsgeld erhöht wird.