Pfaffenhausen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Pfaffenhausen"

Die große Garde der Pfaffelonia nimmt das Publikum bei ihrem Showtanz mit auf eine abenteuerliche Expedition.
Pfaffenhausen

Ein Kappenabend voller Abenteuer in Pfaffenhausen

Plus Ob alte Römer, neue Störche oder ein singendes Skelett: Beim Kappenabend der Pfaffelonia war viel geboten.

Bildergalerie

So lustig war der Kappenabend in Pfaffenhausen

Die Pfaffelonia lud zum Kappenabend und alle kamen. Beim Publikum in Pfaffenhausen blieb kein Auge trocken.

Schon kurz nachdem die erneuerte Nisthilfe montiert war, nahmen die Störche ihr Zuhause wieder in Besitz.
Pfaffenhausen

Ein neues Nest für die Störche in Pfaffenhausen

Plus Seit 125 Jahren brüten Störche in Pfaffenhausen. Jetzt wurde die Nisthilfe renoviert.

Die Baufirmen in und um Mindelheim sind auch in diesem Jahr gut beschäftigt.
Unterallgäu

Hier bauen Unternehmen aus der Region

Plus Die Baufirmen in und um Mindelheim sind gut beschäftigt. Das sind die größten Projekte im Jahr 2020.

Da hat Baufritz-Chefin Dagmar Fritz-Kramer gut lachen: Gemeinsam mit Ausbilder Hermann Schädle freute sie sich mit Bundessieger Benedikt Pfister (rechts).
Bad Wörishofen

Ausgezeichneter Nachwuchs im Handwerk

Plus Die Schwaben ehren ihre Bundessieger in Bad Wörishofen. Der größte Erfolg seit drei Jahren.

SVO-Vorsitzender Richard Schmid (Zweiter von rechts) zeichnete (von links) Daniela Fischer, Daniel Zech, Johannes Geiger, Michael Zech, Armin Wanner und Dagmar Schwarz für ihre 25-jährige Mitgliedschaft aus.
Projekt

Besseres Licht

Nach der Sanierung des Sportheims ist beim SV Oberrieden nun das Flutlicht dran

Großes Interesse beim Publikum riefen die bayerischen Meisterschaften der Bogenschützen auf der Augsburger Messe „Augsbow“ hervor. Für einige Unterallgäuer endeten die Wettkämpfe sogar mit Meisterschaften und Treppchenplätzen.
Bogenschießen

Erfolgreicher Messebesuch für Unterallgäuer Bogenschützen

Die bayerische Meisterschaft wird auf der Messe in Augsburg ausgetragen. Zwischen 3D-Wildschweinen und Pfeilbausets feiern Unterallgäuer Titel und Rekorde.

Organisator Benjamin Adelwarth (rechts) überreichte MZ-Redaktionsleiter Johann Stoll (3. von rechts) den symbolischen Scheck in Höhe von 3360 Euro für die Kartei der Not. Gemeinsam mit den Helfern und Spielleitern des großen Schafkopfturniers „Herz ist Trumpf“ ließen sie die gelungene Veranstaltung Revue passieren.
Pfaffenhausen

Schafkopfturnier ist gelungenes Gemeinschaftswerk

Die Helfer von „Herz ist Trumpf“ in Pfaffenhausen blicken auf eine gelungene Veranstaltung zurück. 448 Spieler traten bei dem Schafkopfturnier an.

Ein gerahmtes Sterbebild erinnert im Schuh- und Modegeschäft Weißenhorn in Pfaffenhausen an das Ehepaar Jakob.
Pfaffenhausen

Unterallgäuer Ehepaar über den Alpen abgestürzt: Pilot verurteilt

Plus Vor einem Jahr starb das Pfaffenhausener Unternehmer-Ehepaar Jakob bei einem Flugunglück über den italienischen Alpen. Nun gab es ein Urteil.

Vielfach ausgezeichnet wurde Winfried Kienle für sein Engagement bei der Feuerwehr.
Pfaffenhausen

Nachruf: Winfried Kienle ist überraschend gestorben

Plus Der 68-Jährige aus Pfaffenhausen hat sich als Feuerwehrmann einen Namen gemacht.

Igelmann Franz genießt die Streicheleinheiten von Thomas Schwaiger sichtlich. Der Igelfachmann pflegt derzeit 34 Tiere.
Unterallgäu

Wenn Igel Hilfe brauchen

Plus Igelin „Fridolina“ aus Pfaffenhausen hätte den Winter ohne Igelexperten wohl nicht überstanden. Und bei manchen Tieren hilft nur noch „Igel-Physiotherapie“.

Der Bahnübergang Heinzenhof hat neue Schilder bekommen.
Heinzenhof

Neue Schilder am unfallträchtigen Bahnübergang

Plus Am "gefährlichsten Bahnübergang Bayerns" weisen nun neue Schilder auf die Gefahr eines herannahenden Zuges hin. Es wird aber noch mehr gemacht.

Der Adventskalender des Rotary Clubs Mindelheim hat einen Erlös von 13.307 Euro erbracht. Das Geld geht zur Hälfte an die Kartei der Not und an den Rotary-Club für soziale Zwecke. Unser Bild zeigt (von links): Rudolf Ruf, Rotary-Präsident Karl-Heinz Holl, Kurt Walter und Dr. Peter Sobczyk.
Mindelheim

Rekord beim Rotary-Adventskalender

Der Adventskalender von Rotary und der Mindelheimer Zeitung hat wieder die Menschen begeistert. Wir sagen Danke für die große Spendensumme!

Seit rund zwei Monaten rollt der Flexibus im Raum Babenhausen-Boos, seit gut einem Jahr rund um Mindelheim.
Babenhausen

So ist der Flexibus im Raum Babenhausen gestartet

Plus Seit mehr als einem Jahr ist der Flexibus im Unterallgäu unterwegs, seit zwei Monaten im Raum Babenhausen. Wie das Resümee der Verantwortlichen ausfällt – und was Hoffnung macht.

Aus Pfaffenhausen in die ganze Welt: Alois Ruf (links, mit Frau Estonia) formte aus einer kleinen Werkstatt eine international anerkannte Marke. Vorzeigemodell des Fahrzeugherstellers ist der Ruf CTR, genannt „Yellowbird“.
Pfaffenhausen

Wie Ruf Automobile eine Weltmarke wurde

Plus Ruf Automobile aus Pfaffenhausen ist ein Meilenstein gelungen. Es ist der Höhepunkt einer bewegten Geschichte, die eng mit Porsche zusammenhängt.

Eigentlich sind sie im Wahlkampf, beim Schafkopfturnier jedoch saßen sie einträchtig an einem Tisch. Die vier Landratskandidaten Alex Eder, Daniel Pflügl, Rainer Schaal und Michael Helfert (von links) kartelten bei „Herz ist Trumpf“ in Pfaffenhausen für den guten Zweck und hatten viel Spaß.
Pfaffenhausen

Schafkopf verbindet: Vier Gegner an einem Tisch in Pfaffenhausen

Alle vier Unterallgäuer Landratskandidaten spielen in Pfaffenhausen für den guten Zweck

Zwischen Erwin Wischenbarth (links) und Robert Maurus wurde es richtig knapp. Beide hatten 101 Gute. Die Anzahl der Solospiele entschied den Sieg und Erwin Wischenbarth darf sich nun über den Motorroller freuen.
Pfaffenhausen

Schafkopf-Turnier: Einer ist der Sieger, gewonnen haben alle

An der Spitze wurde es eng, aber über 400 Spieler genossen einen schönen Abend beim Schafkopfturnier „Herz ist Trumpf“.

In Pfaffenhausen wurde wieder Schafkopf gespielt. Hier kommt die Rangliste des Benefiz-Turniers.
Pfaffenhausen

Rangliste des Benefiz-Schafkopf-Turniers 2020

Hier ist die Rangliste des Schafkopf-Turniers "Herz ist Trumpf" in Pfaffenhausen im Jahr 2020. Aufgeführt sind alle Teilnehmer mit "Guten".

An Neujahr haben sich die Spielleiter Peter Strübel, Hubert Altstetter, Organisator Benjamin Adelwarth, Turnierleiter Thomas Platzer, Franz Leinauer, Max Moser, Michael Ziegenaus und Anton Adelwarth (von links) schon mal fürs große Schafkopfturnier „Herz ist Trumpf“ warm gespielt.
Pfaffenhausen

„Aufwärmen“ fürs große Schafkopf-Benefizturnier

Die Spielleiter für das Schafkopfturnier in Pfaffenhausen haben sich schon mal warmgespielt fürs große Karteln am Sonntag. Das ist geboten.

Hoch und weit: Anna Kutter, die aus aus Pfaffenhausen stammt, hat nach der Geburt ihrer Tochter Marie eine persönliche Bestmarke nach der anderen geknackt. Dafür trainierte sie mal in Mindelheim, mal am Strand in Italien.
Pfaffenhausen

Wie Anna Kutter nach ihrer Babypause durchstartete

Plus Nach der Geburt ihrer Tochter trieb Leichtathletin Anna Kutter die Sorge um, mit Sport könnte es nun vorbei sein – zu Unrecht: Sie ist so gut wie nie.

Ehrungen bei Osterrieder-Bau für langjährige Mitarbeit: Unser Bild zeigt (von links) Geschäftsführer Reinhard Osterrieder, Bauarbeiter Taleviki Mirzet, Büroangestellte Angelika Kreher, Geschäftsführer Wolfram Osterrieder und Seniorchefin Annelies Osterrieder.
Wirtschaft II

Bewegtes Jahr bei Osterrieder

Staatliche Vorgaben zum Güllegrubenbau machen der Baufirma aus Pfaffenhausen zu schaffen

Video

Anna Kutter und Tochter Marie

Leichtathletin Anna Kutter aus Pfaffenhausen mit Tochter Marie

Die Freien Wähler im Unterallgäu haben ihre Kandidaten für den Kreistag nominiert.
Kommunalpolitik

Die Kreistagsliste der Freien Wähler

Diese 60 Personen kandidieren am 15. März 2020

Erinnerungsfoto vor dem Storchenkran – passend zum Storchenradweg.
Jahresrückblick 2019

Einweihung: Auf dem Radweg von Storch zu Storch

Plus Durch die Gemeinden Pfaffenhausen, Kirchheim und Tussenhausen führt seit diesem Jahr ein Storchenradweg. Dort wird künftig einiges geboten sein.

Die A-Junioren der SG Schöneberg sicherten sich in Mindelheim die Unterallgäuer Futsal-Meisterschaft.
Mindelheim

SG Schöneberg gewinnt umstrittenes A-Jugendturnier

Plus Die SG Schöneberg sichert sich in Mindelheim den Unterallgäuer Titel bei den A-Junioren. Diskutiert wird aber über das Fernbleiben der JFG Wertachtal.