Orte /

Munderkingen

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20180721_Heckmann_Ehingen_Brand_Brauhaus_2782.tif
Ehingen

Feuer zerstört alte Brauerei in Ehingen

Polizei geht von einem Millionenschaden aus. Eine Hochzeitsfeier muss wegen des Brandes abgebrochen werden.

Copy%20of%20u016.tif
U11-Eurocup

Spaß und Sport diesmal mit Talenten vom Balkan

Erstmals ist eine Mannschaft aus Bosnien-Herzegowina dabei. Deren großer Förderer traut ihr in Elchingen eine Menge zu

Copy%20of%20u016.tif
U11-Eurocup

Spaß und Sport diesmal mit Talenten vom Balkan

Erstmals ist eine Mannschaft aus Bosnien-Herzegowina dabei. Deren großer Förderer traut ihr in Elchingen eine Menge zu

u007.jpg
Nachwuchs-Fußball

U11-Eurocup in Oberelchingen: Kräftemessen der Kicker-Knirpse

Beim U11-Eurocup trifft sich wieder der Nachwuchs großer Teams in Oberelchingen. Dieses Mal gibt es Missmut wegen einer Veranstaltung, die gleichzeitig stattfindet.

Copy%20of%20u007.tif
Fußball I

Kräftemessen der Kicker-Knirpse

Beim U11-Eurocup trifft sich wieder der Nachwuchs großer Teams in Oberelchingen. Dieses Mal gibt es Missmut wegen einer Veranstaltung, die gleichzeitig stattfindet

_AKY5984.JPG
Ulm/Alb-Donau-Kreis

Unbekannte stehlen sieben Bäume

Gleich sieben Bäume sind in den vergangenen Tagen im Alb-Donau-Kreis gestohlen worden. Ob in allen Fällen derselbe Dieb mit grünem Daumen zugegriffen hat, weiß die Polizei noch nicht.

_AYA2436.JPG
Ulm

Sohn mit Rauch vergiftet: Lebenslange Haft für Vater

Das Landgericht Ulm hat ein Urteil gesprochen: Der Vater, der seinen sechsjährigen Sohn mit Kohlenmonoxid getötet hat, muss lebenslang ins Gefängnis.

_AYA2434.JPG
Prozess in Ulm

Vater soll Sohn (6) mit Kohlenmonoxid getötet haben: Urteil fällt heute

Ein Mann soll einen glühenden Grill in das Schlafzimmer gestellt haben, in dem er und sein Sohn lagen. Das Kind starb, der 43-Jährige konnte wiederbelebt werden.

_AKY1866.JPG
Ulm

Mordprozess: Hat der Angeklagte seinen Sohn aus Rache getötet?

Im Munderkinger Mordprozess fordert der Staatsanwalt lebenslänglich. Der Verteidiger plädiert für eine Verurteilung wegen Totschlags.

_AYA2434.JPG
Ulm

Sohn mit Kohlenmonoxid vergiftet: Warum musste das Kind sterben?

Ein 43-Jähriger soll seinen eigenen Sohn mit Kohlenmonoxid getötet haben. Vorher schrieb er drei Abschiedsbriefe. Nun sagt die Mutter des Buben als Zeugin vor Gericht aus.