1. Startseite
  2. Podcasts
  3. Bayernversteher
  4. Zwangsehe in Berlin: Bleiben Merkel und Seehofer zusammen?

Podcast

04.07.2018

Zwangsehe in Berlin: Bleiben Merkel und Seehofer zusammen?

Wieder versöhnt? Bundesinnenminister Horst Seehofer und Angela Merkel bei einer Fraktionssitzung.
Bild: Kay Nietfeld, dpa

Innenminister Seehofer zeigte sich gegenüber Kanzlerin Merkel zuletzt angriffslustig. Jetzt soll wieder alles im Lot sein. Flammt der Konflikt wieder aus?

Es sind wilde Zeiten in Berlin. Die Union aus CDU und CSU, die sich zutiefst zerstreitet - und nun so tut, als wäre nichts gewesen. Ein Innenminister Horst Seehofer, der seinen Rücktritt verkündet - und dann den Rücktritt vom Rücktritt. Und dann noch die ganz persönliche Fehde zwischen Seehofer und Bundeskanzlerin Merkel.

In einer neuen Folge unseres Podcasts "Bayern-Versteher" fragen wir: Kann die schwarz-rote Regierung das alles aushalten? Stürzt Seehofer die Kanzlerin doch noch - oder andersrum? Und was bedeutet das eigentlich alles für die bayerischen Landtagswahlen im Herbst?

Neuer Podcast "Bayern-Versteher": Hier reinhören!

Diesmal begrüßt Chefredakteur Gregor Peter Schmitz seine beiden Kollegen Margit Hufnagel (stv. Leiterin Politik und Wirtschaft) und Holger Sabinsky-Wolf (Redakteur im Bayern-Ressort). Zusammen analysieren sie die aktuelle politische Situation und wagen einen Ausblick auf das, was nach dem Asylstreit der Union noch kommen mag.

Wie in jeder Folge gibt es zudem die Auswertung einer exklusiven Civey-Umfrage. Digital-Redakteur Axel Hechelmann sagt, wie die Menschen in Bayern die Arbeit des bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder bewerten - und welche spannende Entwicklung seit Amtsantritt zu beobachten ist.

Sie möchten keine Folge des "Bayern-Verstehers" verpassen? Hier erklären wir, wie Sie unseren Podcast ganz einfach auf dem Smartphone abonnieren.

Und wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20dpa_5F9ABE00115FEDBB.tif
Podcast

CSU-Alleinherrschaft adieu! Das kommt jetzt auf Bayern zu

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden