Fußball, Kreisliga AugsburgKreisliga Augsburg

01.08.2013

Mit neuer Mannschaft ins Derby

Copy%20of%20IMG_9801.tif
3 Bilder
Joachim Schuster aus Mittelstetten ist nach Stationen in Schwabmünchen und Mindelheim wieder zum SV Schwabegg zurückgekehrt.
Bild: Manfred Stahl

Der Türk SV Bobingen startet am Sonntag gegen den Lokalrivalen SV Schwabegg mit einem völlig veränderten Team in die neue Saison

Bobingen/Schwabegg Nach dem Abstieg des FSV Großaitingen und des FSV Wehringen spielen in der kommenden Saison mit dem SV Schwabegg und dem Türk SV Bobingen nur noch zwei Vereine aus dem Altlandkreis Schwabmünchen in der Kreisliga Augsburg der Fußballer. Beide stehen sich am kommenden Sonntag, 4. August, ab 15 Uhr in Bobingen in dem bei den Fans beider Teams mit Spannung erwarteten direkten Duell gegenüber.

Als Favorit geht dabei der SV Schwabegg in das Spiel, denn das weiter vom Schwabmünchner Sepp Schlögel betreute Team, das in der vergangenen Saison lange aussichtsreich um den Aufstieg kämpfte, blieb komplett zusammen und konnte in der Sommerpause quantitativ und qualitativ verstärkt werden.

Ganz anders ist die Situation beim Türk SV Bobingen. Nachdem schon in der Winterpause zahlreiche Leistungsträger den Verein verlassen hatten, wechselten in der Sommerpause weitere sechs Akteure zu neuen Vereinen. Unter den Abgängen waren mit Tanis Sabri (zum SSV Bobingen), Torjäger Burak Sirtkaya (zum Ligarivalen Stadtwerke SV Augsburg) und Senol Ocakdan (zu Türk Gücü Königsbrunn) auch drei der verbliebenen Stammkräfte. Deswegen war der Türk SV gezwungen, eine ganz neue Mannschaft aufzubauen. Auch in der Führungsriege gab es einen Umbruch. Süleyman Bayrak hat als Fußball-Abteilungsleiter aufgehört. Sein Nachfolger ist Orhan Mutlu, der vor Jahren schon einmal an der Spitze der Abteilung stand.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Er konnte im Sommer nicht weniger als neun Neuzugänge, unter ihnen der neue Spielertrainer Mutlu Aydin, zum Türk SV holen. Für das völlig veränderte Team zählt laut Orhan Mutlu einzig der Klassenerhalt. Alles andere sei kein Thema. Von seinen Neuzugängen hält Mutlu sehr viel: „Ich gehe davon aus, dass gegen Schwabegg sechs unserer neuen Spieler in der Stammelf stehen.“ Am meisten verspricht er sich vom Senegalesen Abdul Rahmane Dia, der trotz Angeboten höherklassiger Vereine seinem bisherigen Trainer Mutlu Aydin nach Bobingen folgte.

Auf den torgefährlichen Angreifer müssen die Schwabegger sicher ganz genau aufpassen. Sie peilen in der neuen Saison wieder einen Platz unter den ersten Fünf an, zählen aber nicht zum engsten Favoritenkreis. Zu diesem gehören neben dem VfL Kaufering der deutlich verstärkte SV Cosmos Aystetten, der TSV Diedorf, der TSV Leitershofen, der Bezirksligaabsteiger DJK Lechhausen und auch der Aufsteiger VfR Foret-Langweid, der einige prominente Namen im Kader hat.

Nachfolgend alle Spielerwechsel in der Kreisliga Augsburg im Überblick:

SV Schwabegg

Neuzugänge Mario Heiß (FC Kleinaitingen), Joachim Schuster (TSV Mindelheim), Florian Geierhos (FC Kleinaitingen), Felix Pflugmacher (TSV Unterringingen), Fabian Naumann (TSV Schwabmünchen II), David Hartmann (eigene Jugend/JFG Singoldtal).

Abgänge Keine.

Trainer Sepp Schlögel (wie bisher).

Türk SV Bobingen

Neuzugänge Thomas Heber (TSV Firnhaberau), Mutlu Aydin, Serdar Can, Ferhat Yildiz, Dikmen Irfan, Abdul Rahmane Dia (alle Türkspor Aichach), Ersan Özer, Murat Ucar (beide BC Aresing), Ugur Harun (TSV Pfersee), Labinot Kurtalani (Nördlingen).

Abgänge Mahir Cayoglu, Senol Ocakdan (beide SV Türk Gücü Königsbrunn), Halim Aksoy, Sabri Tanis (beide SSV Bobingen), Burak Sirtkaya (Stadtwerke SV Augsburg), Yasin Demir (TJKV Augsburg).

Spielertrainer Mutlu Aydin (neu, für Interimstrainer Süleyman Bayrak).

SV Cosmos Aystetten

Neuzugänge Denis Becker (Schwaben Augsburg), Max Reiser (SSV Margertshausen), Erdem Gedik (FC Öz Akdeniz), Michael Felder, Nemanja Ranitovic, Dominik Dörfler (alle TSG Stadtbergen), Fabian Franzl (TSV Friedberg), Kevin Kloss (JFG Lohwald).

Abgänge Albert Dujaka (FC Schrobenhausen), Lukas Hohenberger (TSV Zusmarshausen), Adrian Kaczmarczyk (Laufbahn beendet), Dimitrios Gouzas (pausiert), Adrian Sielhoff (Ziel unbekannt).

Trainer Paolo Mavros (wie bisher).

Stadtwerke SV Augsburg

Neuzugänge Burak Sirtkaya (Türk SV Bobingen), Emrah Yaman (TSV Meitingen), Hakan Celik (DJK Lechhausen), Edison Avdullahi (DAKV Atdheu Augsburg),Yenal Bicakci (FC Öz Akdeniz), Marco Wiedemann (FC Stätzling), Berkan Ars (TSV Neusäß II).

Abgänge Dennis Yelmen (Schwaben Augsburg), Turgay Balci (VfR Foret), Felix Girr (TSV Firnhaberau), Giuseppe Carangelo (DJK Augsburg West), Denis Teya (FC Schrobenhausen), Florian Winter (TSV Diedorf).

Trainer Werner Heiß (wie bisher).

TSG Stadtbergen

Neuzugänge Michael Rolle, Thomas Manhardt (beide TSV Göggingen), Thomas Länger (TSV München-Ost).

Abgänge Adrian Schlotterer (TSV Bobingen), Christian Lottes (SpVgg Auerbach-Streitheim), Marcel Schnitzler (TSV Diedorf), Michael Felder, Nemanja Ranitovic, Dominik Dörfler (alle SV Cosmos Aystetten).

Trainer Jürgen Völk (neu, für Interimstrainer Bernhard Molle).

TSV Diedorf

Neuzugänge Dennis Czifra (SSV Margertshausen), Marcel Schnitzler (TSG Stadtbergen), Benny Keller (SV Ottmarshausen), Florian Winter (Stadtwerke SV Augsburg).

Abgänge Sebastian Probst (SV Ottmarshausen).

Spielertrainer Jürgen Fuchs (wie bisher).

TSV Ustersbach

Neuzugänge Sebastian Böck (TSV Markt Wald), Fabian Wanner, Stefan Kraus, John MacFarlane, Maximilian Scheldschopf, Fabian Ziegler (alle eigene Jugend).

Abgänge Florian Frühtrunk (SV Gessertshausen).

Spielertrainer Xhelal Miroci (wie bisher).

VfL Kaufering

Neuzugänge Artur Braun, Vadim Koles (beide BSK Olympia Neugablonz), Rashid Ahmadyar (A-Junioren FC Königsbrunn), Christoph Obermaier (FC Penzing), Angelo Lesczynski (FC Penzing).

Abgänge Marco Klages (SpVgg Wiedergeltingen).

Trainer Rainer Leszczynski (wie bisher).

DJK Lechhausen

Neuzugänge Holger Eweka, Ilyas Gök, Benny Reinhardt, Edin Ganibegovic (alle BCA Oberhausen), Dominik Bader (SV Hammerschmiede), Philipp Abele (TSV Leitershofen), Sebastian Geierhos (A-Jugend TSV Friedberg), Agron Duga (Adtheu Augsburg), Nazim Kücükkaya (Türkspor Augsburg).

Abgänge Michael Schollerer, Michael Linhardt (beide TSV Neusäß), Dennis Fackelmann (TSG Augsburg), Dogan Bardak (Türkspor Augsburg II), Alexander Galis (SSV Dillingen), Patrick Szilagyi, Markus Porst (beide FC Stätzling), Hakan Celik (Stadtwerke SV Augsburg), Muhsin Bostancioglu (TSV Burgau), Halit Dil (Türk Gücü Königsbrunn), Erman Özer (pausiert).

Trainer Lubos Czerny (wie bisher).

FSV Inningen

Neuzugänge Valentin Wendel (TG Viktoria Augsburg), Jochen Maas (Stuttgart), Damian Monka (SV Wildenau 09).

Abgänge Lukas Hofelich (MBB SG Augsburg).

Spielertrainer Salih Yilmaz (wie bisher).

TSV Leitershofen

Neuzugänge Toni Prenka (TSV Kriegshaber).

Abgänge Philipp Abele (DJK Lechhausen).

Trainer Christian Rost (neu, für Michael Kreutmayr).

TG Viktoria Augsburg

Neuzugänge Tolga Balci (FC Öz Akdeniz Augsburg), Baris Bür (TSV Neusäß II), Philipp Graf (FC Laimering-Rieden).

Abgänge Manuel Wegmann (FC Haunstetten), Valentin Wendel (FSV Inningen), Philipp Götzfried (FC Amberg II).

Trainer Günter Seiler (wie bisher).

SV Ottmaring

Neuzugänge Daniel Schlatterer (Stätzling), Nick Justus, Gerhard Gleich (beide SV Wulfertshausen).

Abgänge Manuel Brunner (BC Rinnenthal), Benjamin Trinkl (SV Wulfertshausen).

Spielertrainer Daniel Nowak und Bernhard Haas (wie bisher).

TSV Göggingen

Neuzugänge Benjamin Temiz (FSV Wehringen), Predrag Kukolj, Dominik Miller (beide SV Bonstetten).

Abgänge Christian Benz (Kissinger SC), Daniel Troßmann, Florian Schramm, Franz Kinzl (alle SV Bergheim), Michael Rolle, Thomas Manhardt (beide TSG Stadtbergen).

Trainer Walter Rappel (neu/für Karl-Heinz Pecher).

VfR Foret-Langweid

Neuzugänge Savas Kozak (FC Langweid), Milan Szabo (KSV Trenk), Turgay Balci ( Stadtwerke SV Augsburg), Itua Fadadi (A-Junioren TSV Aindling).

Abgänge Ali Gündüz (Türkspor Augsburg), Eugen Kunz (FC Langweid).

Spielertrainer Onur Gezgin (neu, für Baykul Gürlek/nur noch Abteilungsleiter).

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20VinzenzLindner-PeterB%c3%bcrgle-FelixH%c3%a4nsel-Publikum.tif
Handball

TSV will zu Hause ungeschlagen bleiben

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden