SV Schwabegg
Aktuelle News und Infos

Artikel zu "SV Schwabegg"

„Auf dem Rasenmäher fallen einem viele Sachen ein“, sagt Jean-Martin Rusp. Er will gemeinsam mit Petra Hämmerle die Fußballabteilung des TSV Ettringen wieder zum Leben erwecken und für die kommende Saison wieder eine Seniorenmannschaft für den Spielbetrieb anmelden.
Fußball

Der TSV Ettringen will zur neuen Saison wieder eine Mannschaft stellen

Plus Seit zwei Jahren gibt es keine Seniorenmannschaft des TSV Ettringen mehr im Spielbetrieb. Das soll sich nun ändern.

Endlich geht´s wieder los: Kleinaitingens Walter Seckler rotes Trikot darf wieder auf Torejagd gehen, während die Männer aus Langenneufnach weiß erst einmal versuchen werden, die Bude sauber zu halten.
Fußball

Endlich rollt auch in der Kreisklasse Augsburg Süd wieder der Ball

Plus Die Favoritenrolle will niemand so recht annehmen in der Kreisklasse Augsburg-Süd – aber es sind die üblichen Verdächtigen, die auch in diesem Jahr wieder gehandelt werden.

Bürgermeister Lorenz Müller hielt für den Jubilar Peter Reißer die Laudatio. Andreas Rohrer (von links) bedankte sich für das unbezahlbare Engagement beim SV Schwabegg.
Schwabegg

Künftig geht es in Schwabegg ins Peter-Reißer-Stadion

Plus Eine große Ehre für "Mister Schwabegg": Zum 90. Geburtstag bekommt Peter Reißer von "seinem" SV Schwabegg etwas ganz Besonderes.

Den Kreisklassen-Aufsteiger SV Hurlach (links 3. Abteilungsleiter Felix Dröge) ehrte Gruppen-Spielleiter Markus Heider.
Schwabegg

Tagung in Schwabegg: Fußballer gehen trotz Corona optimistisch in die Saison

Plus In Schwabegg treffen sich Vereinsvertreter aus dem Augsburger Süden, um die Planungen für die kommende Saison zu besprechen. Was die Fußballer umtreibt.

Für Hochbetrieb vor Deuringens Keeper Carsten Storch sorgten die Gablinger Angreifer Manuel Eistensteger und Dennis Klocker (von rechts) beim 10:0-Sieg.
Fußball

Die Torhüter hatten nichts zu lachen

Landesligisten gehen in ihren Testspielen leer. Ein Spieler trifft vierfach, einer schafft Hattrick in fünf Minuten

Vor der leeren Tribüne im Gundelfinger Schwabenstadion verfolgen Nico Baumeister (links) und Moritz Seban vom TSV Gersthofen einen gegnerischen Abwehrspieler.
Fußball

Die Torhüter hatten nichts zu lachen

Plus Landesliga-Aufsteiger verlieren ihre Testspiele. Ein Spieler trifft viermal, einer schafft einen Hattrick innerhalb von fünf Minuten.

Sie können auf eine erfolgreiche Bilanz zurückblicken: die Vorsitzenden der JFG Singoldtal, (von links) Andreas Rohrer, Franz Strehle und Peter Kammerer.
Fußball

Zehn Jahre JFG Singoldtal: Das hat sich getan

Plus In zehn Jahren hat sich die Junioren-Förder-Gemeinschaft (JFG) Singoldtal zur Ausbildung des Fußballnachwuchses ihrer Stammvereine bewährt. Ihr Erfolgsgeheimnis.

Bekommen es nicht nur im Punktspiel-Betrieb, sondern auch im Liga-Pokal miteinander zu tun: Die Kicker des SC Ried (links Lukas Huber) und der SpVgg Joshofen-Bergheim (rechts Maximilian Maschke).
Fußball

Der Liga-Pokal lockt mit vielen Derbys

Kreisspielleiter Reinhold Mießl gibt die Gruppen-Einteilungen in den jeweiligen Ligen bekannt. Insgesamt 258 Mannschaften aus dem Kreis Augsburg nehmen an diesem „Ersatz-Wettbewerb“ für die Punktspiel-Saison 2020/2021 (freiwillig) teil

Sprichwörtlich „Gut in Schuss“ sind derzeit die Fußballer des FSV Wehringen um Fabian Britsch (vorne) und Michael Kratzer, die am Wochenende den Tabellenführer TSV Königsbrunn zum Gegner haben.
Fußball-Kreisklasse

Der Gegner Wehringen ist gut in Schuss

Der TSV Königsbrunn kann die Herbstmeisterschaft holen. Walkertshofen vor schwerer Aufgabe

Das neue Damenteam freut sich mit der Betreuerin Sandra Hutter, dem stellvertretendem Abteilungsleiter Markus Vogt und Trainer Andreas Rohrer (von links) auf seine erste Saison in der Freizeitliga Zugspitze.
Frauen-Fußball

Neuformiertes Damenteam am Start

Spielgemeinschaft wird erweitert

Nach 25 Minuten schien für Schwabegg alles nach Plan zu laufen. Doch Fischach erkämpfte sich noch ein verdientes 2:2-Unentschieden.
Fußball, Kreisklasse

Schwabegg freut sich zu früh

Im Spiel der Woche holt Aufsteiger Fischach nach schnellem Rückstand noch einen Punkt

Armin Gödrich, Vorsitzender des TSV Ettringen, hatte keine andere Wahl: In der Sommerpause musste er die Seniorenmannschaft vom Spielbetrieb abmelden.
Fußball

Allein geht es nicht mehr

Am Wochenende starten die unteren Ligen – ohne den TSV Ettringen. Der Verein hat seine Herrenmannschaft vom Spielbetrieb zurückgezogen – glaubt aber weiter an die Zukunft

Alle drei Kreisligisten aus dem Landkreissüden kämpften um den Klassenerhalt. Am Ende bleib der FSV Wehringen in der Relegation auf der Strecke.
Fußball

Eine Saison im Abstiegskampf

Alle drei einheimischen Kreisligisten kämpften gegen den Abstieg. Einer hat es nicht geschafft

Groß war der Jubel von Fans und Ersatzspielern beim wichtigen Langerringer Sieg am vergangenen Sonntag in Schwabegg. Morgen könnte schon der Meisterjubel folgen.
Fußball, Kreisklasse

Steht der Langerringer Aufstiegsjubel bevor?

Mit einem Sieg gegen Langenneufnach kann der Spitzenreiter den Titel klar machen

Zuletzt kam der SV Schwabegg (lila Trikots) arg ins Straucheln. Will der Absteiger nochmals angreifen, dann muss gegen Langerringen ein Erfolg her.
Fußball

Kommt Schwabegg nochmals auf die Beine?

In der Kreisklasse ist noch keine Entscheidung gefallen

Zwei Teams, ein Ziel. Langerringens Bastian Renner (blaues Trikot) und Lagerlechfelds Fabian Lutz wollen beide nach oben.
Fußball

Nach oben wollen sie alle

Das Kreisklassen-Spitzenquartett hat am Wochenende durchaus lösbare Aufgaben vor der Brust

Fußball

Spitzenduo marschiert weiter

In der Kreisklasse führt Schwabegg weiter die Tabelle an

Gleich zum Auftakt schenken sich die Teams in der Kreisklasse nichts.
Fußball,Kreisklasse

Der Auftakt hat es in sich

Start in das Frühjahr bringt brisante Partien. Das Spitzenspiel steigt in Lagerlechfeld

Zwei jubelnde Teams, bei denen der Unterschied nicht größer sein könnte. Links jubelt der ASV Hiltenfingen, der mitten im Abstiegskampf steckt, rechts die Langerringer, die fast ganz oben stehen.
Fußball

Wer am Ende jubeln darf, ist noch offen

Gerade an der Spitze der Kresiklasse ist vieles noch offen. Nur wenige Transfers im Winter

Auf Wehringens Markus Langenmayr (rechts) und Schwabmünchnens Gero Wurm (links) wartet wohl auch nach der Winterpause der Kampf um den Klassenerhalt.
Fußball-Kreisliga

Es ist noch viel Luft nach oben

Wie die Zwischenbilanz des TSV Schwabmünchen II, des FSV Wehringen und des FC Königsbrunn aussieht und was sich die Teams vorgenommen haben.

Eine Horror-Viertelstunde erlebte der TSV Ustersbach gegen Spitzenreiter SV Schwabegg. Schon nach zwölf Minuten lag man 0:4 zurück. Der Anschlusstreffer zum 2:6-Endstand, den Michael Würth (mit Ball) erzielte, kam natürlich viel zu spät. Zumal hinterher noch ein Elfmeter verschossen wurde.
Spiel der Woche

Eine Horror-Viertelstunde

TSV Ustersbach verschläft den Beginn und spielt erst nach einem 0:4-Rückstand gegen den Tabellenführer SV Schwabegg mit

Können die Langerringer sich auch nach dem Spiel gegen Großaitingen in den Armen liegen?
Fußball,Kreisklasse

Spannung garantiert

Schwabegg empfängt Lagerlechfeld zum Spitzenspiel. Schafft Hiltenfingen nach dem Trainerwechsel die Trendwende?

Schon das Derby zwischen Untermeitingen und Schwabegg (lila Trikots) hatte einige hitzige Momente. Gut möglich, dass auch das Spiel in Hiltenfingen den einen oder anderen emotionalen Moment mitbringt.  	<b>Foto: Christian Kruppe</b>
Fußball Kreisklasse

Die nächste heiße Kiste

Nach acht Jahren Pause kommt es wieder zum Derby zwischen Hiltenfingen und Schwabegg

Fußball-Kreisklasse

Spitzenspiel

FSV Inningen muss bei der SpVgg Langerringen antreten

Wessig belohnt sich

Nach 4:0-Sieg fährt Trainer nach Italien