Newsticker
Gesundheitsminister bringen Drittimpfungen und Angebote für Zwölf- bis 17-Jährige auf den Weg
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. Fußball-Bezirksliga: Ecknach steht mit dem Rücken zur Wand

Fußball-Bezirksliga
18.08.2018

Ecknach steht mit dem Rücken zur Wand

Leer gingen Christoph Jung (rechts) und der VfL Ecknach im Derby bei Ricardo Anzano und dem TSV Hollenbach aus. Jetzt kommt Donaumünster.
Foto: Sarina Schäffer

Der VfL empfängt Donaumünster im Kellerduell. Der TSV Hollenbach muss nach Meitingen. Affings Spielertrainer Tobias Jorsch kehrt an alte Wirkungsstätte zurück.

Keine Pause für die Fußballer der Bezirksliga Nord. Nach den Spielen am Mittwoch geht es für die Teams aus dem Wittelsbacher Land am Wochenende schon wieder weiter. Die schwierigste Aufgabe hat dabei der TSV Hollenbach, der beim Mitfavoriten TSV Meitingen ran muss. Noch auf den ersten Sieg wartet der VfL Ecknach, dem im Kellerduell den SV Donaumünster empfängt. Bereits am Samstag ist der FC Affing beim TSV Rain II im Einsatz.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.