Augsburger Allgemeine Stadt

Andrea Wenzel

Lokales

Bild: Silvio Wyszengrad

Geboren 1978 in Augsburg, TV-Volontariat, anschließend Stationen bei Constantin-Entertainment, Öko-Test online, Augsburger Allgemeine online. Jetzt in der Lokalredaktion Augsburg-Stadt verantwortlich für die Wirtschaftsberichterstattung. Verheiratet, zwei Kinder.

Treten Sie mit Andrea Wenzel in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Andrea Wenzel

Der Augsburger Roboterhersteller Kuka war 2016 vom chinesischen Konzern Midea übernommen worden. Nun hat er ein Reiseverbot von und nach China verhängt.
Augsburg

Kuka, MAN und Co.: Coronavirus beschäftigt Augsburger Unternehmen

China ist im Ausnahmezustand und auch in Augsburg beschäftigt das Coronavirus mittlerweile Menschen und Unternehmen. Noch ist in der Region niemand betroffen, teils wurden aber Niederlassungen in China geschlossen.

Lokales (Augsburg)

Wafa sieht sich auf gutem Weg

Sanierungsverfahren läuft nach Plan

Der Textilhandel ist mit dem Wintergeschäft nicht zufrieden.
Augsburg

Das Wintergeschäft war so mau wie der Winter selbst

Die Wintermonate sind für den Textilhandel in Augsburg nicht gut gelaufen. Was Experten dazu sagen.

Lisa Donner und Korbinian Ruf haben das Augsburger Modelabel „Donnerruf“ gegründet.
Ausburg

Modelabel "Donnerruf": Sie setzen auf Handwerk statt Massenproduktion

Zwei Augsburger bauen das Modelabel "Donnerruf" auf. Wie sie jungen Menschen mehr Gespür für die Arbeit vermitteln wollen, die in einem hochwertigen Kleidungsstück steckt.

Seit Beginn der 2000er-Jahre verändert sich der innerstädtische Handel rasant.
Einkaufen in Augsburg

Rasanter Wandel im Innenstadt-Handel: Wo bleibt da der Kunde?

Digitalisierung, Mietmarkt und Konsumverhalten verändern die Geschäftswelt – und damit das Gesicht unserer Innenstadt. Das „Laden-Wechsel-Dich-Spiel“ ist nicht zu stoppen.

Viel los: Wer zum Skifahren in die Berge fährt, muss mitunter lange anstehen, wie hier in der Nähe von Schladming.
Wintersport

Viele Skigebiete sind heillos überfüllt - alle wollen in den Schnee

Immer mehr Menschen zieht es im Winter in die Alpen. Wo besonders viel los ist und welche Folgen die Massen für die Natur haben.

Die Technik eines Gewehrs fasziniert Jonas Kerwin. Deshalb lässt er sich zum Büchsenmacher ausbilden. Auf der Messe „Jagen und Fischen“ zeigt er sein Handwerk, Wilhelm Tolnai schaut interessiert zu.
Augsburg

Rekordwert auf der Messe "Jagen und Fischen" 2020

Die Messe „Jagen und Fischen“ ist bis Sonntag Treffpunkt für Angler, Jäger und Naturliebhaber. Besucher können auf dem Messegelände nicht nur viel lernen.

Wie geht es nach dem Tod von Michael Grandel mit dessen Unternehmen weiter? Ariane Grandel und Gabriel Duttler führen das Geschäft weiter.
Augsburg

Nach Tod von Michael Grandel: So geht es bei Dr. Grandel weiter

Als Unternehmer Michael Grandel im September 2019 unerwartet stirbt, übernehmen Tochter und Neffe die Leitung. Sie erzählen, wie sie diese Herausforderung meistern.

Nicola Gerstmaier und ihr Sohn Daniel freuen sich auf die neue Filiale von Benesch. Das Unternehmen für exklusive Mode zieht in die ehemalige Esprit-Filiale in der Annastraße.
Augsburg

Laden für Luxusmode zieht in frühere Esprit-Filiale

Es gibt einen festen Nachmieter. Er kommt aus Augsburg und steht für exklusive Kleidung. Auch für das Attinger-Haus ist eine Lösung gefunden. An anderer Stelle soll es einen Mieterwechsel geben.

Das Sorgenkind der Annastraße: das ehemalige Woolworth-Haus (links), das seit Dezember 2009 leer steht.
Kommentar

Die nördliche Annastraße hat Potenzial

Leer stehende Geschäfte wirken sich in vielerlei Hinsicht negativ aus. Lange war das auch in einem Teil der Annastraße so. Was sich nun zum Besseren wendet.