Newsticker
Corona-Fallzahlen gehen weiter zurück – Inzidenz bei 15,5
  1. Startseite
  2. Unsere Autoren
  3. Bernhard Weizenegger

Günzburger Zeitung

Bernhard Weizenegger

Bildredaktion

Bernhard Weizenegger ist Bildredakteur der Günzburger Zeitung.
Foto: Eva Weizenegger

Treten Sie mit Bernhard Weizenegger in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Bernhard Weizenegger

Das Gartenhallenbad Leipheim öffnet am Mittwoch wieder. Es ist nicht das einzige Bad im Landkreis Günzburg, dass für einen Besuch geöffnet hat.
Landkreis Günzburg

So ist die aktuelle Situation der Bäder im Kreis Günzburg

Zum Baden lädt das Wetter noch nicht ein, trotzdem öffnen am Mittwoch viele Bäder im Landkreis Günzburg. Es gibt zwei Ausnahmen, aber am Samstag öffnet ein weiteres Bad.

Erstmals gibt es für Reha und Sport eine Zweifachturnhalle für die Bezirkskliniken. in Günzburg Die nordseitige Fensterfront flutet die tiefer gesetzte Halle mit Licht – im Sommer bleibt es darin angenehm kühl.
Günzburg

Das Bezirkskrankenhaus in Günzburg rüstet sich für die Zukunft

Das Gebäude 7 der Bezirkskliniken in Günzburg ist die neue Speisetrakt für das Personal. Doch es geht um viel mehr. Im Untergrund ist alles für die Zukunft gerüstet.

Helmut Brumeisl mit seinen 1000 Euro Gewinn.
Bubesheim

1000 Euro beim Retro-Rätsel unserer Zeitung: Es ist sein erster Gewinn überhaupt

Helmut Brumeisl hat Rätsel-Glück: Beim Gewinnspiel unserer Zeitung hat der Bubesheimer die richtige Lösung parat. Was er mit dem Geld machen will.

Landrat Hans Reichhart (links) und Georg Schwarz als Behindertenbeauftragter im Landkreis Günzburg antworten in der digitalen Bürgersprechstunde „Spezial“ Bürgern zum Thema „Leben mit Behinderung – was können wir gemeinsam im Landkreis verbessern?“ Simultan übersetzte in Gebärdensprache die Gebärdendolmetscherin Ursula Erfurth.
Landkreis Günzburg

Günzburgs Landrat und Behindertenbeauftragter diskutieren mit Bürgern über Behinderung

Es gibt viele Fragen zum Leben mit Behinderung im Kreis Günzburg. Landrat Hans Reichhart und der Behindertenbeauftragte sehen Erfolge, Baustellen und machen Hoffnung auf Verbesserungen.

Im großen Sitzungssaal im Rathaus der Stadt Günzburg finden Sitzungen nur noch mit negativ getesteten oder bereits geimpften Personen sowie mit FFP2-Schutzmaske statt.
Günzburg

In den Günzburger Stadtrat geht’s nur mit Test oder Impfung

Die Stadt Günzburg will Teilnehmer ab Montag nur noch mit aktuellem Nachweis zu Sitzungen zulassen. Dafür gibt es gute Gründe. Wie das der Landkreis handhabt.

Über zwölf Wochen wurden im Landkreis sieben Hunde für die Fallwildsuche ausgebildet. Falls die Afrikanische Schweinepest auch in unsere Region kommt, bildet die Flächensuche das Rückgrat der Bemühungen, um eine Ausbreitung der Seuche zu verhindern.
Landkreis Günzburg

Such die Sau: Sieben Hunde können tote Wildschweine finden

Das Veterinäramt des Landkreises hat nun sieben ausgebildete Hunde für die Flächensuche bei einem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest. Die Gefahr rückt näher.

Weißer Spargel kommt auch aus Günzburg. Auf einem Feld an der Riedstraße holt Alexandra Gollmitzer eine Kiste mit Stangen verschiedener Qualität ab, die ihr rumänischer Erntehelfer Michael gestochen hat.
Landkreis Günzburg

Die Spargel- und Erdbeerernte ist in diesem Jahr gesichert

Im Gegensatz zu 2020 sind diesen Frühling die Grenzen für die Einreise von Erntehelfern offen. Die ausländischen Arbeiter müssen dafür aber einige Hürden nehmen.

Tagsüber wird auf der Autobahn gefräst und vorbereitet, nachts der Binder für den neuen Asphalt eingebaut. Bis Pfingsten werden bei Leipheim auf sechs Kilometer Länge die Fahrbahnen erneuert.
A8

Baustelle auf der A8 bei Leipheim: Sechs Kilometer Asphalt bis Pfingsten

Auf der A8 wird zwischen Leipheim und Ulm-Elchingen der Fahrbahnbelag erneuert. Was das für Autofahrer bedeutet.

Am ersten Schultag nach den Osterferien machen die Schüler in der Freiherr-von-Stain-Mittelschule in Ichenhausen einen Corona Schnelltest, bevor sie mit dem Unterricht beginnen. Das Foto zeigt die 16-jährige Schülerin Doris der neunten Jahrgangsstufe beim Testen. Auch dieses Ergebnis war negativ.
Landkreis Günzburg

Corona-Selbsttests und Eltern-Protest: So lief der Auftakt an den Schulen

Wie es für die Schüler im Landkreis mit den Selbsttests zum Schulauftakt am Montag gelaufen ist und warum der Schulamtsdirektor von Eltern-Protesten mit Kinderschuhen und Grablichtern in Krumbach schockiert ist.

Polizeihauptkommissar Michael Wecker (47 Jahre) ist seit Januar neuer stellvertretender Leiter der Autobahnpolizeistation Günzburg (APS). Er folgt auf Herbert Bregenzer, der zur Kriminalpolizei nach Neu-Ulm wechselte.
Günzburg

Neuer Stellvertreter der Autobahnpolizei kommt aus der Region

Michael Wecker kehrt als stellvertretender Leiter der Autobahnpolizeistation Günzburg in seine Heimat zurück. Das sind die Ziele und Hobbies des 47-Jährigen.