Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Verteidigungsminister Pistorius schließt Lieferung von Kampfflugzeugen an die Ukraine aus

Augsburger Allgemeine Stadt

Jan Kandzora

Lokales

Jan Kandzora hat bei der Augsburger Allgemeinen volontiert und danach als Redakteur für die Rieser Nachrichten in Nördlingen gearbeitet. Seit 2017 ist er in der Stadtredaktion in Augsburg schwerpunktmäßig für die Themenbereiche Gericht und Polizei zuständig. Er berichtet regelmäßig über größere und aufsehenerregende Prozesse in der Stadt.

Treten Sie mit Jan Kandzora in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Jan Kandzora

Vier Verantwortliche eines asiatischen Restaurants stehen nun vor Gericht.
Prozess in Augsburg

Restaurant hinterzieht mit Software Steuern – gab es Hintermänner?

Die Chefs eines Asia-Lokals in Augsburg sollen mit spezieller Software enorme Summen Steuern hinterzogen haben. Auch andere Gastronomen sind im Visier der Fahnder.

Ein Prozess in Augsburg dreht sich um archaische Praktiken einer streng religiösen jesidischen Familie. Angeklagt sind ein 44-jähriger Mann und sein 23-jähriger Sohn.
Prozess in Augsburg

Prozess um angedrohten Ehrenmord: Polizistin schildert Gefühlslage des Opfers

Eine 16-jährige Jesidin aus Augsburg geht eine Beziehung mit einem Muslim ein. Ihre Familie soll beraten haben, wie man sie am besten umbringe. Nun geht der Prozess weiter.

Ein Prozess in Augsburg dreht sich um archaische Praktiken einer streng religiösen Familie, die der jesidischen Glaubensrichtung angehört.
Prozess in Augsburg

Der Prozess läuft: Familie soll Tochter mit Mord gedroht haben

Eine 16-jährige Jesidin aus Augsburg geht eine Beziehung mit einem Muslim ein. Ihre Familie soll beraten haben, wie man sie am besten umbringe. Nun läuft der Prozess.

Eine 16-jährige Jesidin aus Augsburg geht eine Beziehung mit einem Muslim ein. Ihre Familie soll beraten haben, wie man sie am besten umbringe. Nun läuft der Prozess.
Augsburg

Prozess um angedrohten Ehrenmord gibt Einblick in eine Parallelgesellschaft

Eine 16-jährige Jesidin aus Augsburg erlitt offenbar ein Martyrium. Während sie in einer Ecke kauerte, soll ihre Familie beratschlagt haben, wie man sie umbringen könne.

Drei Männer stehen vor dem Landgericht Augsburg. Sie sollen ein Ehepaar in Bergheim brutal überfallen haben.
Prozess in Augsburg

Nach Überfall in Bergheim: Angeklagter räumt Schläge ein

Am Landgericht in Augsburg ist der Prozess gegen Männer gestartet, die ein älteres Ehepaar mit ungeheurer Brutalität überfallen haben sollen. Details der Anklage schockieren.

Nach einem Überfall auf ein Ehepaar in Bergheim ermittelte die Kripo Augsburg intensiv. Nun kommt es zum Prozess.
Augsburg

Prozess um Überfall startet: Täter schlagen auf schlafende Rentner ein

Ein Ehepaar im Stadtteil Bergheim wurde nachts zu Hause überfallen, nun startet der Prozess in Augsburg. Die Verdächtigen gingen laut Anklage mit ungeheurer Brutalität vor.

Die "German Property Group" steht im Fokus von Ermittlern. Früher gehörte auch das "Hohe Meer" in der Frauentorstraße in Augsburg zur insolventen Firmengruppe.
Augsburg

Ein Baudenkmal verrottet: Am "Hohen Meer" herrscht Stillstand

Gegen die frühere Eigentümerfirma der Augsburger Immobilie laufen umfangreiche Verfahren. Ein Ende des Stillstands am "Hohen Meer" ist indes nicht in Sicht.

Der Königsplatz an Silvester in Augsburg. Immer wieder ereignen sich hier schwere Straftaten.
Augsburg

Gewalttat am Königsplatz: Opfer ist außer Lebensgefahr

Ein junger Erwachsener soll einen Mann am Kö in Augsburg fast umgebracht haben. Der 44-Jährige musste reanimiert werden. Die Ermittler vermuten eine Tötungsabsicht.

Immer wieder hatte die Polizei in Augsburg mit Straftaten durch Jugendgruppen zu tun.
Augsburg

Jugendgruppen: Die Drogendeals am Drei-Auen-Platz und ihre Folgen

Jugendgruppen wie die "54er" aus Oberhausen und die "56er" standen zuletzt im Fokus der Polizei. Was für Jugendliche sind es, die zumeist in Augsburg straffällig werden?

Am Königsplatz in Augsburg hat sich kurz vor Jahreswechsel eine schwere Straftat ereignet – nicht zum  ersten Mal.
Augsburg

Attacke am Königsplatz: Schläge, die Leben zerstören

Ein junger Erwachsener soll einen Mann am Kö in Augsburg fast umgebracht haben. Ein Fall, der auch zeigt, wie schnell eine Gewalttat Menschen aus dem Leben reißen kann.