Polizei Augsburg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Aktuelle News zum Thema Polizei in Augsburg: Hier finden Sie alle Nachrichten über Polizei-Einsätze in Augsburg.

Artikel zu "Polizei Augsburg"

Betrüger, die sich als Polizisten ausgeben, suchen sich gezielt ältere Menschen als Opfer aus.
Augsburg

Wie falsche Polizisten Rentner in der Region abzocken

Plus Seit Jahresbeginn registrierte das Polizeipräsidium Schwaben Nord 240 betrügerische Anrufe aus Callcentern. Jetzt gibt es eine Ermittlungsgruppe.

Der Christkindlesmarktstand von Werner Rödel wurde angezündet. Dieser überlegt, wie sein nächster Stand noch schöner werden kann.
Christkindlesmarkt

Warum Standbetreiber Werner Rödel nicht mit Brandstifter hadert

Plus Von seinem Christkindlesmarkt-Stand blieb nichts übrig. Werner Rödel traf die Brandstiftung hart, wie er erzählt. Gerade deshalb ist seine Einstellung bemerkenswert.

Weil sie erst zehn Jahre alt sind, sind die beiden Jungen noch strafunmündig.
Augsburg

Zehnjährige Buben werfen Baustellenleuchten auf befahrene Straße

Ein Autofahrer war am Sonntag auf der Amagasaki-Allee unterwegs. Plötzlich warfen zwei Buben Gegenstände auf die Fahrbahn.

Vor knapp zwei Wochen ereignete sich am Königsplatz der Unfall, bei dem eine 87-jährige Frau tödliche Verletzungen erlitt.
Augsburg

Frau stirbt bei Unfall mit Räumfahrzeug: Was die Familie nun fordert

Plus Ein Räumfahrzeug des Winterdienstes hatte an der Halderstraße eine Fußgängerin erfasst. Die 87 Jahre alte Frau erlag ihren Verletzungen.

An schlecht einsehbaren Orten, wie hier am Butzenbergle, dem Verbindungsweg zwischen Wintergasse und Hunoldsgraben, fühlen sich die Sprayer offenbar besonders sicher.
Augsburg

Was bringen private Videokameras gegen Graffiti - und sind sie überhaupt erlaubt?

Plus Immer häufiger bringen Hauseigentümer Überwachungsgeräte an ihren Fassaden an, um Schmierer abzuschrecken. Was ein Datenschützer dazu sagt.

Ein Mann soll eine Frau in Augsburg in einem Park vergewaltigt haben.
Prozess

War nächtlicher Sex am Hettenbachufer Vergewaltigung?

Vor dem Augsburger Landgericht hat das Verfahren gegen einen 48-Jährigen begonnen. Er wollte mit mehreren Frauen zusammenleben.

Einen scheinbar herrenlosen E-Roller hat ein Mann in seinen Lkw geladen.
Augsburg

Dieb lässt E-Scooter in Lkw verschwinden

Mit seinem Ortungsgerät ist der Servicetechniker eines Verleihs einem gestohlenen E-Scooter auf die Spur gekommen.

Polizeihubschrauber über der Augsburger Innenstadt
Polizeieinsatz in Augsburg

Sucheinsatz an der Wertach

Weil er seine Frau vermisste, hat ein Mann am Samstagmorgen einen Sucheinsatz mit Hubschrauber ausgelöst. Dabei war die Seniorin nur kurz im Waschsalon.

Am Freitag gingen wieder zahlreiche Klimaschützer auf die Straße. Sie feierten ein „trauriges“ Jubiläum, wie sie es ausdrückten: ein Jahr Fridays for Future in Augsburg.
Augsburg

Ein Jahr Demos: Das hat "Fridays for Future" in Augsburg bisher bewirkt

Seit einem Jahr engagieren sich Augsburger Klimaschützer in der weltweiten Bewegung. Junge Aktivisten, Umweltreferent Reiner Erben und ein Schulleiter ziehen Bilanz.

Auf der Heckstoßstange einer Straßenbahn fuhren zwei Jungs mit. Symbolbild
Augsburg

Irre Fahrt: Jugendliche bringen sich auf Straßenbahn in Gefahr

Die Polizeibeamten haben sicherlich ihren Augen nicht getraut, als sie die Straßenbahn durch die Bürgermeister-Fischer-Straße fahren sahen.

Telefonbetrüger schlagen gehäuft bei Senioren zu.
Kriminalität

Falsche Polizisten erbeuten eine fünfstellige Summe

Nach wie vor rufen skrupellose Betrüger bei Senioren an. Sie machen den Opfern Angst – und bringen sie dazu, Bargeld und Wertsachen herauszugeben. Am Mittwoch gab es wieder eine Anrufswelle

Zwei Männer waren alkoholisiert auf E-Scooter  unterwegs. Symbolbild
Augsburg

Mann mit 3,3 Promille Alkohol mit E-Scooter gestürzt

In einer Kurve ist ein E-Scooter-Fahrer gestürzt. Kein Wunder angesichts dessen, was die Polizeibeamten anschließend bei ihm feststellten.

Ein seltsames Autogeschäft erregte das Misstrauen der Augsburger Ermittler.  Symbolbild
Prozess in Augsburg

Der ominöse Kauf eines Augsburger Autohändlers

Die Geschäfte eines Augsburger Autohändlers sind in den Fokus der Polizei gerückt. Das "Corpus Delicti" ist ein VW Tiguan, der neu ab rund 30.000 Euro zu haben ist.

Am Bahnhof Augsburg-Oberhausen ist es am Mittwoch zu einer Laser-Attacke auf einen Lokführer gekommen. Der Fahrer eines Güterzugs konnte sich gerade noch rechtzeitig wegdrehen.
Bahnhof Oberhausen

Angriff auf Güterzug: Lokführer wird mit Laserpointer attackiert

Am Bahnhof Augsburg-Oberhausen ist ein Lokführer von einem Laserstrahl geblendet worden. Der Güterzugführer blieb unverletzt. Die Bundespolizei ermittelt.

Rund 2000 Landwirte demonstrierten am Sonntag in der Augsburger Innenstatt. Mit Demos in ganz Deutschland will die Bewegung die Branche wieder aufbauen.
Augsburg

Nach großem Protest in Augsburg: Bauern ziehen Bilanz

Rund 2000 Landwirte haben am Sonntag in Augsburg protestiert. Wie zufrieden sie mit der Aktion sind – und wie es jetzt weitergeht.

Zwei Männer, die illegal Graffiti gesprüht haben sollen, wurden gefasst. Symbolbild
Augsburg

Schmierereien in Steingasse: Graffiti-Sprayer festgenommen

Zwei Unbekannte haben nachts in der Innenstadt ein Gebäude in der Steingasse mit Graffiti beschmiert. Sie wurden dabei beobachtet.

Der Plärrer, ein Traktorenparkplatz: Mit rund 1000 Schleppern kamen Bauern aus Schwaben am Sonntag nach Augsburg, um gegen steigende Auflagen zum Umweltschutz zu protestieren. Damit werde die Landwirtschaft zerstört.
Landwirtschaft

2000 Bauern demonstrieren in Augsburg

Mit rund 1000 Traktoren kamen Landwirte am Sonntag zum Plärrergelände und zogen von dort aus auf den Rathausplatz. Sie kritisieren steigende Umweltauflagen. Ministerpräsident Söder versucht, den Protest zu besänftigen

Auf dem Plärrergelände treffen seit dem Vormittag hunderte von Traktoren ein. Landwirte wollen am Mittag in der Innenstadt eine Demo abhalten.
Augsburg

2000 Bauern demonstrieren in Augsburg

Mit rund 1000 Traktoren kamen Landwirte am Sonntag zum Plärrergelände und zogen von dort aus auf den Rathausplatz. Sie kritisieren steigende Umweltauflagen. Ministerpräsident Söder versucht, den Protest zu besänftigen.

Mann überfällt 14-Jährigen und muss in U-Haft

Zwei Fußgänger helfen dem Opfer

Ein Mann dreht sich einen Joint mit Marihuana: Ein junger Flüchtlinge ist auf die schiefe Bahn geraten, weil er Drogen nahm, deshalb Geld brauchte und dann selbst in den Drogenhandel einstieg. Er wurde erwischt, bekommt aber noch einmal eine Chance.
Justiz

Prozess um Drogenhandel: Wie ein Vorzeige-Migrant aus der Spur gerät

Ein Iraker flüchtet als 16-Jähriger nach Deutschland. Er macht einen Schulabschluss, hat einen Job und eine Wohnung. Doch dann lässt er sich zum Drogenhandel verleiten.

Uniformen, wie hier auf dem Bild, trugen die Beamten zu dem Zeitpunkt des "Beinahe-Unfalls" nicht. Sie waren zivil unterwegs.
Augsburg

Zivile Polizei hält Mann fest - Passanten mischen sich ein

Die Polizei fuhr in einem Zivilfahrzeug die Augsburger Straße entlang, als plötzlich ein Mann die Fahrbahn betrat. Es kam nicht nur zu einer Vollbremsung.

Die Polizei sucht nach Zeugen und nach dem Autofahrer. (Symbolbild)
Augsburg

Fußgängerin mit über zwei Promille bei Sturz von Auto erfasst

Sie war nun wahrlich nicht mehr nüchtern: Mit über zwei Promille Alkohol ist eine 28-jährige Fußgängerin auf die Stadtbachstraße gestürzt. Da kam ein Auto.

Ein 14-Jähriger war auf dem Rad an der Friedberger Straße unterwegs, als er plötzlich überfallen wurde. Archivbild
Augsburg

Mann überfällt Schüler auf Rad: Passanten helfen 14-Jährigem

Mittags mitten an der Friedberger Straße wurde ein 14-Jähriger auf seinem Fahrrad überfallen. Zwei 17 und 18 Jahre alte Fußgänger schritten beherzt ein.

In dem Mehrfamilienhaus in der Provinostraße ist ein 46 Jahre alter Mann gewaltsam ums Leben gekommen.
Augsburg

Anwohner vermuten nach Vorfall: "Der Mörder ist zurückgekehrt"

Plus Der Tod eines 46-Jährigen in einem Hochhaus in der Provinostraße ist weiter ungeklärt. Was die Ermittler sagen und warum ein aktueller Vorfall die Anwohner verunsichert.

Unter einer Brücke in der Nähe des Plärrers in Augsburg zündet jemand ein Lagerfeuer an – und beschädigt eine Gleisanlage. Das hat nun Konsequenzen.
Augsburg

Lagerfeuer legt Betrieb der Localbahn lahm

Unter einer Brücke in der Nähe des Plärrers in Augsburg zündet jemand ein Lagerfeuer an – und beschädigt eine Gleisanlage. Das hat nun Konsequenzen.