ERC Ingolstadt
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "ERC Ingolstadt"

Wütend: Jochen Reimer geht auf Mark Zengerle los.
ERC Ingolstadt

Wütender Reimer und ein „Jahrhunderttor“

Der ERC Ingolstadt besiegt Bremerhaven mit 4:3. Warum der Panther-Goalie kurz die Fassung verliert – und Trainer Doug Shedden überrascht vom Siegtorschützen ist.

Die Adler erwiesen sich als zu stark für die Panther: Dustin Friesen (links) verlor mit dem ERC Ingolstadt in Mannheim (David Wolf) mit 1:4.
ERC Ingolstadt

Kurze Bank, keine Puste, keine Punkte

Der ERC Ingolstadt verliert mit 1:4 bei den Adler Mannheim, weil ihm im zweiten Drittel die Puste ausgeht. Tim Wohlgemuth sorgt für Interesse aus Florida.

Trifft auf seinen Ex-Verein: Mirko Höfflin ist mit dem ERC Ingolstadt am Freitag bei den Adler Mannheim zu Gast. Am Sonntag folgt das Heimspiel gegen Bremerhaven.
ERC Ingolstadt

Mirko Höfflin hat hohe Ziele im Blick

Der Stürmer will beim ERC Ingolstadt eine wichtige Rolle einnehmen und alles gewinnen. Den größten Erfolg seiner Karriere hat er mit Gegner Mannheim gefeiert.

Mal wieder war für den ERC Ingolstadt in Straubing nichts zu holen: Hier stellt sich Jerry D’Amigo einem Schuss von Marcel Brandt in den Weg.
ERC Ingolstadt

Eine Panther-Hölle aus Beton

Ingolstadts Trainer Doug Shedden mag Straubing nicht. Daraus macht er keinen Hehl. Und es wird sich so schnell auch nicht ändern. Sein Team verlor mit 1:4 in Niederbayern. Mal wieder.

Auch wenn er diesmal torlos blieb, hatte Wayne Simpson (rechts) seinen Anteil am Erfolg: Der Topscorer bereitete beim 6:3-Sieg des ERC Ingolstadt gegen die Schwenninger Wild Wings zwei Tore vor.
ERC Ingolstadt

Leichtes Spiel für den ERC Ingolstadt

Der ERC Ingolstadt führt gegen Schwenningen nach elf Minuten  mit 4:0 und gewinnt gegen seinen Lieblingsgegner am Ende mit 6:3. Fabio Wagner feiert doppelte Premiere.

Mike Collins (links) und Wayne Simpson vom ERC Ingolstadt kennen sich schon seit ihrer Kindheit.
DEL

Der ERC Ingolstadt schwärmt für Wayne Simpson

Wayne Simpson ist zwar vor Kurzem schon 30 Jahre alt geworden, doch der ERCI ist seine erste Auslandsstation. Das Warten macht sich jetzt bezahlt.

Jubel bei den Panthern: Der ERC Ingolstadt besiegte Tabellenführer Red Bull München mit 6:4, obwohl er nach dem ersten Drittel mit 0:3 zurücklag.
ERC Ingolstadt

Ein Sieg dank Schlaftabletten

Nach einer spektakulären Aufholjagd gewinnt der ERC Ingolstadt mit 6:4 gegen München. Über Coaches, Konter und das vielleicht perfekte Drittel.

Harter Kampf: Düsseldorfs Patrick Buzas drückt Ingolstadts Mirko Höfflin zu Boden. Wie in dieser Szene behielt die DEG am Ende die Oberhand und gewann mit 6:5.
Eishockey

Die Leiter wieder runter

Der ERC Ingolstadt tritt in Düsseldorf forsch auf, kriegt den Raum vor dem Tor aber nicht dicht, verliert mit 5:6 – und muss den Weg nach oben erst mal abbrechen.

Stürmer Kristopher Foucault hat sich beim ERC Ingolstadt gut eingefunden.
ERC Ingolstadt

Kris Foucault hat seinen Platz gefunden

Der Kanadier ist schnell beim ERC angekommen und spielt eine starke Saison. Wie es ihm in Ingolstadt gefällt und was er von den schwierigen Spielen am Wochenende erwartet.

Center Colin Smith verlässt nach nur kurzer Zeit den ERC Ingolstadt wieder.
ERC Ingolstadt

Colin Smith verlässt ERC Ingolstadt

Der ERC Ingolstadt und Colin Smith gehen getrennte Wege. Wie es zur Trennung kam und was die Panther jetzt vor haben.

Die beiden besten AEV-Spieler Drew LeBlanc und Brady Lamb haben keinen deutschen Pass. Derzeit dürfen neun Ausländer mitwirken.
Eishockey

Wie geht es weiter in der DEL: Ausländer raus oder rein?

Wie viele Ausländer dürfen in einer DEL-Mannschaft spielen? Darüber ist eine neue Diskussion entbrannt. Die Zwerge der Liga sehen den neuen DEB-Vorstoß kritisch.

Nicht zu halten: Kristopher Foucault vom ERC Ingolstadt  ließ den Verteidigern aus Wolfsburg keine Chance.
DEL

ERC Ingolstadt lässt die Heimschwäche hinter sich

Gegen die Grizzlys Wolfsburg legt der ERC Ingolstadt einen souveränen Auftritt hin. David Elsner überzeugt beim 6:3-Erfolg gegen die Niedersachsen.

Kurze Pause: Timo Pielmeier musste beim 3:2-Erfolg des ERC Ingolstadt in Iserlohn wegen einer blutenden Nase behandelt werden. In der Schlussminute hielt der Goalie den Sieg fest.
ERC Ingolstadt

Pielmeier rettet die Panther

Der Torhüter hält in der Schlussminute den verdienten 3:2-Erfolg des ERC Ingolstadt bei den Iserlohn Roosters fest. Wie er den Sieg in der emotional geführten Partie bewertet.

Die beiden Nationalspieler Fabio Wagner (links) und Tim Wohlgemuth (rechts) gemeinsam auf dem Eis für den ERC Ingolstadt.
Eishockey

ERC-Nationalspieler zurück im Liga-Alltag

Fabio Wagner und ERC-Teamkollege Tim Wohlgemuth trugen noch vor Kurzem ein anderes Trikot – das der Nationalmannschaft. Jetzt sind sie zurück in Ingolstadt.

Hatte in der Begegnung bei den Kölner Haien (links Stürmer Sebastian Uvira, hier im Duell mit ERCI-Verteidiger Ville Koistinen), alle Hände voll zu tun: Panther-Goalie Jochen Reimer (rechts), der jedoch die Niederlage in der Lanxess-Arena auch nicht verhindern konnte.
ERC Ingolstadt

Ein „fairer“ Gewinner

Im letzten Spiel vor der Deutschland-Cup-Pause unterliegt der ERC Ingolstadt in Köln mit 2:3 nach Verlängerung. Haie-Verteidiger Kindl mit toller Fair-Play-Aktion

Der ERC Ingolstadt hat auch das zweite Panther-Duell in dieser Saison gegen Augsburg zu seinen Gunsten entschieden.
AEV

Augsburger Panther kassieren Niederlage in Ingolstadt

Der ERCI gewinnt auch das zweite Panther-Duell in dieser Saison gegen den AEV. Beim 2:1-Erfolg können sich die Ingolstädter vor allem bei ihrem Goalie Reimer bedanken.

Trifft am Freitag bereits zum zweiten Mal in dieser Saison mit dem ERC Ingolstadt auf sein Ex-Team aus Augsburg: Angreifer Hans Detsch. Für die Schanzer erzielte er bislang zwei Treffer.
ERC Ingolstadt

Willkommen in „Detschland“!

Stürmer Hans Detsch empfängt mit dem ERC Ingolstadt am Freitag sein Ex-Team aus Augsburg. Im NR-Interview spricht der 25-Jährige über die Heimschwäche, Hashtags und seine Rolle in der Mannschaft

Auswärts eine Macht: Jerry D’Amigo gewann mit dem ERC Ingolstadt in Krefeld mit 2:1.
ERC Ingolstadt

Panther zeigen ihr Auswärtsgesicht

 ERC Ingolstadt feiert mit einem 2:1 bei den Krefeld Pinguinen den fünften Sieg im sechsten Spiel auf fremdem Eis. Doch die Heimschwäche verhindert einen besseren Tabellenplatz. Mirko Höfflin sucht nach einer Erklärung.

Sichtlich bedient: Panther-Headcoach Doug Shedden kassierte mit seinem Team am Freitagabend gegen Berlin bereits die siebte Heimpleite in der neunten Partie.
ERC Ingolstadt

1:4 gegen Berlin: Es wird persönlich!

Nach dem 1:4 gegen Berlin und der siebten Heimpleite im neunten Spiel spricht Trainer Doug Shedden offen über seinen wackelnden Stuhl

Der 24-jährige gebürtige Landshuter in seinem „Revier“: Gerade für seine harte Arbeit vor dem eigenen Kasten (hinten Timo Pielmeier) ist Verteidiger Fabio Wagner (vorne) bei Trainern und Teamkollegen besonders geschätzt.
ERC Ingolstadt

Fabio Wagner: Der Mann für gewisse Aufgaben

Verteidiger Fabio Wagner genießt bei Headcoach Doug Shedden einen hohen Stellenwert. Als Lohn wurde der 24-Jährige auch von Bundestrainer Söderholm für den Deutschland-Cup nominiert. Am Freitag kommt Berlin

Mirko Höfflin (links) und Brett Olson präsentieren die neuen Ausweichtrikots des ERC Ingolstadt vor einem Eurofighter.
Eishockey

Stillgestanden: ERC Ingolstadt präsentiert Trikot in Militär-Optik

Der ERC Ingolstadt hält das für einen Modetrend. Die Reaktionen im Internet lassen vermuten, dass viele das in Zeiten einer türkischen Militäroffensive anders sehen.

Mittlerweile in der Saturn-Arena ein vertrautes Bild: Die Akteure der gegnerischen Mannschaft – in diesem Fall die Straubing Tigers mit ihrem Siegtorschützen Fredrik Eriksson (rechts) – bejubeln einen ihrer Treffer und den damit verbundenen Erfolg.
ERC Ingolstadt

2:3 gegen Straubing: Und wieder jubelt der Gast

Shedden-Team verspielt bei 2:3-Niederlage gegen Straubing bereits zum vierten Mal in dieser Saison eine Zwei-Tore-Führung in der heimischen Saturn-Arena

Alles im Blick: Panther-Torhüter Jochen Reimer war am Freitagabend im Auswärtsspiel gegen die Iserlohn Roosters nicht zu bezwingen und blieb erstmals in dieser Saison ohne Gegentreffer.
ERC Ingolstadt

3:0 in Iserlohn: Reimer macht den Unterschied

Panther zeigen am Freitagabend beim verdienten 3:0-Sieg in Iserlohn eine starke Defensiv-Leistung. Zudem können sie sich auf ihren überragenden Goalie verlassen. Am Sonntag Derby gegen Straubing

Gegen den ESV Burgau war der EV Bad Wörishofen (rot-blaues Trikot) noch chancenlos. Nun geht es gegen zwei weitere Topteams.
Eishockey

Die nächsten Brocken für die Wörishofer Wölfe

Auf den EV Bad Wörishofen kommen am Wochenende die beiden Topteams der Landesliga zu. In Kaufbeuren, Memmingen und Türkheim stehen die Siegchancen besser.

Weist mit Jerry D’Amigo und Kris Foucault nicht nur die meisten Treffer, sondern mit Brett Olson auch noch die beste Plus-/Minus-Statistik beim ERC Ingolstadt auf: Youngster Tim Wohlgemuth.
ERC Ingolstadt

Tim Wohlgemuth: Mit beiden Beinen fest auf dem Boden

Tim Wohlgemuth hat bei den Panthern einen rasanten Aufstieg hingelegt. Dennoch ist der 20-jährige Angreifer weit davon entfernt, sich darauf etwas einzubilden. Im NR-Interview gibt sich der Youngster nachdenklich und bescheiden. Am Freitag zu Gast in Iserlohn