Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Donauwörther Zeitung

Barbara Würmseher

Stv. Redaktionsleiterin

Foto: Jochen Aumann

Treten Sie mit Barbara Würmseher in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Barbara Würmseher

Über das frisch restaurierte Gemälde freuen sich (von links): Karl Rosenwirth, Anna Uhl, Tamara Pöller, Roland Vogel, Isabel Gatterer-Loh und Xaver Kaltenegger.
Kaisheim

Ein Gemälde in Kaisheim enthüllt sein Geheimnis

Die Wand eines Büros in der JVA Kaisheim ziert jetzt wieder eine opulente Malerei des flämischen Barock. Die Restauration brachte Spannendes über das Werk und den Maler ans Licht.

Das Birkenhof-Fleischwerk in Donauwörth stellt bald die Produktion ein und wird geschlossen. Was aus den rund 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird, ist derzeit noch offen.
Donauwörth

Edeka schließt Birkenhof-Fleischwerk in Donauwörth

Bald wird die Produktion eingestellt und zum Jahresende macht die Großmetzgerei in Donauwörth endgültig zu. Was sind die Gründe und was wird aus den 80 Beschäftigten?

Der Bahnübergang in Rain ist bis voraussichtlich 30. August gesperrt.
2 Bilder
Rain

Beide Bahnübergänge in Rain werden saniert

Für den Straßenverkehr ist die Querung in Bahnhofsnähe bis August komplett gesperrt. Doch auch die bei Südzucker ist noch im Juni an der Reihe. Warum es dort künftig sechs Schranken geben wird.

Am Amtsgericht Nördlingen wurde jetzt ein Polizist verurteilt. Er hatte einen Hilfesuchenden abgewimmelt.
Donauwörth/Nördlingen

Polizist ist genervt und lässt Hilfesuchenden abblitzen

Als der Mitarbeiter eines Seniorenheims einen dementen Bewohner als vermisst meldet, wird er abgewimmelt. Jetzt landet der Fall vor dem Amtsgericht Nördlingen. Dort gibt es deutliche Worte und ein Urteil.

Christiane Meininger und Volker Höh ließen in einem flüssigen musikalischen Dialog sehr kontrastreiche Kompositionen erklingen.
Gempfing

Konzert im Gempfing: Zwischen klassischer Hitparade und unbekannter Exotik

"Duo Palatino" bietet seinem Publikum im Gempfinger Pfarrhof ungeheuer virtuos ein Wechselbad der Gefühle. Womit Christiane Meininger und Volker Höh das schaffen.

Gruppenbild mit den Vertretern der Preisverleihung (von links): Wolfgang Pöppel (Sparkasse), Bürgermeister Karl Rehm, Anita Perkl (Vorsitzende Theater Oberpeiching), Irmgard Reisner (Zweite Vorsitzende), Laudator Franz Müller, Albert Schlecht (Theater Oberpeiching), Stiftungsratsvorsitzender der Sparkasse Nils Niermann, Uli Römer (Theater Oberpeiching), Landratstellvertreterin Claudia Marb, Laudator Fabian Kapfer, Julian Haschner "Haschio" und Maxi Dußmann.
Oberpeiching

Lachnerpreis in Rain: Preisträger, die es in sich haben

Sie können kaum gegensätzlicher sein: die eigenwilligen Jung-Künstler "Haschio" und Maxi Dußmann und das bodenständige Peichinger Bauerntheater. Was sie auszeichnet und wofür sie den Preis der Sparkassenstiftung bekamen.

Bernd Prauses Herz schlägt für Aktivitäten im alpinen Gelände - doch nicht nur dort. Der gebürtige Ostfriese steht jetzt der Sektion Donauwörth des Deutschen Alpenvereins vor.
Donauwörth

Bernd Prause: Ostfriese ist Chef des Donauwörther Alpenvereins

Der größte Donauwörther Verein, die dortige Sektion des DAV, hatte trotz 4000 Mitgliedern Probleme, einen neuen Vorsitzenden zu finden. Wie das gelang und was dem Neuen, Bernd Prause, wichtig ist.

Baustellen gibt es in Rain viele - im wörtlichen wie im übertragenen Sinne. Straßen - wie hier die Kraftwerkstraße - gehören saniert. Aber auch andere Projekte stehen auf der Prioritätenliste.
Rain

Der vierte Rekordhaushalt in Folge für Rain

Mit 47,6 Millionen Euro liegt der Etat der Lechstadt in nie da gewesener Höhe. Und doch kann längst nicht alles verwirklicht werden, was gewünscht ist. Ein Einblick in das Gesamtpaket.

Alisa Mener und Hansjakob Mener sind ein harmonisches Team an der Spitze des Architekturbüros. Die junge Frau ist seit 2023 offiziell die Chefin.
Rain

Familie – aber anders: Im Architekturbüro Mener ist die dritte Generation am Start

Hansjakob Mener hat die Firma in Rain an seine Nachfolgerin übergeben, bleibt aber als Rückversicherer im Hintergrund. Was das Ungewöhnliche bei den Meners ist.

Das Umspannwerk in Rain schaltete wegen der Störung in Gögging automatisch den Strom ab.
Rain

Stromversorgung in Rain wieder völlig normal

Was der Hintergrund war. LEW gibt Tipps zum richtigen Verhalten.