Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Mehr als 200.000 ukrainische Kinder und Jugendliche an deutschen Schulen angemeldet

Friedberger Allgemeine

Thomas Goßner

Redaktionsleiter

Foto: Bernhard Weizenegger

Artikel von Thomas Goßner

Eigentlich sollte der Midi-Bus der Linie 201 auch während des Friedberger Advents den Marienplatz ansteuern. Doch am Donnerstagabend warteten die Fahrgäste vergebens.
Friedberg

Fahrgäste warten am Friedberger Marienplatz vergeblich auf den AVV-Bus

Zum Auftakt des Karitativen Christkindlmarktes in Friedberg nehmen die Fahrer einfach einen anderen Kurs als vorgegeben. Was ist der Grund?

Vier Tage lang werden vor St. Jakob Waren zugunsten armer Menschen in Indien und Afrika verkauft.
Friedberg

Endlich ist wieder ein Karitativer Christkindlmarkt in Friedberg

Am Donnerstag, 24. November, öffnen die Stände vor der Stadtpfarrkirche. Das ist in diesem Jahr geboten.

Wie schon beim Friedberger Stadtjubiläum im Jahr 2014 soll der Marienplatz wieder zu einem großen Konzertsaal unter freiem Himmel werden.
Friedberg

Ein großes Jubiläumskonzert kommt auf den Friedberger Marienplatz

Der Augsburger Sängerkreis will 300 Mitwirkende für die Aufführung eines der bekanntesten Werke der Chorliteratur auf die Bühne bringen. Das sind die Pläne.

Das Trinkl-Anwesen neben dem Schloss in Friedberg wurde zum Empfangsgebäude für die Bayerische Landesausstellung umgebaut.
Friedberg

Abrechnung liegt vor: Landesausstellung 2020 reißt Loch in Friedbergs Finanzen

Wegen der Pandemie fielen die Besucherzahlen deutlich geringer aus als erwartet. Warum sich aus Sicht der Stadt die kulturelle Großveranstaltung dennoch rentiert hat.

Die Bayerische Landesausstellung im Wittelsbacher Land erfüllte nach dem Lockdown eine wichtige Funktion für die heimische Wirtschaft.
Kommentar

Landesausstellung: Wittelsbacher Land hat seine Chance genützt

Ob sich Aichach, Friedberg und der Landkreis heute noch einmal bewerben würden, ist fraglich. Dennoch war es damals die richtige Entscheidung.

Die Stadtsparkasse Augsburg schließt weitere Beratungscenter - auch im Raum Friedberg.
Affing/Eurasburg/Merching

Stadtsparkasse schließt weitere Filialen im Raum Friedberg

Kundinnen und Kunden des Geldinstituts müssen sich auf weitere Wege einstellen. Teilweise werden sogar die Geldautomaten abgebaut.

2022 fiel das Friedberger Altstadtfest wegen Corona aus. Doch im nächsten Sommer wird wieder gefeiert.
Friedberg

So feiert Friedberg sein Altstadtfest im Jahr 2023

Die Vorbereitungen für das Historienspektakel im nächsten Sommer laufen. Warum der Stadtrat überlegt, nach 2023 noch einmal vom zweijährigen Turnus abzuweichen.

Wie viel Geld werden die Gäste des Friedberger Altstadtfestes im nächsten Jahr ausgeben können?
Kommentar

Friedberger Altstadtfest 2025: Nicht zu früh festlegen

Der Friedberger Stadtrat will bereits jetzt über das nächste Fest im Jahr 2025 entscheiden. Besser wäre es, den Verlauf 2023 abzuwarten.

Friedbergs Trinkwasser kommt aus großen Tiefen - aber wie lange noch?
Friedberg

Braucht Friedberg eine neue Wasserversorgung?

Bisher nutzt die Stadt Friedberg fünf Tiefbrunnen in der Lechebene. Die Genehmigung für deren Betrieb läuft in den nächsten Jahren aus.

Lust aufs Plätzchenbacken will der Aktiv-Ring mit dem Marktsonntag in Friedberg machen.
Friedberg

Das Friedberger Plätzchenfest macht Lust aufs Backen

Für den Marktsonntag hat der Aktiv-Ring neue Ideen entwickelt. Was am Sonntag, 6. November, in Friedberg geboten ist.