1. Startseite
  2. Bayern
  3. Stimmkreis Augsburg-Land / Dillingen: Die Ergebnisse der Landtagswahl in Bayern

Wahlergebnis in Augsburg

16.10.2018

Stimmkreis Augsburg-Land / Dillingen: Die Ergebnisse der Landtagswahl in Bayern

Am 14. Oktober wird in Bayern gewählt. Der Stimmkreis Augsburg-Land / Dillingen ist dabei einer von 91 im Freistaat.
Bild: Karl-Josef Hildenbrand, dpa (Symbolbild)

Bei der Landtagswahl 2018 in Bayern bildeten der Landkreis Dillingen und Teile des Landkreises Augsburg einen Stimmkreis. Hier finden Sie das Wahlergebnis.

Die Wähler in Bayern entscheiden am 14. Oktober darüber, welche Parteien wie viel Macht im neuen Landtag bekommen. Der Freistaat wird dafür in 91 Stimmkreise unterteilt, die dabei in vielen Fällen nicht den Landkreisen entsprechen. Daher bilden bei der Landtagswahl 2018 auch Teile des Augsburger Landes und der Kreis Dillingen eine Einheit.

Wie wählen die Menschen im Stimmkreis Augsburg-Land / Dillingen, in dem etwa 110.000 Wahlberechtigte ihre Stimme abgeben können? Welcher Direktkandidat setzt sich hier durch?

Das Ergebnis für den Wahlkreis Augsburg-Land / Dillingen finden Sie hier:

Wahlergebnis 2018: Welche Orte gehören zum Stimmkreis Augsburg-Land / Dillingen?

Wie setzt sich der Stimmkreis Augsburg-Land / Dillingen genau zusammen? Das Landkreis Dillingen gehört komplett dazu. Beim Landkreis Augsburg sind diese Gemeinden dabei: Allmannshofen, Altenmünster, Biberbach, Bonstetten, Ehingen, Ellgau, Emersacker, Gablingen, Heretsried, Kühlenthal, Langweid am Lech, Meitingen, Nordendorf, Thierhaupten, Welden und Westendorf.

Gersthofen und Neusäß werden zum Stimmkreis Augsburg-Stadt-West gezählt. Die übrigen Orte im Landkreis Augsburg gehören zum Stimmkreis Augsburg-Land-Süd.

Direktkandidaten bei der Landtagswahl 2018 im  Stimmkreis Augsburg-Land / Dillingen?

Bei der Landtagswahl in Bayern kann mit einer Stimme ein Direktkandidat im jeweiligen Stimmkreis gewählt werden. Eine weitere Stimme vergeben die Wähler an einen Abgeordneten auf den Listen der Parteien im übergeordneten Wahlkreis Schwaben.

Wer sind die Direktkandidaten im Stimmkreis Augsburg-Land / Dillingen? Hier eine Übersicht:

  • CSU: Georg Winter
  • SPD: Tobias Rief
  • Freie Wähler: Johann Häusler
  • Grüne: Peter Monz
  • FDP: Claudia Stocker
  • Linke: Christian Schiele
  • AfD: Rafael Hauptmann
  • Bayernpartei: Andreas Lehnert
  • ÖDP: Andreas Becker
  • V-Partei: Roland Wegner

Stimmkreis Augsburg-Land / Dillingen: Ergebnis der vergangenen Landtagswahl in Bayern

Bei der Landtagswahl 2013 hatte CSU-Politiker Georg Winter im Stimmkreis klar die meisten Stimmen geholt. Hier das damalige Ergebnis:

  • Georg Winter (CSU): 43,2 Prozent
  • Mirjam Steiner (SPD): 16,5 Prozent
  • Johann Häusler (Freie Wähler): 15,3 Prozent
  • Georg Barfuß (FDP): 7,5 Prozent
  • Nico Ach (Grüne): 6,0 Prozent
  • Andreas Lehnert (Bayernpartei): 3,0 Prozent
  • Hermann Mack (Republikaner): 2,5 Prozent
  • Michael Weiß (Linke): 1,9 Prozent
  • Werner Steppuhn (Piraten): 1,7 Prozent
  • Danilo Krautz (NPD): 1,3 Prozent
  • Karl Brugger (ÖDP): 1,2 Prozent

(AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier..

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren