Illertissen /

Alle Nachrichten

Der Kreistag des Landkreises Neu-Ulm feiert sein Jubiläum an einem besonderen Tag.
Landkreis Neu-Ulm

Warum der Kreistag Neu-Ulm am Schwörmontag sein Jubiläum feiert

Lokal Die Feierlichkeiten zum Neu-Ulmer Kreisjubiläum werden bei einem Festakt mit Ministerpräsident Söder fortgesetzt. Beim Termin gab es offenbar keine Alternative.

Oberbürgermeister Gunter Czisch bei der Schwörrede auf dem Ulmer Weinhof.
Kommentar

Fest zum Kreistags-Jubiläum: Muss es ausgerechnet der Schwörmontag sein?

Lokal Der Kreistag Neu-Ulm feiert seinen Geburtstag ausgerechnet an einem Tag, an dem alle Augen auf ein anderes Ereignis gerichtet sind. Muss das wirklich sein?

Feierten das 50-jährige Bestehen Roggenburgs (von links): Bürgermeister Mathias Stölzle, Archivpfleger Lothar Mareis, ehemaliger Bürgermeister Franz-Clemens Brechtel, Landtagsabgeordnete Beate Merk, Landrat Thorsten Freudenberger und Prior Pater Stefan Kling.
Roggenburg

So feierte Roggenburg seinen runden Geburtstag

Lokal Aus Biberach, Ingstetten und Meßhofen entstand vor 50 Jahren eine neue Gemeinde. Die feierte sich und ihre Bürger nun mit einem Festakt im Kloster Roggenburg.

Nach einer Hängepartie von nahezu zweieinhalb Jahren ist es geschafft: Der Sportclub Vöhringen hat einen neuen Vorstand.
Vöhringen

Der SC Vöhringen hat endlich eine neue Vorsitzende

Lokal Lange zeigte niemand Interesse, das Amt des Vorsitzenden Christoph Koßbiehl zu übernehmen. Nun steht mit Silvia Koch erstmals eine Frau an der Spitze des SCV.

Bei einem Unfall auf der A7 kippte ein Wohnwagen um und wurde komplett zerstört.
Kirchdorf an der Iller

Unfall: Auf der Autobahn versagten die Bremsen

Weil wohl die Bremsen eines Autos ausfielen, krachte es am Sonntagmorgen auf der A7. Bei dem Unfall wurde ein Wohnwagen komplett zerstört.

Schon zu Beginn des ersten „Sperrbezirk“-Abends waren die Sitz- und Tischgarnituren sowie die Plätze in den umliegenden Gastronomiebetrieben gut besetzt.
Illertissen

Live im Sperrbezirk startet: Voller Marktplatz beim Konzert von The Bombs

Lokal Mit Rockabilly und Countrymusik startet endlich die Reihe "Live im Sperrbezirk" nach langer Pause wieder. Das Illertisser Publikum hat die Freiluftkonzerte vermisst.

Nicht zum Sport sondern zum Prügeln sollen zwei 22-Jährige ihren Baseballschläger in Vöhringen eingesetzt haben.
Vöhringen

22-Jährige schlagen in Vöhringen mit Baseballschläger zu

Mit Verdacht auf eine Unterarmfraktur muss ein 22-jähriger Vöhringer ins Krankenhaus, nachdem er von Gleichaltrigen mit einem Baseballschläger getroffen wurde.

Nahe Filzingen kam es zu einem Unfall mit einem Quad.
Filzingen

Quadfahrer und Beifahrerin werden bei Sturz leicht verletzt

Auf einem Feldweg bei Filzingen kam es zum Unfall mit einem Quad, bei dem das Fahrzeug umstürzte.

Ein 51-Jähriger wollte nicht akzeptieren, dass der Wertstoffhof schon geschlossen ist und fuhr dann eine Sicherheitskraft an.
Vöhringen

51-Jähriger fährt Securtiy-Mitarbeiterin auf Vöhringer Wertstoffhof an

Weil die Sicherheitskraft einem 51-Jährigen kurz vor Schließung des Recyclinghofes die Zufahrt versperrte, fuhr der Mann die Frau an und floh anschließend.

Die Polizei sucht Zeugen. Unbekannte haben mehrere Graffitis in Buch gesprüht.
Buch

Unbekannte sprühen Graffitis an Bucher Rothtalhalle

Nachdem in der Nacht auf Freitag Graffitis unbekannter Täter in Buch aufgetaucht sind, sucht die Polizei Zeugen.

Ein Unternehmen möchte ganz Illertissen mit Glasfaser ausstatten.
Illertissen

Unternehmen will ganz Illertissen mit schnellem Internet versorgen

Lokal In zwei Jahren könnte die Stadt flächendeckend mit Glasfasernetz versorgt sein. Jetzt muss der Stadtrat entscheiden.

Im Dachstuhl über dem ausgebauten Dachgeschoß eines Wohnhauses an der Bellenberger Illerstraße brach am Samstagnachmittag Feuer aus.
Bellenberg

Feuerwehr löscht brennenden Dachstuhl eines Wohnhauses in Bellenberg

Am Samstagnachmittag gerät ein Wohnhaus in Bellenberg in Brand. Die schnelle Reaktion der Feuerwehrleute verhindert Schlimmeres (mit Video).

Zwischen Bahnübergang und Altenstadter Bahnhof soll eine barrierefreie Unterführung gebaut werden. Ob mit Aufzügen oder Rampen, ist bislang unklar.
Altenstadt

Der Altenstadter Bahnhof soll barrierefrei werden

Lokal Am Altenstadter Bahnhof müssen Reisende über die Gleise laufen. Das ist nicht mehr zeitgemäß. Der Bau einer Unterführung ruft Diskussionen im Marktrat hervor.

Am Dienstag, 5. Juli, findet der erste "Roggenburger Radltag" statt. Interessierte können sich vorab für unterschiedliche Touren anmelden.
Roggenburg

Rad fahren für einen guten Zweck: Roggenburg richtet Radltag aus

Fünf geführte Radtouren stehen beim ersten "Roggenburger Radltag" auf dem Programm. Dabei werden Spenden für die Deutsche Kinderkrebsstiftung gesammelt.

Bei der Polizei in Dietenheim gab es einen Wechsel an der Spitze: Polizeioberkommissarin Marina Link ist neue Leiterin des Polizeipostens Dietenheim.
Dietenheim

Dietenheim hat eine neue Polizeichefin

Marina Link ist neue Leiterin des Polizeipostens Dietenheim. Sie folgt damit auf Peter Lienhardt. Die Stadt kennt sie bereits sehr gut.

Oliver Jehle ist neuer Pächter des Bürgerheims Kirchhaslach.
Kirchhaslach/Babenhausen

Es geht weiter: Junger Koch bewirtet nun im Bürgerheim in Kirchhaslach

Lokal Die Gemeinde Kirchhaslach hat sich einen neuen Pächter für das Bürgerheim suchen müssen – und ist mit Oliver Jehle fündig geworden. Was der 22-Jährige vorhat.

Zum Auftakt von Live im Sperrbezirk in Illertissen spielten The Bombs.
Illertissen

Nach Dauerregen am Freitag: Live im Sperrbezirk startet pünktlich

Tagsüber hatte es nicht gut ausgesehen für den Start der Reihe in Illertissen. Doch zum Abend hin kam die Sonne heraus und The Bombs konnten auf die Bühne.

Bislang unterhalten die Krankenhäuser in Weißenhorn und Neu-Ulm noch ihre eigenen Aufbereitungen. Das ändert sich nun.
Weißenhorn

OP-Besteck der Kreiskliniken wird künftig zentral in Weißenhorn gereinigt

Lokal In Weißenhorn beginnen die Bauarbeiten für eine neue Einheit, die langfristig hohe Hygienestandards für die Stiftungs- und Donauklinik sicherstellen soll.

In Illertissen wird der Gewerbesteuersatz schrittweise steigen.
Kommentar

Höhere Gewerbesteuer in Illertissen: Eine Wurzelbehandlung, die sein muss

Lokal Mehr als vier Jahrzehnte lang hat Illertissen seine Steuersätze für die Unternehmen nicht angetastet. Doch irgendwann musste es eben einfach so weit sein.

Der Stadtrat in Illertissen hat über die Erhöhung der Gewerbesteuer abgestimmt.
Illertissen

Der Stadtrat entscheidet: Soll die Gewerbesteuer in Illertissen steigen?

Lokal Nach einem Antrag der Fraktion von Grünen, ÖDP und AB mit der SPD entspinnt sich im Stadtrat eine leidenschaftliche Diskussion. Und es fällt eine Entscheidung.