Kultur / Journal
Zwei Blitze hellten am 23.06.2016 in Marl (Nordrhein-Westfalen) über dem Flugplatz Loemühle auf.
Wissenschaft

Blitze: Gefahr und Faszination, Rätsel und Rekorde

Kriselt die Wirtschaft, läuft das Geschäft
mit den Nägeln. So ist der kleine Luxus
im Studio auch hier zum Alltag geworden. Über die schönen und weniger schönen Seiten einer boomenden Branche.
2 Bilder
Nagelstudios

Nicht nur lackiert: Der Kult um die Fingernägel

Fingernägel werden immer aufwendiger in Szene gesetzt. Dahinter steckt eine Branche, die um Ausbildung, Auflagen und ein besseres Image kämpft.

Barbara Sukowa hat gerade ihren 70. Geburtstag gefeiert und ist nun in der Kino-Kömödie "Enkel für Anfänger" zu sehen.
6 Bilder
Interview

Schauspielerin Barbara Sukowa: "Ich habe schon mal geklaut"

Schauspielerin Barbara Sukowa ist in „Enkel für Anfänger“ als Paten-Oma zu sehen. Hier spricht sie über ihre Familie, Erziehung und warum sie die Jugend von heute toll findet.

Diät gemacht. Und dann?
Diäten

Acht Erfahrungsberichte zum Abnehmen: Als wir mal dünner wurden

Plus Diättipps gibt es viele. Und viele haben das Abnehmen schon oft ausprobiert. Aber was hilft? Acht persönliche Lach- und Sachgeschichten zum Thema Abnehmen.

Im Büro der Firma Castro in Augsburg geht eine Bestellung für einen Feuerlöscher ein. In Susi Massaris Computer stehen die genauen Maße der Feuerlöschermodelle.
39 Bilder
Made in Capitoland

Bilder zeigen: So entsteht ein Feuerlöscher

Jeden Monat zeigen wir auf der Kinderseite Capito, wie ein Gegenstand aus der Region entsteht. Heute: ein Feuerlöscher.

Während der Prohibition wurde Fässer und Flaschen beschlagnahmt und zerstört.
2 Bilder
USA

Vor 100 Jahren begann die Prohibition: Eine Schnapsidee mit Folgen

1920 trat das Alkoholverbot in den USA in Kraft. Es sorgte für Tausende Tote und hat Auswirkungen bis heute 

Inga Humpe und Tommi Eckart sind 2Raumwohnung
Inga Humpe

Warum der Hit „36 Grad“ nun einen neuen Text hat

Inga Humpe bildet zusammen mit Tommi Eckart seit 20 Jahren das Pop-Duo 2Raumwohnung. Sie sind ein Paar und stehen für deutsche Lässigkeit - aber nehmen manches sehr ernst.

Die Generation Alpha folgt auf die Generation Z.
2 Bilder
Jugendforschung

So tickt die neue Generation Alpha

Nach Generation Z kommt jetzt Alpha. Forscher wie Simon Schnetzer kennen bereits die Sorgen, Probleme und Ängste der Kinder, die bis 2025 auf die Welt kommen. Ein Ausblick.

Diese Kinder warten auf Schnee.
Pro-Kommentar

Den Schnee vermissen? Aber natürlich!

Diesen Winter gibt es bisher bei uns kaum Schnee. Gut so? Oder fehlt da was?

Diese Kinder warten auf Schnee.
Kontra-Kommentar

Den Schnee vermissen? Wieso das denn?!

Diesen Winter gibt es bisher bei uns kaum Schnee. Gut so? Oder fehlt da was?

Im Höhenflug: Die Grünen haben sich zur Volkspartei gemausert.
40 Jahre nach Gründung

Wie die Grünen von der Öko- zur Volkspartei wurden

40 Jahre nach ihrer Gründung schaffen es die Grünen womöglich gar ins Kanzleramt. Wie es dazu kam und was der Marsch durch die Institutionen aus der Partei gemacht hat.

Zeichnung: Nikolaus Heidelbach
Lesestoff

Ein Märchen! Köhlmeiers „Bruder und Schwester“

Hier für Sie und für die Festtage: Ein erstes Märchen des Autors Michael Köhlmeier - illustriert von Nikolaus Heidelbach. Aber nicht unbedingt für Kinder!

Lächelnde Beethoven-Statuen, ein Kunstwerk des  Konzeptkünstlers und Bildhauers Ottmar Hörl.
Jubiläum

Das muss man von Beethoven kennen 

Sinfonie, Sonate, Streichquartett und mehr: Eine subjektive Auswahl aus dem Riesenwerk des Komponisten - mit empfohlenen Aufnahmen

„Ludwig van Beethoven mit dem Manuskript der Missa solemnis“, gemalt von Joseph Karl Stieler, zu sehen bei der Jubiläumsausstellung „Beethoven - Welt.Bürger.Musik“ (bis 26. April 2020 in der Bundeskunsthalle in Bonn).
250. Geburtstag

Wie tickte Ludwig van Beethoven?

Ein Charakterbild des berühmten Komponisten muss zwangsläufig von seiner schwierigen Persönlichkeit berichten - und von seinen höchsten Ansprüchen an alle 

Eine Auswahl von Menschen, die das Jahr 2019 geprägt haben.
Jahresrückblick

Wir leben in seltsamen Zeiten - ein Rückblick auf das Jahr 2019

Chefredakteur Gregor Peter Schmitz über Trump und die fassungslose Welt, ein verunsichertes Deutschland und den Zustand der Demokratie.