Orte /

Ulm

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20MMA_0015(1).tif
Parteien

Mit der CSU von Jamaika bis Europa

Bundestagsabgeordneter Durz erklärt, wie er sich die Politik seiner Partei vorstellt

jor020.JPG
Ulm

Rentner mit Rollator von Lastwagenfahrer umgefahren

Ein Lkw-Fahrer passt beim rückwärts Fahren nicht auf und rammt den 88-Jährigen mit Rollator. Das Unfallopfer wird schwer verletzt.

Lawinen-Warnschild auf dem Wildkogel
Lawinengefahr

Schneechaos in den Alpen: Viele Skigebiete noch gesperrt

Wegen großer Lawinengefahr wird der Fernpass bei Reutte bis zum 15. Januar gesperrt. Hier gibt es Infos für alle, die einen Skiausflug geplant haben.

Copy%20of%20_AYA6278.tif
Ulm/Neu-Ulm

Rekord in Ulmer und Neu-Ulmer Hotelbetten

900.000 Mal: So oft wie nie zuvor haben Gäste 2018 in Ulmer und Neu-Ulmer Hotels übernachtet. Auch eine andere Zahl geht steil nach oben.

Copy%20of%20tf006.tif
Theater Ulm

Emotional und vielseitig

„Company in Motion“ bringt sechs extrem unterschiedliche Arbeiten zusammen – und ist noch dazu klug arrangiert: Die letzte Choreografie setzt einen fulminanten Schlusspunkt

Copy%20of%20dpa_5F9C5C00C93789E7.tif
Extremismus

„Identitäre“ nehmen Parteien und Medien ins Visier

Rechte Gruppe klebt Plakate. Vor dem Verlagshaus der „taz“ kommt es zu Handgreiflichkeiten

KAYA2147.JPG
Schelklingen/Ulm

Arbeiter stürzt in Zementwerk 20 Meter tief und stirbt

Ein Mann ist bei Arbeiten von einem Silo gestürzt. Bereits im Herbst waren zwei Männer auf dem Gelände der Firma Heidelberg Cement ums Leben gekommen.

Die «Identitäre Bewegung» wird vom Verfassungsschutz beobachtet. Foto: Paul Zinken
Identitäre Bewegung

Staatsschutz ermittelt nach rechter Plakataktion - auch Augsburg betroffen

Die rechtsextreme IB hat sich zu Plakataktionen gegen Zeitungen und Parteien bekannt. In Augsburg attackierte die Gruppe das Wahlkreisbüro von Claudia Roth.

KAYA9562.JPG
Ulm

Bus rollt einem Mann über den Fuß

Ein 34-Jähriger ist in Ulm gegen einen Bus gelaufen, sein Fuß geriet unter ein Rad. So kam es zu dem Unfall an der Haltestelle Steinerne Brücke.

Copy%20of%20IMG_7797.tif
Ulm

Büros von Hilde Mattheis und den Grünen beschmiert

Unbekannte verschmieren Farbe und kleben Flugblätter und Logo der rechtsextremen „Identitären Bewegung“.