Polizei (Kreis Landsberg)
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Aktuelle News zum Thema Polizei im Kreis Landsberg: Hier finden Sie alle Nachrichten über Polizei-Einsätze - unter anderem für Landsberg am Lech.

Artikel zu "Polizei (Kreis Landsberg)"

Bei einem Unfall auf der Panzerstraße bei Beuerbach ist eine Person verletzt worden.
Beuerbach

Zwei Autos stoßen auf der Panzerstraße bei Beuerbach zusammen

Auf der Panzerstraße kommt es bei Beuerbach zu einem Unfall. Eine Person wird verletzt.

In Dießen konnte ein Telefonbetrug verhindert werden, weil eine Bankberaterin sehr aufmerksam war.
Dießen

Dießen: Bankberaterin verhindert Betrug

Um ein Haar fällt ein Senior aus Dießen auf Telefonbetrüger herein. Eine Bankberaterin verhindert, dass der Mann viel Geld verliert.

Polizeihauptkommissar Roland Nist ist neuer stellvertretender Inspektionsleiter bei der Polizei Dießen.
Dießen

Neuer Vize-Chef bei der Dießener Polizei

Bei der Polizei im Landkreis Landsberg gibt es weitere Personalentscheidungen. Nach der Inspektion Landsberg hat auch die Dießener einen neuen Vize-Chef.

Martin Heinrich ist neuer Vize-Chef der Landsberger Polizei.
Wechsel

Neuer Vize-Chef für die Polizei

Martin Heinrich ist neuer Stellvertreter von Bernd Waitzmann

Im Landkreis Starnberg traten am Mittwoch Telefonbetrüger als "Schockanrufer" in Erscheinung.
Landkreis Starnberg

Kripo ermittelt: "Schockanrufer" im Kreis Starnberg erfolgreich

Als „Schockanrufer“ treten am Mittwoch Telefonbetrüger im Kreis Starnberg auf. In einem Fall gelangen sie an Beute, eine weitere Tat kann verhindert werden.

Martin Heinrich ist neuer stellvetretender Dienststellenleiter bei der Landsberger Polizei.
Landsberg

Neuer Vize-Chef für die Landsberger Polizei

Die Landsberger Polizei hat einen neuen stellvertretenden Dienststellenleiter und damit einen Nachfolger für Michael Strohmeier. Wer der Neue ist.

Ein Unfall mit einem Transporter hat sich auf der B17 bei Landsberg ereignet.
Landsberg

Landsberg: Transporter kippt auf der B17 um

Spektakulärer Unfall im Landsberger Westen: Ein Transporter schleudert aus einer Kurve und kippt um.

Der 42-jährige Tamer Hammudeh lebt mit seiner Familie und der seines verstorbenen Bruders, darunter Neffe Khaled, in Leeder.
Leeder

Syrische Familie spricht über Angriff in Leeder

Plus In der Freinacht fliegen in Leeder ein Stein und eine Bierflasche durch die Türscheibe eines Hauses, in dem die Flüchtlinge leben. Wie es der Familie geht.

Die Polizei Landsberg hat in der Nacht auf Mittwoch einen E-Scooter-Fahrer angehalten. Der Mann wehrte sich gegen seine Festnahme.
Landsberg

Landsberg: Festnahme von E-Scooter-Fahrer eskaliert

Ein junger Mann ist betrunken und zugedröhnt auf einem E-Scooter in Landsberg unterwegs. Bei einer Polizeikontrolle wehrt er sich.

Zum Schutz von Radfahrern findet ein bayernweiter Aktionstag der Polizei statt.
Landkreis Landsberg

Die Polizei kontrolliert zum Schutz von Radfahrern

Um die schwächeren Verkehrsteilnehmer zu schützen, findet am 5. Mai ein bayernweiter Aktionstag statt. Auch rund um Landsberg hat die Polizei die Sicherheit von Radfahrern im Blick.

Die Zündler vom DZG in Landsberg haben dort auch eine Wand und eine Statue beschmiert, meldet jetzt die Polizei.
Landsberg

Landsberg: Zündler am DZG besprühen auch eine Wand

Drei Jugendliche richten am Dominikus-Zimmermann-Gymnasium in Landsberg noch mehr Schaden an als zunächst gemeldet. Ihre Identität ist weiterhin nicht bekannt.

Die Scheibe dieser Tür wurden mit einer Bierflasche und einem Stein eingeworfen. Sie wurde am Samstag notdürftig repariert.
Leeder

Vandalismus oder rassistisch motivierte Tat in Leeder?

Plus In der Freinacht werden ein Stein und eine Bierflasche in Leeder durch eine Haustür geworfen. Im Gebäude leben Flüchtlinge. Über die Bewertung des Vorfalls entbrennt eine Debatte.

Diese Glastür wurde in Leeder von Unbekannten eingeworfen.
Leeder

Helferkreis Fuchstal: Steinwurf war Anschlag auf syrische Familie

Plus Unbekannte werfen in der Freinacht in Leeder die Glasscheibe einer Haustüre ein. In dem Haus lebt eine syrische Familie. Der Helferkreis sieht in der Tat einen fremdenfeindlichen Anschlag.

Nach einem Treffen an einer Hurlacher Tankstelle kommen auf einige Personen Anzeigen zu,
Hurlach

Treffen an Hurlacher Tankstelle: Anzeigen für Teilnehmer 

Nächtliches Treffen an einer Hurlacher Tankstelle: Die Polizei muss einige Anzeigen verteilen.

Die Freinacht hat der Polizei im Landkreis Landsberg einiges an Arbeit beschert.
Landkreis Landsberg

Freinacht im Kreis Landsberg: Die Polizei hat viel zu tun

Plus Die Freinacht im Landkreis Landsberg verläuft für die Einsatzkräfte alles andere als ruhig. So fällt das Fazit der Polizei aus.

Die Polizei Landsberg ist für die Freinacht vorbereitet.
Landkreis Landsberg

So rüstet sich die Polizei für die Freinacht in Landsberg

Plus Ende der Ausgansbeschränkung trifft auf Freinacht: In der Nacht auf den 1. Mai wird im Landkreis Landsberg gelockert. Wie die Polizei das Thema sieht.

Polizeitaucher haben eine skelettierte Leiche aus dem Starnberger See geborgen.
Landkreis Starnberg

Taucher finden eine skelettierte Leiche im Starnberger See

Bei einer Tauchübung werden im Starnberger See menschliche Knochen gefunden. Über zwei weitere Fundstücke hofft die Polizei die Identität des Toten zu klären.

Ein schwerer Betriebsunfall hat sich in Denklingen ereignet. Ein Mann musste in eine Klinik geflogen werden.
Denklingen

Denklingen: Mann wird nach Betriebsunfall weggeflogen

Bei Wartungsarbeiten kommt es in einem Denklinger Betrieb zu einem Unfall. Die Beine eines Mannes werden eingequetscht.

Zwei Männer haben sich am 31. Dezember 2020 auf der Kreisstraße zwischen Hurlach und Kaufering ein illegales Autorennen geliefert. Jetzt standen sie vor dem Amtsgericht.
Landsberg

Illegale Autorennen - im Landkreis Landsberg kein Einzelfall

Plus Nach einem Straßenrennen zwischen Hurlach und Kaufering stehen zwei junge Männer vor Gericht. Es ist ein erster juristischer Schlag gegen die Tuning- und Poserszene im Landkreis Landsberg.

Dieses Auto mit zahlreichen nicht erlaubten beziehungsweise nicht eingetragenen Veränderungen ist der Polizei bei einer Kontrolle aufgefallen. Im Landkreis Landsberg treffen sich auch immer öfter Mitglieder der Tuningszene.
Kommentar

Hobby-Rennfahrer müssen aus dem Verkehr gezogen werden

Plus Die Tuningszene trifft sich mittlerweile besonders gerne im Landkreis Landsberg. Darunter sind auch Raser, die Straßen als ihre Rennstrecken missbrauchen. LT-Redakteur Dominic Wimmer fordert hartes Vorgehen und sieht auch die vernünftigen Autofans in der Pflicht.

Weil sie sich bei Kaufering ein illegales Autorennen geliefert haben, müssen zwei junge Männer ihren Führerschein abgeben.
Landsberg

Urteil im Prozess um ein illegales Autorennen bei Kaufering

Zwei junge Autofahrer liefern sich auf der alten B17 bei Kaufering ein Rennen. Der Fall landet vor Gericht. Wie das Urteil ausfällt.

Nach einem Unfall auf der B17 bei Igling kam es am Samstagmittag zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.
Igling

Igling: Stau nach Unfall auf der B17 – Verursacher flüchtet

Auf der B17 bei Igling ereignet sich ein schwerer Unfall. Der Verursacher flüchtet und der Verkehr staut sich.

Die Polizei sucht drei Unbekannte, die in der Georginacht in Rott ein Auto beschädigt haben.
Rott

Georginacht in Rott: Die Polizei sucht drei Unbekannte

In der Georginacht in Rott werden traditionell herrenlose Gegenstände „verzogen“. Warum die Polizei jetzt ermittelt.

Die Polizei Landsberg hat am Hurlacher Baggersee eine Schwarzfahrt beendet. Eine junge Frau ohne Führerschein wurde dabei erwischt.
Hurlach

Hurlach: Frau lässt Freundin ohne Führerschein fahren

Teure Fahrübungen für zwei junge Frauen. Die Polizei erwischt sie beim Schwarzfahren am Hurlacher Baggersee.

Der Blitzmarathon 2021 ist Geschichte. Welche Bilanz die Polizei im Landkreis Landsberg zieht.
Landkreis Landsberg

Blitzmarathon: So fällt die Bilanz im Landkreis Landsberg aus

Plus Der bayernweite Blitzmarathon ist zu Ende. Welche Bilanz die Polizei im Landkreis Landsberg zieht.