Amberg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Amberg"

30 Katzen lebten bei einer Frau in Amberg (Unterallgäu). Weil die Tiere krank und verwahrlost gewesen sein sollen, wurde ein Haltungsverbot ausgesprochen. So ging es nun weiter. (Symbolfoto)
Unterallgäu

Vorwurf vor Gericht: 30 Katzen bei praller Sonne in Auto gelassen

30 Katzen lebten bei einer Frau in Amberg (Unterallgäu). Weil die Tiere krank und verwahrlost gewesen sein sollen, wurde ein Haltungsverbot ausgesprochen. So ging es nun weiter.

Auf Einladung des CSU Ortsverbandes Amberg/Wiedergeltingen diskutierte Bundestagsabgeordneter Stephan Stracke (rechts) mit Bürgerinnen und Bürgern über das Thema „Migration ordnen und gestalten“.
Asylpolitik

Ängste und Bedenken zerstreuen

Bundestagsabgeordneter Stephan Stracke erklärt, wie die CSU Migration ordnen und gestalten will

Polizei am Sportplatz des FSV Amberg: 2010 waren die Beamten Zuschauer, diesmal mussten sie einen jungen Mann des Platzes verweisen.
Kreisklassen-Fußball

Ein Schmähgedicht und seine Folgen

Ein Internet-Eintrag sorgt vor dem Kreisklasse-Derby zwischen dem FSV Amberg und dem FC Buchloe für Zündstoff – und einen Polizeieinsatz.

Gemeinderat

Kombinierter Ruhe- und Spielplatz an der Amberger Kirche

Architekt Walter Rohrmoser stellte Pläne für die Außenanlegen vor. Jetzt muss das gesamte Gelände noch vermessen werden

Gemeinderat

Feuerwehr bekommt ein neues Gerätehaus

Amberg kann nun auch als Bauträger für den geplanten Ausbau der Türkheimer Straße auftreten

Trompeter Alexander Roch überzeugte gemeinsam mit seinem KollegenKarl Kneipp das Publikum mit ihrem Stück „Dona nobis Pacem“
2 Bilder
Konzert

Lautstarker Beifall für leise Töne

Musikkapelle, Kirchenchor und Sängerkreis spielten gemeinsam in der Amberger Pfarrkirche

In dieses Haus in Amberg sollen Anfang kommenden Jahres Flüchtlinge einziehen. Bisher gab es nur zwei Asylbewerber in der Gemeinde.
Bürgerversammlung

Zwei Flüchtlingsunterkünfte für Amberg

Die Gemeinde muss entgegen der Planung doch Kredite aufnehmen. Einige Bäume machen Ärger

Gemeinderat

Räte billigen neue Fahrzeughalle

Amberger Feuerwehr darf sich freuen – allerdings wird die Halle auch teurer

Lokales (Mindelheim)

Ortsdurchfahrt Amberg wird saniert

Gemeinderat wünscht sich Verkehrsinsel am Ortseingang

Bauarbeiten

Ettringer Weg bekommt eine neue Spritzdecke

Morgen ist die Straße komplett gesperrt

Gemeinderat

Stets ein Thema: die Feldwege

Warum Ambergs Bürgermeister Peter Kneipp alle Beteiligten ins Boot holen will

Für die Feuerwehr in Amberg wäre ein neues Gebäude dringend notwendig. Die Planungen dazu laufen schon länger, haben jetzt aber konkrete Formen angenommen.
Pläne in Amberg

Neues Feuerwehrhaus in Reichweite

Im bestehenden Gebäude kann nicht einmal die komplette Mannschaft ins Löschfahrzeug einsteigen. Der Neubau könnte für 400000 Euro direkt im Anschluss an den Altbau entstehen

Viele Ideen zur Verschönerung des Ortsbildes wurden beim Treff im Deutschen Kaiser gesammelt. Eine davon ist, den Hungerbach freizulegen. Die Gemeinde hat auch bereits ein Schild am künftigen Ortsmittelpunkt aufgestellt. Die Luftaufnahme zeigt das zu überplanende Gelände.
4 Bilder
Dorferneuerung

Eingebunden fühlen, mitreden und mitwirken

Rund 100 Bürger planen die neue Mitte von Amberg. Auf der Wunschliste stehen viele Maßnahmen zur Verschönerung des Ortsbildes

Gemeinderat

Amberger Räte lehnen Neunfamilienhaus ab

Obwohl kein Bebauungsplan am Standort vorliegt, müsse sich solch ein Vorhaben in die Umgebungsbebauung einfügen

In Buchloe wird es keinen Kinderarzt mehr geben. Der Praxissitz fiel nun einem Arzt aus Kaufbeuren zu.
Lokales (Mindelheim)

Kinderarztpraxis bleibt verwaist

Kaufbeurer Doktor übernimmt Praxissitz, praktiziert aber nicht vor Ort. Alles andere sei nicht wirtschaftlich. Diese Lösung stößt nicht auf Gegenliebe

Adalbert Keller
2 Bilder
Konzert

Große festliche Werke und Weihnachtslieder

Doch Erklärungen und grelles Licht ließen wenig adventliche Stimmung aufkommen

Rosa Bauer (Bildmitte) und mit ihr viele Amberger vermissen den Baubeginn bei den Projekten zur Dorferneuerung.
Bürgerversammlung

Weit und breit nichts zu sehen von der Dorferneuerung

Trotz zahlreicher Vorhaben ist die Finanzlage in der Gemeinde Amberg

Eine der modernsten Verkehrsschulanlagen besitzt Aichach-Friedberg. Sie wurde 2010 in Betrieb genommen.
Gemeinderat

Sicher mit dem Fahrrad unterwegs

Amberg will sich an den Kosten für einen Verkehrsgarten beteiligen. Standortfrage noch ungeklärt

Der Kreis- und Bauausschuss schaute sich alle derzeit laufenden Baumaßnahmen im Landkreis Unterallgäu an. Im Bild begutachten die Räte die fast fertiggestellte Baumaßnahme der MN 2 zwischen Amberg und Türkheim.
Kreistag

Lücke im Radwegenetz soll geschlossen werden

Räte billigen Zuschuss für Weg zwischen Amberg und Türkheim

Zwischenbilanz

Dorferneuerung zieht sich weiter hin

Sanierung der Sonnenstraße drängt, dazu kommt das Dorfgemeinschaftshaus

Bei einer Kirchenführung zeigte Kirchenpfleger Josef Fipper-Riedel (Bild oben rechts mit Messgewand) den Interessierten „seine“ Amberger Kirche. Oben links im Bild ist der Besuch Mariens bei ihrer Base Elisabeth zu sehen. Auch der Aufstieg zum Glockenturm war beeindruckend.
Mariä Heimsuchung

Gnadenbild brachte Amberg einst viel Aufmerksamkeit

Führung mit dem Kirchenpfleger begeistert viele Interessierte

184000 Euro lässt sich die Gemeinde den Radweg-Anschluss in Richtung Türkheim kosten.
Gemeinderat

In Amberg wird gebaut

Eine kleine Wohnung und der Radweg-Anschluss sollen Gestalt annehmen

Haushalt

In Amberg sprudeln die Einnahmen

Gewerbe- und Einkommenssteuer spülen mehr Geld in die Kasse als im Vorjahr. Doch es gibt auch einen Wermutstropfen

Wenn ein seriöser Handwerker Arbeiten am Hausdach durchführt, gibt es eine ordentliche Rechnung und vorher eine vernünftige Kostenschätzung. Im Wertachtal hat eine Gruppe betrügerischer Dachsanierer mit erfundenen Schäden eine Menge Geld von gutgläubigen Senioren abgezockt.
Polizei

Betrüger zocken Geld bei Senioren ab

Nicht notwendige Sanierungen von Hausdächern kosten hohe Summen

Gemeinderatsmitglieder sahen sich auch im Dachboden um.
3 Bilder
Umnutzung

Ideen gibt es viele

Was wird aus dem alten Amberger Kindergarten? Ein Ortstermin gibt erste Hinweise

Leiterin Inge Böck
4 Bilder
Einweihung

Gäste und Kinder begeistert vom neuen Kinderhaus

Bürgermeister Peter Kneipp eröffnete offiziell die Räumlichkeiten für die Krippe, Kindergarten und den Hort

Bürgermeister Peter Kneipp (rechts) verabschiedete die ausscheidenden Gemeinderatsmitglieder von Amberg (von links) Josef Biechele, Hermann Melder, Peter Falck, Bernd Prestele und Joachim Köck.
Gemeinderat

Die CSU ist nicht mehr dabei

Die Christsozialen sind im neuen Amberger Gremium nicht mehr vertreten. Bislang saßen vier Vertreter im Rat

Ein Stoßtrupp in Billy (Frankreich), darunter nach Beschriftung der Karte, die Türkheimer Bäurle und Steichele (7. und 8. von links).
2 Bilder
1. Weltkrieg

Eilmeldung aus Sarajevo

Wie die Amberger auch ohne Internet binnen kürzester Zeit vom Attentat 1914 erfuhren, zeigen Tagebücher und Briefe. Die Unterlagen, die Alois Epple gesammelt hat, schildern auch den Kriegsbeginn in der Region

Gemeinderat

Überschüsse ermöglichen Investitionen

Landratsamt beanstandet bei Rechnungsprüfung jedoch mangelnde Kostendeckung bei gemeindlichen Einrichtungen