Personen /

Horst Seehofer

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Seehofer will in zwei Wochen seinen «Masterplan für Migration» veröffentlichen. Foto: Bernd von Jutrczenka
Viele Länder dagegen

Seehofer: Bamf-Skandal belegt Notwendigkeit von Ankerzentren

Bundesinnenminister Horst Seehofer begründet den Bedarf an den von ihm geplanten Ankerzentren auch mit dem Skandal im Bremer Flüchtlingsamt.

Flüchtlingsheim in Dresden. Bei einem Einsatz in der Erstaufnahmeeinrichtung wurden zwei Beamte und ein Wachmann verletzt. Foto: Sebastian Kahnert
Drei Verletzte in Dresden

Rund 50 Bewohner von Erstaufnahme greifen Polizei an

Ein Streit bei der Essensausgabe in einem Flüchtlingsheim in Dresden eskaliert. Die Polizei sieht sich einer aggressiven Menge gegenüber.

IMG_3271.JPG
Echlishausen

Markus Söder spricht im Festzelt

Der dritte Ministerpräsident kommt nach Bibertal. Doch warum die Gemeinde so beliebt bei den Landesvätern?

Hände an einem Zaun in einem Transitzentrum für Asylsuchende in Bayern. Foto: Stefan Puchner
Debatte um Asylpolitik

Kritik an Seehofers geplanten Ankerzentren wächst

Bundesinnenminister Seehofer will mit Ankerzentren und anderen neuen Projekten Schlagzeilen machen. Gerne noch vor der bayerischen Landtagswahl. Doch zur Zeit ist der CSU-Vorsitzende vor allem damit beschäftigt, das Chaos beim Bamf aufzuräumen.

Hände an einem Zaun in einem Transitzentrum für Asylsuchende in Bayern. Foto: Stefan Puchner
Asyldebatte

Familienverbände sprechen sich gegen Ankerzentren aus

Mehr als 20 Familien- und Flüchtlingsverbände sprechen sich gegen Ankerzentren aus. Sie halten die geplanten Einrichtungen für ungeeignet für Kinder und Familien.

Sitzung Bundeskabinett
Exklusiv-Umfrage

Mehrheit der Deutschen vertraut Seehofer in Bamf-Affäre

Beim Bamf in Bremen ist Aufklärung notwendig. Tut Innenminister Horst Seehofer genug, um ans Licht zu bringen, was dort geschah? Eine Mehrheit sagt: eher ja.

Copy%20of%20dpa_5F9972004F09C554(2).tif
Asylpolitik

„Die haben alle Angst“

Wie die Bamf-Affäre vor Ort auf die Betroffenen wirkt und was ein Krisengespräch mit Amtschefin Cordt in Bremen ergab

dpa_5F996E0095414825.jpg
Kommentar

Bamf-Skandal: Horst Seehofer ist als Aufklärer gefragt

Ausgerechnet der Innenminister gerät in der Flüchtlingspolitik in die Defensive. Doch als konsequenter Aufklärer von Skandalen hat er sich bereits bewährt.

Copy%20of%20dpa_14962200C4630C2C(1).tif
Termin

Datum der Bayern-Wahl 2018: Wann ist die Landtagswahl?

Bei der Landtagswahl 2018 in Bayern stimmen die Wähler im Herbst darüber ab, welche Parteien wie viel Einfluss im Freistaat bekommen. Das Datum für die Bayern-Wahl steht fest.

DOSB-Präsident Alfons Hörmann. Foto: Michael Kappeler
Spitzengespräch mit Hörmann

Reformbekenntnis ohne Zusagen: DOSB-Chef bei Seehofer

Auch Bundesinnenminister Horst Seehofer bekennt sich zur Reform des deutschen Spitzensports. Konkrete finanzielle Zusagen machte er bei einem Spitzengespräch mit DOSB-Präsident Alfons Hörmann in Berlin aber nicht.