Organisationen /

Klinikum Landsberg

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Polizei7.JPG
Greifenberg

Motorradfahrer fährt auf stehendes Auto auf

Ein kurzer Moment der Unachtsamkeit wird sofort bestraft. Bei Greifenberg stürzt ein Motorradfahrer mit seiner Begleiterin.

Copy%20of%20ll_bayernpartei(1).tif
Jubiläum

Lederhosen treffen auf Instagram

Die Bayernpartei blickt auf ihre Gründung vor 70 Jahren zurück. Sie will aber auch mit der Zeit gehen

Copy%20of%20_JOR7857.tif
Festakt

Das Examen in der Tasche

Die 19 Absolventen der Berufsfachschule für Krankenpflege haben Grund zum Feiern. Elf von ihnen bleiben in Landsberg

Donau_Polizei.jpg
Kreis Landsberg

Unfall: Zweijähriges Mädchen hat einen Schutzengel

Ein Kleintransporter schleift das Kind in Ramsach mit. Es wird dabei leicht verletzt.

leit76235752323_015.jpg
Kaufering

Junger Motorradfahrer landet in Kapelle

Ein 18-jähriger Motorradfahrer hat gleich mehrere Schutzengel. Er verliert bei Kaufering die Kontrolle über seine Maschine.

_AKY8579.JPG
Kommentar

Personalmangel trifft nicht nur die Hebammen

Das Klinikum Landsberg ist ein Magnet für werdende Eltern. Die Lage rund um die Geburtenstation analysiert LT-Redakteur Gerald Modlinger.

_JOR2382.JPG
Landsberg

Babyboom am Klinikum Landsberg

Während vielerorts die Geburtenstationen geschlossen werden, gibt es in Landsberg immer mehr Entbindungen. Das hat auch personelle Folgen.

Tiny%20House%20Louise%20Loue%20Utting(1).jpg
Region

Mikro-Wohnungen: Wie lebt es sich eigentlich auf zwölf Quadratmetern?

In vielen Gegenden der Region wird Wohnraum knapp und immer teurer. Sind "Mikro-Wohnungen" die Antwort darauf? Welche erstaunlichen Projekte es schon gibt.

Copy%20of%20leit76767635.tif
Bauprojekt

Wohnen direkt am Arbeitsplatz

Der Parkplatz am Klinikum Landsberg soll überbaut werden. Geplant sind ein Parkdeck und 60 Mikroapartments. So will der Landkreis Fachkräfte anlocken

leit76767634.jpg
Landsberg

Am Klinikum entstehen Mikrowohnungen und ein Parkdeck

Die Parkplatzsituation am Landsberger Klinikum soll entschärft werden. Die neuen Wohnungen werden aber nicht auf dem freien Markt vermietet.