Orte /

Deisenhofen

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC_2228.tif
Dillingen/Deisenhofen

Ein Kraftakt geht in die dritte Runde

Am Tag des offenen Denkmals geht es in der Dillinger Basilika in luftige Höhen. Auch in Deisenhofen gab es was Schönes zu sehen.

DJI_0008(2).jpg
Tag des Denkmals

Landkreis Dillingen: Spannende Denkmäler entdecken

Am Sonntag ist der tag des offenen Denkmals. Auch in der Region können einige Bauwerke besichtigt werden.

_BBK4688.jpg
Höchstädt

Die Urnengräber in Deisenhofen sind fertig

Nicht allen Höchstädter Stadträten gefällt aber das Umfeld.

Copy%20of%20P1100058.tif
Kapellenfest Deisenhofen

35 Jahre Marienkapelle

Die Marienkapelle ist Namensgeberin des Dorffestes in Deisenhofen. Dieses Jahr jährt sich die Weihefeier zum 35. Mal.

Copy%20of%20Duo_Fantastico_mit_Ramona.tif
Kapellenfest Deisenhofen

Die Schützen lassen es krachen

Musik, Gemütlichkeit und Schmankerl beim diesjährigen Dorffest in Deisenhofen am Wochenende, 4. und 5. August. Das Fest findet bei jeder Witterung statt.

Copy%20of%20DSC_0083(1).tif
Kreis Dillingen

Feuerwehr rätselt nach Bränden: Warum brennt es so oft rund um Dillingen?

Nach dem Feuer bei Buttenwiesen am Freitag rückt die Feuerwehr zu einem Großbrand in Lauingen aus. Experten rätseln, warum es im Kreis Dillingen so oft brennt.

DSC_0085.JPG
Bildergalerie

Immer wieder wüten Großbrände im Kreis Dillingen

Derzeit häufen sich die Feuerwehreinsätze im Landkreis Dillingen. Zuletzt gab es an einem Wochenende zwei Großbrände.

Copy%20of%20DSC_0083(1).tif

Großbrand richtet hohen Sachschaden an

Polizeireport Die Löscharbeiten an der Halle der Lauinger Recyclingfirma Stena dauern die ganze Nacht zum Montag hindurch an. Auch Feuerwehrleute rätseln, warum es derzeit im Landkreis Dillingen so oft brennt

Copy%20of%20IMGP6225%20(2).tif
Streetfood-Fest

Kulinarisches zwischen Regenschauern

Die Veranstaltung auf dem Marktplatz von Höchstädt leidet unter dem Wetter

Copy%20of%20DSC_0781.tif
Unterbechingen

Entspannter Auftakt mit Marcel Huber

Der Bayerische Umweltminister Marcel Huber eröffnet mit seiner Rede das Spiel ohne Grenzen in Unterbechingen. Von Wahlkampf ist an diesem Abend wenig zu spüren.