Orte /

Egweil

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC_3511(1).tif
Kirche

Ein neuer Kaplan für Egweil

Florian Leppert tritt die Nachfolge des umstrittenen Johannes Weise in den Pfarreien Egweil/Attenfeld an

IMG_7676.JPG
Nassenfels

Gruselserie: Warnschreie aus den Gleßbrunnen

Die Quellweiher gehören zu den Sehenswürdigkeiten im Schuttermoos – und hüten ein Geheimnis.

Copy%20of%20DSC_0787_1.tif
Patrozinium

Die Wunderquelle im Wald

Gläubige pilgern zur Willibaldsruh’ im Attenfelder Forst. Der heilige Willibald, Gründer des Bistums Eichstätt, soll dort der Sage nach vor fast 1300 Jahren bei einer Rast seinen Durst gestillt haben

Copy%20of%20Triathlon%20Ingolstadt%2c%204.tif
Triathlon Ingolstadt

Brutale Hitze und ein „Pechvogel“

Die 2639 Teilnehmer haben am Sonntag vor allem mit den hohen Temperaturen zu kämpfen. Während der NeuburgerJürgen Adler nach 4.28 Stunden die Ziellinie überquert, unterläuft Bastian Glockshuber auf der Radstrecke ein Missgeschick

Copy%20of%20IMG_4704.tif
Ingolstadt und die Region

Gewitter mit Folgen

Wegen der Unwetter am Donnerstagabend hatte die Feuerwehr viel zu tun. Im Landkreis Pfaffenhofen fing ein Haus Feuer, vermutlich nach einem Blitzeinschlag.

Copy%20of%20_DSC0059.tif
Turnier

Zwei Sieger im Showtanz-Marathon

275 Tänzerinnen und Tänzer zeigen ihr Können – und versetzen das Publikum in eine prächtige Stimmung. Am Schluss gewinnt eine heimische Gruppe die Jurywertung

Copy%20of%20DSC_3465.tif
Kreis Eichstätt

Bistum gegen Gemeinde: Glaubenszwist im Egweiler Pfarrhaus

Die Egweiler Kreuzbrüder stehen für eine Kirche, die sich nicht hinter Mauern versteckt. Wird ihnen das nun zum Verhängnis? Das Bistum trennt sich von Kaplan Johannes Weise.

DSC03472.JPG
Bergheim

Kein Kneippbecken für Bergheim

Eineinhalb Jahre wurde darüber diskutiert, wie ein Wassertretbecken aussehen könnte. Nach einer Pattsituation im Gemeinderat ist das Thema nun vom Tisch.

Copy%20of%20DSC_5207.tif
Rennertshofen

Von zuckersüß bis bärenstark auf dem Faschingsumzug in Rennertshofen

Rund 8000 Besucher drängen sich in Rennertshofen entlang der Marktstraße, um sich das Treiben der 1500 Aktiven anzusehen.

Copy%20of%20IMG_8818(1).tif
Übersicht

Neuburg-Schrobenhausen: Buntes Faschingstreiben in der Region

Unsinniger Donnerstag, Faschingssamstag, Rosenmontag – hier kommen Faschingsnarren auf ihre Kosten.