Wertach
Aktuelle News und Infos

Artikel zu "Wertach"

Das Luftbild zeigt die Auswirkungen des Projekts "Wertach vital"  zwischen Inningen und Göggingen, kurz vor der Wellenburger Allee.
Landkreis Augsburg

Hochwasserschutz: Wie ist der südliche Landkreis aufgestellt?

Plus Was in den vergangenen Jahren an Wertach, Singold, Neufnach und Schmutter passiert ist und was noch passieren soll. Ein Überblick.

So sah es Anfang dieser Woche am Hochablasswehr aus. Der Lech führte viel Wasser.
Augsburg

"Wir können uns vor einer Naturkatastrophe nicht in Sicherheit wiegen"

Plus Die Stadt Augsburg sagt, für Unwetter sei man relativ gut gerüstet. Doch auf das, was zuletzt in Westdeutschland passierte, könne man sich nur bedingt vorbereiten.

Zwar sind auch Lech und Wertach stark angeschwollen, ein Hochwasser droht in Augsburg aber nicht.
Augsburg

So sollen Augsburger vor einer Katastrophe wie Hochwasser gewarnt werden

Plus Zwar sind auch Lech und Wertach stark angeschwollen, ein Hochwasser droht in Augsburg aber nicht. Für den Ernstfall setzt die Stadt Augsburg auch auf Sirenen.

Ein spektakuläres Bild bietet sich aktuell am Hochablasswehr. Der Lech führt viel Wasser, ein Hochwasser droht aber den Prognosen zufolge nicht.
Augsburg

Augsburgs Flüsse führen viel Wasser - aber ein Hochwasser droht nicht

Das Wasserwirtschaftsamt warnt vor kleineren Ausuferungen am Lech in Augsburg. Eine Gefahr für bebaute Gebiete droht aber nicht. Und die Pegel sinken bereits wieder.

Die Bilder von überfluteten Regionen in Deutschland wecken bei Augsburgerinnen und Augsburgern schlimme Erinnerungen an das Pfingsthochwasser 1999.
Augsburg

Augsburg hat aus Hochwassern gelernt – doch reicht der Schutz für die Zukunft?

Plus Nach dem Pfingsthochwasser 1999 hat sich in Augsburg einiges getan in Sachen Hochwasserschutz. Doch ausgeschlossen sind Überschwemmungen trotzdem nicht.

Der Pegel der Iller in Kempten ist in der Nacht zu Freitag gestiegen. Wegen des leichten Hochwassers ist der Fluss aufgewühlt.
Hochwasser im Allgäu

Starkregen über dem Allgäu: Wohngebiet in Wangen überschwemmt

Starkregen gab es in der Nacht zu Freitag und am frühen Morgen vor allem im westlichen Allgäu. Die Flusspegel sind teils stark gestiegen. Die aktuelle Lage.

Die verschiedenen Bodenschichten auf dem Hochfeld bei Bobingen sind in der Kiesgrube der Firma Lauter Beton gut zu sehen.
Bobingen

Auszeichnung: Bobingens Boden ist Bayerns bester

Plus Ein Geschenk aus der Eiszeit: Warum Lössboden so wertvoll ist und warum der "Bayerische Boden des Jahres" ausgerechnet in Bobingen zu finden ist.

Ein Speicherbecken der Stadtentwässerung, das bei Regenfällen die Kanalisation entlastet, indem Abwasser dort zwischengespeichert werden kann.
Augsburg

Unwetter bedeutet Schwerstarbeit für die Augsburger Kanalisation

Plus Bei Gewitter und Starkregen verwandeln sich die Abwasserleitungen in Augsburg in reißende Gewässer. Wo das ganze Wasser hinfließt – und wie die Stadt ihr Netz umgebaut hat.

Unter den Funden sind historische Pfähle mit Spitzen von einer römischen Schiffsanlegestelle, Waffen und viele Gerätschaften des täglichen Lebens.
Sensationsfund

Augsburg ist ältester römischer Stützpunkt in Bayern

Plus Archäologen heben bei Ausgrabungen einen Schatz von Funden aus der Augsburger Römerzeit. Was Münzen, Schmuck und eine über 2000 Jahre alte Auster über das Leben der „ersten Augsburger“ erzählen.

Die Feuerwehr Schwabmünchen wurde vor Jahren zu einem tierischen Einsatz an die Wertach gerufen. Eine Kuh musste mit der Drehleiter gerettet werden.
Landkreis Augsburg

Kuh am Kran: Diesen kuriose Einsätze halten die Feuerwehr auf Trab

Plus Wenn das Martinshorn der Feuerwehr zu hören ist, geht es oft um Leben und Tod. Manche Einsätze im Landkreis Augsburg erweisen sich im Nachhinein als absolut ungewöhnlich.

Die Aufräumaktion "Augsburg - Sauber ist in!“ pausiert offiziell. Klienten der Rehaklinik Kompass City sammeln trotzdem im Namen der Aktion unter anderem am Kuhsee Müll ein.
Augsburg

Augsburg soll sauberer werden: Müllsammeln geht auch im Lockdown

Plus Die städtische Aufräumaktion muss wegen der Corona-Pandemie pausieren. Einige Menschen befreien in Augsburg trotzdem Grünanlagen vom Abfall. Bleibt im Lockdown mehr Müll liegen?

Wer hat mehr über Bobingen zu erzählen - das Online-Lexikon Wikipedia oder die Ur-Bobingerin Anni Gastl, die ein Buch über ihre Heimat schrieb?
Bobingen

Eine Ur-Bobingerin kennt spannendere Geschichten als Wikipedia

Plus Wikipedia weiß zu fast allem etwas, auch zum Landkreis Augsburg. Aber wie gut weiß das Online-Lexikon wirklich über unsere Orte Bescheid? Dieses Mal geht es um Bobingen.

Dieses Rotkehlchen besucht den LBV-Kreisvorsitzenden Martin Trapp immer wieder an der Futterstelle in seinem Garten.
Landkreis Augsburg

Der "Vogel des Jahres" ist an Lech und Wertach zu sehen

Plus Das Rotkehlchen ist zum "Vogel des Jahres 2021" gewählt worden. Gartenbesitzer können viel für den Liebling tun. Wo der Vogel im Landkreis Augsburg zu sehen ist.

Eine Aufwertung soll die Günz beim Kraftwerk in Wattenweiler erhalten. Die LEW Wasserkraft möchte in Zusammenarbeit mit dem Markt Neuburg die Günz erlebbar machen.
Wattenweiler

So wird der Günztal-Strand in Wattenweiler attraktiver

Plus Ein neues Projekt soll den Strand in Wattenweiler zugänglich machen. Was die Marktgemeinde Neuburg plant und was die Aktion kostet.

Einige Geflügelhalter in der Region müssen ihre Tiere ab heute im Stall lassen. Wegen der Geflügelpest hat der Landkreis Unterallgäu eine Stallpflicht erlassen.
Unterallgäu

Geflügelpest: In der Nähe von Gewässern gilt jetzt auch im Unterallgäu Stallpflicht

Weil wilde Wasservögel die Krankheit verbreiten können, müssen die Haustiere geschützt werden. Wer im Unterallgäu betroffen ist.

Wo die Wertach noch kanalartig dahinfließt, soll sie in Zukunft breit und natürlich fließen.
Augsburg

"Wertach vital": So geht es mit der Renaturierung in Augsburg weiter

Plus Mit "Wertach vital" wird der Fluss natürlicher und für die Bürger zugänglicher gestaltet. Doch ein großer Abschnitt wartet immer noch auf die Umsetzung.

Die Brüder Martin (rechts) und Johannes Waltenberger aus Rammingen bei der Arbeit mit dem Rückepferd Dubai, das die Baumstämme aus dem Unterholz zum Korrektionsweg an der Wertach zieht.
Türkheim

Wenn Mensch, Tier und Maschine „Hand in Hand“ arbeiten

Plus Holzfällarbeiten im Türkheimer Auwald an der Wertach zeigen, wie wichtig der Einsatz eines Rückepferdes sein kann. Eine Reportage mit Bildergalerie.

Laufen

In Augsburg laden die Flussufer zum Joggen ein

Die Unesco-Wasserstadt Augsburg bietet mit seinen drei Flüssen Lech, Wertach und Singold viele Möglichkeiten nur am Wasser entlang zu Joggen. Das hat zahlreiche Vorteile.

Aufstieg leicht gemacht. Eine naturnahe Fischtreppe ermöglicht Flossentieren und anderen Lebewesen ein müheloses Passieren und Umrunden des Wasserwerks
Türkheim

Bierflaschen, Bälle oder auch mal ein Biber: Was die Wertach so alles mit sich bringt

Plus Zuletzt musste ein hilfloser kleiner Biber sogar von der Polizei aus dem Wasserkraftwerk an der Wertach gerettet werden. Doch nicht nur die kleinen Nager beschäftigen die Betreiber. Das meiste ist so gar nicht niedlich.

Augsburger können ab dem Sommer in der Floßlände einkehren. Dann eröffnet das Lokal, das derzeit im Flößerpark gebaut wird.
Kommentar

Gastronomie am Flößerpark ist ein Gewinn für die Augsburger

Plus Es ist gut, dass die Stadt Augsburg mit dem Projekt Flößerpark das Lechufer erlebbarer macht. Das Lokal Floßlände wird ein Anziehungspunkt werden.

Die Wertachstraße soll in diesem Jahr umgebaut werden. Unter anderem werden die Gehwege in Kreuzungsbereichen aufgeweitet und Bäume gepflanzt.
Augsburg

Das Augsburger Wertachviertel soll attraktiver werden

Plus In diesem Jahr gestaltet die Stadt Augsburg die Wertachstraße um und erneuert die Grünanlage an der Schöpplerstraße. Auf ein weiteres Wunschprojekt müssen die Bürger noch warten.

Ein Biber ist aus dem Wasserkraftwerk bei Türkheim gerettet worden.
Türkheim

Videos: Erschöpfter Biber aus der Wertach bei Türkheim gerettet

In einer misslichen Lage befand sich ein Biber in Türkheim. Er war zu nah an ein Wasserkraftwerk geraten. Wie das Tier gerettet werden konnte.

Dauerregen hatte Anfang Februar vergangenen Jahres die Flüsse im Augsburger Land anschwellen lassen. Zahlreiche Straßen mussten gesperrt werden.
Landkreis Augsburg

Schnee und Dauerregen: Droht im Kreis Augsburg Hochwasser?

Plus Schmelzwasser und Regen könnten in den kommenden Tagen die Pegel im Landkreis steigen lassen. Wie ein Experte die aktuelle Lage einschätzt.

Momentan liegt das Fundament unter dem Schnee, doch im Sommer sollen im neuen Ausflugslokal "Floßlände" im Flößerpark von Augsburg-Lechhauser die ersten Gäste sitzen.
Augsburg

Augsburgs neues Flößerpark-Lokal am Lech soll im Sommer starten

Plus Die Neugestaltung des Lechufers kommt in Augsburg- Lechhausen voran. Im Sommer soll der nächste Abschnitt fertig werden – doch aus Geldmangel wird der Rest wohl verschoben.

Mannschaftssport ist derzeit für Hobby-Sportler nicht möglich, ihnen bietet sich also oftmals nur die Möglichkeit zum Joggen. Auch in Augsburg gibt es viele Möglichkeiten und Strecken.
Leichtathletik

Laufstrecken in der Übersicht: So macht Joggen in Augsburg noch mehr Spaß

Plus Im Teil-Lockdown erfreut sich das Joggen größerer Beliebtheit. In Augsburg gibt es viele Möglichkeiten. Wir zeigen für jeden Stadtteil eine besondere Strecke.