Newsticker
Inzwischen mehr als zehn Millionen Corona-Impfungen in Bayern
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Premium Aerotec: Am Mittwoch kommen zwei Minister zur Krisenrunde

Augsburg
07.07.2020

Premium Aerotec: Am Mittwoch kommen zwei Minister zur Krisenrunde

Wie geht es weiter bei Premium Aerotec in Augsburg?
Foto: Silvio Wyszengrad

Plus Die Minister Hubert Aiwanger und Carolina Trautner kommen am Mittwoch zu Premium Aerotec Augsburg. Am Standort droht ein Abbau von 1000 Stellen.

Rund 1000 Arbeitsplätze stehen beim Flugzeugteile-Hersteller Premium Aerotec am Standort Augsburg auf dem Spiel. Gegenwärtig sind 3500 Mitarbeiter in Augsburg beschäftigt. Wie lässt sich ein solch massiver Stellenabbau, der vom Unternehmen mit den Auswirkungen der Corona-Krise begründet wird, verhindern? Die Politik ist höchst alarmiert. In der bayerischen Staatsregierung wird die unsichere Zukunft von Premium Aerotec als vordringliches Thema eingestuft.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.