Polizei (Kreis Günzburg)
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Aktuelle News zum Thema Polizei im Kreis Günzburg: Hier finden Sie alle Nachrichten über Polizei-Einsätze - unter anderem für Günzburg oder Krumbach.

Artikel zu "Polizei (Kreis Günzburg)"

Ein Radfahrer ist bei einem Unfall in Thannhausen schwer verletzt worden.
Thannhausen

Unfall: Radfahrer missachtet Vorfahrt und wird angefahren

Ein 63-jähriger Radfahrer ist am Mittwoch bei einem Unfall in Thannhausen schwer verletzt worden. Laut Polizei war er wohl selbst schuld.

Der Bahnhof in Günzburg.
Günzburg

Zwei Frauen am Bahnhof Günzburg sexuell belästigt

Die Polizei geht davon aus, dass beide Taten zusammenhängen. Die Beamten bitten nun Zeugen, sich zu melden.

Die Polizei kontrolliert die Einhaltung der Ausgangsbeschränkungen (Symbolbild).
Krumbach

Corona-Krise: Polizei Krumbach lobt die Disziplin

In Krumbach wurde die heimischen Polizei von der Bereitschaftspolizei unterstützt. Lediglich zwei Personen wurde ein Platzverweis erteilt.

Die Polizei hat auch in und um Günzburg kontrolliert, ob die Ausgangsbeschränkungen eingehalten worden sind.
Günzburg

Corona-Verstöße: Günzburger Polizei zeigt 15 Personen an

Bürger hielten sich nicht an Ausgangsbeschränkungen. Jetzt muss Bußgeld gezahlt werden.

In ganz Bayern sind Sport- und Spielplätze wegen der Corona-Pandemie vorerst gesperrt. Wegen Verstößen gegen die aktuellen Bestimmungen zur Corona-Krise musste die Polizei in Krumbach in zwei Fällen einschreiten (Symbolbild).
Krumbach

Corona-Krise: Polizei schreitet in Krumbach bei Verstößen ein

Auf einem Spielplatz am Krumbacher Pappelweg treffen sich vier Erwachsene, eine Gaststätte in der Karl-Mantel-Straße hat geöffnet. Welche Konsequenzen dies hat.

Bei Marco Thalhofer ist alles in Ordnung. Allerdings sitzt er in Lima fest und weiß nicht, wann er zurückkommen kann.
Landkreis Günzburg

Weltenbummler von Corona eingeholt

Plus Armin Thalhofer reist seit einem Jahr mit dem Motorrad um die Welt. Jetzt musste der Krumbacher seine Reise abbrechen. Sein Sohn sitzt in Peru fest.

Das Landratsamt Günzburg. Hier werden telefonisch Bürgerfragen zum Coronavirus beantwortet.
Günzburg

Corona: Fragen und Antworten der Landratsamts-Hotline

Noch immer haben die Menschen viele Fragen zur Corona-Krise. Diese werden auch beim Landratsamt beantwortet. Einen Teil davon bilden wir hier ab.

Wegen der Corona-Pandemie sollen Menschen mehr Abstand zueinander wahren. Das wirkt sich beispielsweise auch auf Fahrzeugkontrollen durch die Polizei aus. 	„Einbrecher halten sich wohl nicht an Ausgangsbeschränkungen.“
Landkreis Günzburg

Wegen Corona: Polizeikontrollen der etwas anderen Art

Seit Ausgangsbeschränkungen wegen des Coronavirus gelten, haben Beamte Tausende Menschen überprüft. Welche Strafen drohen und wie die Arbeit beeinflusst wird.

Ein Mann hat immer wieder Frauen sexuell belästigt.
Polizei

70-Jähriger belästigt monatelang mehrere Frauen sexuell

In einem Günzburger Park werden Frauen immer wieder von einem Hundehalter sexuell belästigt oder beleidigt. Nun hat die Polizei einen Tatverdächtigen ermittelt.

Ein Streit in einer Wohnung in Bühl eskaliert. Ein 58-Jähriger soll zur Waffe gegriffen haben. Mehrere Einsatzkräfte umstellen die Wohnung.
Bühl

Mann bedroht zwei Bekannte mit Schusswaffe

Ein Streit in einer Wohnung in Bühl eskaliert. Ein 58-Jähriger soll zur Waffe gegriffen haben. Mehrere Einsatzkräfte umstellen die Wohnung.

Die Polizei muss auch die Beschränkungen in Sachen Corona kontrollieren.
Kommentar

Was einen in Zeiten der Corona-Krise traurig macht

Das öffentliche Leben ist derzeit massiven Beschränkungen unterworfen. Das kann einen sehr nachdenklich stimmen.

Eine Grillparty in Krumbach musste die Polizei wegen der Ausgangsbeschränkung auflösen.
Krumbach

Ausgangsbeschränkung: Polizei beendet Grillparty in Krumbach

Acht Personen hatten sich am Freitag in der Bahnhofstraße in Krumbach zum Grillen getroffen. Was die Polizei am Wochenende noch zu tun hatte.

Wo suchen Menschen jetzt Trost? „Isolierte“ Bank unter einem Feldkreuz wie hier in den „Stauden“ östlich von Ziemetshausen – ein Bild dieser Zeit im Zeichen der sich zuspitzenden Corona-Krise.
Krumbach/Thannhausen

Ausgangsbeschränkung: Lob für die Bürger

Polizei und Bürgermeister in Mittelschwaben sind nach den ersten Tagen im Zeichen der neuen Bestimmungen zufrieden. Gottesdienst per Video.

Um die Notfallbetreuung für Kinder von Eltern, die in systemrelevanten Berufen arbeiten, gab es auf Behördenebene Diskussionen.
Günzburg

Notfallbetreuung: Ministerium pfeift Landratsamt zurück

Die großzügigere Günzburger Regelung bei der Notfallbetreuung wurde kassiert – aber nicht für sehr lange.

Weil ein unbekanntes Fahrzeug am Samstag eine größere Menge Öl in Ichenhausen verloren hat, musste die Feuerwehr ausrücken.
Ichenhausen

Unbekanntes Fahrzeug verliert auf der B16 in Ichenhausen viel Öl

Die Feuerwehr musste verhindern, dass die giftige Flüssigkeit in die Günz gelangt.

Eine 39-jährige Frau hat unter Alkoholeinfluss einen Unfall in Ettenbeuren gebaut.
Ettenbeuren

Alkoholisierte Frau baut Unfall: Eigene Kinder saßen mit im Auto

Eine 39-jährige Autofahrerin, die unter Alkoholeinfluss stand, ist in Ettenbeuren mit einem anderen Auto zusammengestoßen.

Die Polizei stellte bei Kontrollen fest, dass sich mehrere Gastronomen nicht an die Betriebsuntersagungen halten.
Günzburg

Polizeikontrollen: Gastronomen halten sich nicht an Corona-Verbote

Die Beamte stellen bei Kontrollen fest, dass sich mehrere Gastronomen nicht an die Betriebsuntersagungen halten.

Weiter als durch diese Tür kommt man am Amtsgericht Günzburg in der Regel nicht. Das Gebäude ist für den Publikumsverkehr gesperrt, nur noch dringende Verhandlungen finden statt. Womöglich auch bald wegen Verstößen gegen die Ausgangsbeschränkungen der Staatsregierung.
Corona im Kreis Günzburg

Justiz will Verstöße gegen Ausgangsbeschränkung verfolgen

Wie Justiz und Polizei im Landkreis Günzburg in Zeiten der Krise arbeiten und welche Strafen bei Verstößen gegen die Ausgangsbeschränkungen drohen.

Die Polizei hatte es mit Uneinsichtigen zu tun.
Landkreis Günzburg

Polizei setzt Verbote wegen Corona durch

Die Beamte erteilen mehrere Platzverweise im Landkreis, weil sich Leute nicht an die Versammlungsverbote halten. Und dann kommen sie trotzdem wieder.

Armin Thalhofer sitzt in Kolumbien fest. Als Europäer ist es nicht mehr leicht, ein Hotel zu bekommen. Polizei und eine Krankenschwester der Gesundheitsbehörde wurden vorsorglich hinzugezogen. Von links Armin Thalhofer, der Englisch sprechende Sohn der Hotelbesitzerin, die Krankenschwester und die Hotelbesitzerin.Foto: Armin Thalhofer
Krumbach

Von Corona-Krise eingeholt: Krumbacher Weltenbummler sitzt in Südamerika fest

Plus Armin Thalhofer reist seit einem Jahr mit dem Motorrad um die Welt. Sein Sohn Marco begleitete ihn durch Südamerika. Jetzt sitzen beide fest.

Einen größeren Rettungseinsatz gab es am Mittwoch auf der B300 bei Ziemetshausen.
Ziemetshausen

Unfall bei Ziemetshausen: Frau übersieht anderes Auto beim Abbiegen

Auf der B300 bei Ziemetshausen sind am Mittwochnachmittag zwei Autos kollidiert. Grund war wohl Unachtsamkeit einer Fahrerin.

In Vollbrand stand dieses Haus in der Burgauer Innenstadt.
Burgau

Haus brennt: Dramatische Szenen in Burgauer Innenstadt

Nach dem Ausbruch des Feuers war den Bewohnern der Fluchtweg abgeschnitten. Unter anderem im Haus: ein Säugling und ein zweieinhalbjähriges Kind.

Mehrere Stunden waren Rettungskräfte am Freitag auf der A8 mit der Bergung der Unfallfahrzeuge und den Reinigungsarbeiten beschäftigt.
A8 bei Burgau

Unfall A8: Lastwagen kippt um und blockiert zwei Fahrstreifen

Ein Auto zieht auf die linke Spur und löst eine Kettenreaktion aus. Es gibt zwei Verletzte und einen hohen Schaden.

Messengerdienst als App

Kinderpornos: Polizeirazzia im Kreis Günzburg

Unter Beschuldigten sind auch Jugendliche

Mehr als 100 uniformierte Beamte sind am Donnerstag unterwegs, um Spuren im Fall Constantin Popa zu finden.
Vermisstenfall in Kötz

Bereitschaftspolizei und Reiter: Suche mit Großaufgebot

Plus Etwa 150 Einsatzkräfte wollen Hinweise zum Verschwinden von Constantin Popa finden. Deshalb sind sie erneut im Bereich Kötz unterwegs.