Polizei (Kreis Neu-Ulm und Ulm)
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zum Thema Polizei im Kreis Neu-Ulm und Ulm: Hier finden Sie alle Nachrichten über Polizei-Einsätze - unter anderem für Neu-Ulm oder Illertissen.

Aktuelle News zu „Polizei (Kreis Neu-Ulm und Ulm)“

Die Polizei ermittelt nach einer Unfallflucht in Vöhringen.
Vöhringen

Unbekannte Person streift Fahrzeug in Vöhringen und flüchtet

Eine bislang unbekannte Person hat ein geparktes Auto in Vöhringen beschädigt und sich nicht um den Schaden gekümmert. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Die Polizei Senden kam jetzt einem Einbrecher auf die Schliche.
Senden

Polizei ermittelt Tatverdächtigen nach Einbruch in Sendener Gaststätte

Polizeibeamte konnten einen Mann ermitteln, der vermutlich im August in eine Gaststätte in Senden eingebrochen ist. Eine Blutspur am Tatort wurde dem 43-Jährigen zum Verhängnis.

In Vöhringen häufen sich Sachbeschädigungen an Fahrzeugen.
Vöhringen

Lack eines Toyotas in Vöhringen zerkratzt: Polizei sucht Zeugen

Noch ist unklar, wer am Montag den Lack eines Toyotas in Vöhringen zerkratzt hat. Laut Hinweisen aus der Bevölkerung sollen auch andere Fahrzeuge beschädigt worden sein.

In der Nähe des Kirchhaslacher Ortsteils Herretshofen hat sich ein Unfall ereignet.
Kirchhaslach-Herretshofen

Nach Ausweichmanöver: Auto überschlägt sich bei Herretshofen

Ein Auto hat sich nahe dem Kirchhaslacher Ortsteil Herretshofen überschlagen. Die Polizei ermittelt nun wegen Unfallflucht.

In Illertissen ist es am Dienstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen.
Illertissen

Auffahrunfall in Illertissen: Polizei sucht Verursacher

Das Auto einer 38-Jährigen wurde bei einem Auffahrunfall in Illertissen beschädigt. Das fiel ihr aber erst später auf. Jetzt sucht die Polizei den Verursacher.

Ein bislang unbekannter Täter hat mit vorgehaltenem Messer die Tankstelle in der Ulmer Straße in Vöhringen überfallen.
Vöhringen

Nach Überfall auf Vöhringer Tankstelle: Polizei sucht Zeugen

Ein bislang unbekannter Täter hat mit vorgehaltenem Messer die Tankstelle in der Ulmer Straße in Vöhringen überfallen. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Die Polizei ermittelt in einem Neu-Ulmer Kindergarten.
Neu-Ulm

Kindergarten in Neu-Ulm mit Farbkugeln beschossen

Wer macht denn sowas? Auf den Kindergarten in der Neu-Ulmer Steubenstraße wurde eine Farb-Attacke auf Spielgeräte und eine Hauswand verübt.

Die Polizei Illertissen sucht einen Fahrraddieb, der am Sonntag in Untereichen zugeschlagen hat.
Untereichen

Unbekannte Person stiehlt Mountainbike in Untereichen

Aktuell ermittelt die Polizei, wer ein schwarzes Fahrrad aus dem Hof eines Wohnanwesens in Untereichen gestohlen hat.

Noch weiß die Polizei nicht, wer in Vöhringen den Lack eines geparkten Nissans zerkratzt hat.
Vöhringen

Unbekannte Person zerkratzt Lack eines Autos in Vöhringen

In Vöhringen hat eine unbekannte Täterin oder ein unbekannter Täter den Lack eines Nissan Note zerkratzt. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Eine Frau hat in Vöhringen einen Audi angefahren und ist geflüchtet.
Vöhringen

Unfallflucht in Vöhringen: 69-Jährige fährt Audi an

Eine 69-jährige Frau hat ein geparktes Auto in Vöhringen beschädigt und sich nicht um den Schaden gekümmert. Die Polizei konnte die Verursacherin ausfindig machen.

In Wain (Landkreis Biberach) ist am Montagabend ein Einfamilienhaus von einem Feuer zerstört worden.
Wain

Aufmerksame Nachbarin rettete Bewohner eines brennenden Hauses

Plus Ein Einfamilienhaus in Wain ist am Montagabend abgebrannt. Drei Menschen konnten das Haus noch rechtzeitig verlassen. Eine Nachbarin hatte die Flammen entdeckt.

Die Feuerwehr löschte die Flammen.
Ulm

Brotreste sollen Brand in Firma in Ulm verursacht haben

In einem Betrieb in Ulm ist ein Feuer ausgebrochen. Die Brandursache ist nicht alltäglich.

Die Polizei sucht Zeugen.
Ulm

Autofahrer fährt in Schlangenlinien und kracht gegen Wand im Westringtunnel

Ein Autofahrer sorgt in Ulm für Aufsehen. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Die Polizei sucht nach dem Vorfall Zeugen.
Biberach

Schlag auf den Hinterkopf: 20-Jähriger bei Angriff in Biberach schwerst verletzt

Auf einer Veranstaltung in Biberach kommt es bei den Toiletten zu einem folgenschweren Zwischenfall: Mit einem Schlag auf den Hinterkopf wird ein 20-Jähriger schwerst verletzt.

In Wain rannte ein Haus.
Kreis Biberach

Großaufgebot der Feuerwehr bei Brand in Wain im Einsatz

Ein Großaufgebot an Feuerwehren musste zu einem Brand eines Wohnhauses in Wain ausrücken. Das Gebäude ist nicht mehr bewohnbar.

In Illertissen kontrollierten Polizeibeamte einen jungen Mann, der zu schnell mit einem E-Bike unterwegs war.
Illertissen

17-Jähriger fährt mit "frisiertem" E-Bike durch Illertissen

Ein junger Mann, der in Illertissen mit einem Pedelec zu schnell gefahren ist, wurde von der Polizei erwischt. Das Problem: Der Motor des Zweirads wurde zuvor manipuliert.

Die Polizei ermittelt nach einer Unfallflucht in Bellenberg.
Bellenberg

Unbekannte Person touchiert Auto in Bellenberg und flüchtet

Aktuell ermittelt die Polizei, wer in Bellenberg einen geparkten VW Polo angefahren und sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hat.

Abseits der befestigten Straßen hat eine Polizeistreife am Sonntagabend ein Auto im Wald zwischen Christertshofen und Halbertshofen entdeckt. Der Fahrer roch stark nach Alkohol.
Buch-Christertshofen

Betrunkener bleibt mit seinem Auto bei Christertshofen im Wald stecken

Ein Autofahrer, der sich offensichtlich einen Schleichweg suchen will, kommt bei Christertshofen von der Straße ab. Einen Führerschein kann er nicht vorzeigen.

Ein junger Mann aus Altenstadt hat ein Paket mit Amphetamin und ein Paket mit Ecstasy-Tabletten angenommen und beides an einen  Drogendealer weitergegeben.
Neu-Ulm/Altenstadt

Prozess: Junger Altenstadter leistet Freundschaftsdienst für einen Dealer

Plus Ein 23-Jähriger aus Altenstadt hat Pakete mit Rauschgift für einen Drogenhändler angenommen und Marihuana verkauft. Vor Gericht gesteht er seine Taten.

Die B311 war während der Unfallaufnahme gut drei Stunden lang gesperrt.
Ulm

Unfall auf B311 im Donautal: 21-Jähriger erleidet schwere Verletzungen

Ein Autofahrer rammt den Wagen eines 21-Jährigen auf der B311 in Ulmer Donautal. Der junge Mann und seine Mitfahrerin werden verletzt.

Drei Autos sind bei einem Unfall nahe Berkheim zusammengestoßen. Ein 19 Jahre alter Fahrer war offenbar am Steuer eingeschlafen.
Berkheim

Am Steuer eingeschlafen: Acht Verletzte bei Verkehrsunfall bei Berkheim

Ein Autofahrer gerät bei Berkheim auf die Gegenfahrbahn. Drei Fahrzeuge stoßen zusammen, es entsteht hoher Sachschaden.

Bei starkem Nebel ist am Samstag ein Auto auf der Staatsstraße zwischen Kadeltshofen und Straß von der Fahrbahn abgekommen.
Nersingen-Straß

Auto kommt im Nebel von der Straße ab und durchbricht Gartenzaun

Totalschaden ist bei einem Unfall am Samstagabend bei Straß entstanden. Ein Auto schleuderte über die Böschung und kam in einem Garten zum Stehen.

In Vöhringen wurden mehrere Verkehrsschilder demoliert und gestohlen.
Vöhringen

Jugendliche schlagen auf Verkehrsschilder ein

Mehrere Jugendliche sollen am Sonntag in der Falkenstraße in Vöhringen randaliert haben. Ein 15-Jähriger hat die Tat gestanden.

Zwei Pärchen waren am Samstag in Vöhringen auf Diebestour in einem Geschäft.
Vöhringen

Diebische Paare in Vöhringen unterwegs

Gleich drei Pärchen werden in Vöhringen beim Ladendiebstahl erwischt. In einem Fall ist auch ein Messer im Spiel.

Ein junger Mann hat Samstagnacht am Bahnhofsvorplatz in Ulm randaliert. Als die Polizei ihn auf die Wache mitnahm, attackierte er die Beamten.
Ulm

Mann randaliert am Ulmer Hauptbahnhof und beißt Polizist in den Fuß

Am Bahnhofsvorplatz in Ulm randaliert ein Mann und verletzt sich dabei selbst. Als die Polizei ihn mitnimmt, beißt er einem Beamten in den Fuß.