Eresing
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Eresing"

Ein Besuchermagnet muss heuer ausfallen: Das Eresinger Ulrichsfest, das jedes Jahr mit einem Gottesdienst an der Ulrichskapelle startet, muss wegen Corona in 2020 pausieren.
Eresing

Das Eresinger Ulrichsfest muss pausieren

Plus Seit Jahrhunderten gibt es in Eresing die Traditionsveranstaltung, die sogar Kriege überdauert hat. Doch aufgrund der Corona-Krise fällt das Ulrichsfest in diesem Jahr aus.

Das Foto zeigt die Eresinger Kindergartenleiterin Nicola Grünheid (links) und Erzieherin Kathi Stumpf mit den Kindern (von links) Leopold, Ferdinand, Amelie und Lorenz.
Eresing

Corona-Krise: So kreativ ist man im Eresinger Kindergarten

Plus Die Corona-Zeit ist für Familien voller Herausforderungen, wenn die Kindertagesstätte geschlossen ist. Wie man sich in Eresing aber trotzdem nicht aus den Augen verloren hat.

Wie und ob der Delo-Radweg zwischen Eresing, Schöffelding und Windach kommt, ist weiter offen.
Eresing

Die Eresinger Gemeinderäte hadern mit dem „Delo-Radweg“

Plus Wie soll es mit dem Radweg nach Schöffelding und Windach weitergehen? Der Eresinger Gemeinderat kann sich noch zu keiner Entscheidung durchringen.

Josef Loy ist der dienstälteste Bürgermeister im Landkreis Landsberg. Zum 1. Mai hört er nach 36 Jahren als Gemeindechef von Eresing auf. Politisch aktiv bleibt er in anderen Gremien.
Eresing

Eresing: Josef Loy verabschiedet sich in den Unruhestand

Eresings Bürgermeister ist der dienstälteste Gemeindechef im ganzen Landkreis. In wenigen Tagen scheidet er aus dem Amt aus. Der 65-Jährige hat auch danach noch viel zu tun.

Erna und Erich Piczlewicz in ihrem Garten in Eresing. Das Ehepaar ist seit 70 Jahren verheiratet.
Eresing

Gnadenhochzeit in Eresing: Seit 70 Jahren ein Ehepaar

Plus Erna und Erich Piczlewicz feiern wie vor 70 Jahren unter ungewöhnlichen Umständen Hochzeit. Vor sechs Jahren wagten sie nochmal einen Neuanfang.

Dass das Thema Verkehr die Bürger in Eresing schon lange beschäftigt, beweist dieses Archivfoto aus dem Jahr 2010.
Eresing

Wahlkampf: Der Verkehr bleibt das Thema in Eresing

Plus In Eresing geht Ende April eine Ära zu Ende. Nach 36 Jahren tritt Bürgermeister Josef Loy nicht mehr an. Um seine Nachfolge bewerben sich Michael Klotz und Eva Krüger.

Das Thema Verkehr ist in Eresing seit Jahren ein Dauerbrenner. Jetzt wurden die Ergebnisse einer Studie vorgestellt. Sie beinhaltet konkrete Verkehrszahlen und mögliche Entlastungslösungen. Unser Foto zeigt die Hauptstraße.
Eresing

Sind die Eresinger Verkehrsprobleme bald Geschichte?

Plus Jetzt liegen Untersuchungen vor, wie Eresing vom Durchgangs- und Schwerlastverkehr entlastet werden könnte. Allerdings hat die Sache noch ein paar Haken.

In einem Bereich des Fischbachs im Pflaumdorfer Moos ist von Unbekannten Gebüsch gerodet worden, das unter anderem ein wichtiger Lebensraum für Vögel wie die Goldammer ist.
Eresing

Am Eresinger Fischbach wurden einfach Feldgehölze gerodet

Plus Der Ersesinger Gemeinderat erstattet Anzeige gegen Unbekannt. Am Fischbach im Pflaumdorfer Moos brütet auch die Goldammer.

Ziemlich betrunken war ein Mann, der nach einem Oktoberfest-Besuch bei Eresing mit dem Auto verunglückte.
Eresing

Wiesn-Unfall am Kreisverkehr in Eresing

Auf dem Oktoberfest feiern und dann mit dem Auto heimfahren: Das endete für einen 36-jährigen Mann böse.

Der Eresinger Altbürgermeister Alois Höß ist jetzt im Alter von 94 Jahren gestorben.
Eresing

Der Eresinger Altbürgermeister Alois Höß ist gestorben

Der Verstorbene leitet 17 Jahre die Geschicke der Gemeinde Eresing. Auch nach seiner Amtszeit meldete er sich immer wieder zu Wort.

Noch hat die Firma Isana Naturkost ihren Sitz in Eresing, möchte aber ins Fuchstal umziehen. Laut Sebastian von Eltz von der Geschäftsleitung kann das Unternehmen am jetzigen Standort nicht mehr erweitern.
3 Bilder
Fuchstal

Warum die Firma Isana Naturkost ins Fuchstal umziehen will

Plus Der Hersteller von Bio-Lebensmitteln möchte Eresing den Rücken kehren. Das LT hat mit Sebastian von Eltz aus der Geschäftsleitung über die Gründe gesprochen.

Er ist der dienstälteste Bürgermeister im Landkreis Landsberg: Josef Loy.
Eresing

Der dienstälteste Bürgermeister des Landkreises Landsberg hört auf

Bei der Bürgerversammlung in Eresing gibt Josef Loy bekannt, dass er sich nach 36 Jahren aus dem Amt verabschiedet. Er äußert sich auch zu seiner Zukunft als Kreis- und Bezirksrat.

Die Bestimmungen für die Ausbringung von Gülle verschärfen sich. Darüber wurde bei der Versammlung in Eresing unter anderem diskutiert.
Versammlung

Von der Artenvielfalt bis zur Gülle

Die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft trifft sich in Eresing. Es gibt Kritik am Bauernverband

Geehrt wurden die frischgebackenen Hauswirtschaftsmeisterinnen (von links) Barbara Streicher, Barbara Beichert und Angela Räumer von der stellvertretenden Kreisbäuerin Marlies Dirr (links) und Kreisbäuerin Rita Behl.
Landwirtschaft

Volksbegehren als Chance nutzen

Kreisbäuerin Rita Behl stimmt auf dem Landfrauentag versöhnliche Worte an. Sie plädiert für einen offenen Bauernhof und den Dialog mit den Verbrauchern

Ein bislang unbekannter Autofahrer ist am Samstagmorgen gegenüber einer Autofahrerin in Landsberg ausgerastet.
Eresing

Bedrängt, beleidigt und ausgebremst

Bei einem Autofahrer und dessen Beifahrer kochen schon frühmorgens die Aggressionen hoch. Die Polizei sucht Zeugen für den Vorfall in Eresing.

Zwei Tage lang konnten Eisenbahnfreunde bei den Eisenbahntagen in Eresing fachsimpeln, staunen und das eine oder andere Schmuckstück kaufen oder verkaufen.
Eresing

Ausstellung: Die große Liebe zur Miniaturwelt

Zum ersten Mal war der Alte Wirt in Eresing Anlaufstelle für Aussteller und Händler bei den Eisenbahntagen. Sogar eine Magnetschwebebahn aus Japan war zu sehen.

Über den Klimaschutz diskutierte Moderatorin Gabriele Uitz mit (von links) Hans Ritt, Michael Piazolo, Christian Winklmeier und Martin Runge. 	<b>Foto: Peter Stöbich</b>
Wahl

Über den Klimaschutz die Köpfe heißgeredet

Politiker diskutieren über die Energiewende. Warum so mancher Besucher am Ende enttäuscht nach Hause geht

Haushaltsauflösung: Wer möchte kann gegen eine Spende was von dem Interieur mitnehmen.
3 Bilder
Eresing

Kracherhof: Eine alte Truhe findet neuen Besitzer

Eine ungewöhnliche Aktion fand auf dem Eresinger Kracherhof statt. Dort konnte am am Tag des Denkmals, die alte Hofstelle nicht nur besichtigen, sondern auch Mobilar und Geschirr erwerben

Prozession am Ulrichtstag in Eresing mit Erzabt Wolfgang Öxler.
Eresing

Eresings großer Feiertag

Der Legende nach verschaffte der Heilige Ulrich der Gemeinde im 10. Jahrhundert eine Wasserquelle. Das ist auch heute noch ein Grund für ein Fest.

Die Gründungsmitglieder der Wohngenossenschaft vor dem Kracherhof (von links): Stefanie Merlin, Alfred Sunder-Plassmann, Reinhild Kirsch, Dagmar Schmidt, Sebastian Neu, Brigitte Ruf-Maier und Egmont Wolff.
Eresing

Wie wieder Leben in den Kracherhof einziehen soll

Die Linde Wohngenossenschaft erklärt ihre Ideen für den  alten Hof in Eresing. Wie das mehrere Millionen Euro teure Projekt finanziert werden soll.

Der Mentalist Jakob Lipp, Christian Leis und Ottmar Keller (von links) bei der Versammlung des Maschinenrings in Eresing.
Eresing

Mut zur Veränderung

Zahlen, Fakten und Magie: Der Maschinenring Landsberg tagt in Eresing.

Die Landsberger Polizei sucht den Fahrer eines vermutlich roten Autos, der am Donnerstagnachmittag in Eresing ein geparktes Fahrzeug gestreift hat,  und einfach weiterfuhr.
Eresing

Unfallflucht: Autofahrer streift Pkw und fährt weiter

Die Polizei untersucht einen Fall in Eresing. Eine Frau hatte ihr Auto auf einem Parkplatz abgestellt. Als sie zurückkam war es beschädigt. Schaden: 1500 Euro 

Die alte Schule am Dorfplatz in Eresing neben der Pfarrkirche St. Ulrich soll abgebrochen werden.
Eresing

Die alte Schule wird abgebrochen

Der Gemeinderat Eresing will einen Ersatzbau schaffen. Was darin alles Platz finden soll.

Der Kracherhof in Eresing wird zu einem Wohnbauprojekt. Hierfür wurde eine eigene Genossenschaft gegründet.
Eresing

Wohnen im Kracherhof: Das Projekt kann starten

Der Kracherhof im Herzen von Eresing steht leer. Das soll bald zu Ende sein. Eine neue Genossenschaft kümmert sich um den Umbau.

Rush hour auf der Hauptstraße in Eresing: Eine Messung vom 12. Oktober erbrachte eine 24-Stunden-Belastung von 7600 Kraftfahrzeugen.
Eresing

Die Prognose: Noch mehr Autos

Ein aktualisiertes Gutachten für die Ortsdurchfahrt in Eresing liegt jetzt vor. Und die Experten geben auch ein paar Tipps.

Rosa Metz aus Dettenhofen erzählte davon, wie es früher auf dem Dorf und auf den Höfen war, rechts neben ihr Kreisbäuerin Rita Behl.
Landfrauentag

Da, wo man verstanden wird

Beim Treffen in Eresing wird über das gesprochen, was Heimat ausmacht

Der Bauer auf dem Traktor: Bald ein Bild aus der Vergangenheit, wenn Roboter und Drohnen zum Einsatz kommen?
Eresing

Daten sind auch für die Bauern das Öl des 21. Jahrhunderts

Beim Kreisbauerntag in Eresing geht es um die Digitalisierung in der Landwirtschaft. Außerdem wird dem beruflichen Nachwuchs gratuliert.

Rund um den Waldkindergarten in Eresing kommt es immer wieder zu Vandalismus.
Eresing

Wieder Vandalismus beim Waldkindergarten

Unbekannte zerstören Stühle, eine Holzfigur und Spielzeug. Bereits im August gab es einen Vorfall.

Dem Eresinger Kracherhof soll wieder Leben eingehaucht werden.
Eresing

Neues Leben im leeren Hof

Für den Kracherhof in Eresing hat sich jetzt eine Wohngenossenschaft gegründet.

Zumindest räumlich ist die alte Schule in Eresing in ihrer jetzigen Form für eine Gemeindekanzlei wenig geeignet.
Eresing

Die alte Schule ist eigentlich zu klein

Damit die Eresinger Verwaltung an den Dorfplatz umziehen kann, muss entweder angebaut oder der bestehende Dachstuhl abgerissen werden