Unterglauheim
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Unterglauheim"

Ein unvergesslicher Tag. Durch den 1:0-Sieg gegen Baiershofen schafft der SC Blindheim-Gremheim am 16. Juni 2002 den Aufstieg in die Kreisklasse Donau. Eine 33-jährige Durststrecke ging zu Ende. Unser Bild zeigt das Team mit glücklichen Fans. Auf unserem kleinen Bild jubeln Jürgen Behringer, Torschütze Stefan Hitler und Christian Schön (von links) über den Treffer zum entscheidenden 1:0.
Blindheim

Glücksmomente auf dem „Rathausbalkon“

Plus Fußball-Rückblick: Zwei Jahre vor dem Zusammenschluss mit Schwenningen zum FC Donauried schafften Blindheim-Gremheims Kicker den Kreisklassen-Aufstieg via Relegation. Siegtorschütze gegen Baiershofen war Stefan Hitzler. Und die Feier legendär.

Die DZ-Redaktion fährt E-Bike. Hier: Volontärin Vanessa Polednia mit Maskottchen Paula Print.
Online

E-Bikes sind stark im Kommen

Unsere Leser strampeln aber lieber ohne Elektroantrieb. Jedenfalls diejenigen, die an unserer Umfrage teilgenommen haben. Und der Säuglingsfall aus Unterglauheim bleibt weiter Thema

Cornelia McCready hat die Frau verteidigt, die ihr Baby in Unterglauheim ausgesetzt hat.
Säuglings-Prozess

Anwältin Cornelia McCready: "So einen Fall hatte ich noch nie"

Plus Cornelia McCready hat die Frau verteidigt, die ihr Baby in Unterglauheim ausgesetzt hat. Die Rechtsanwältin über einen besonderen Prozess, eine Mandantin auf dem geistigen Stand eines Kindes und den Hass im Internet.

Video

Verteidigerin Cornelia McCready über den Prozess zum ausgesetzten Säugling

Im Prozess um den ausgesetzten Säugling in Unterglauheim steht das Urteil fest: Die Mutter muss sechs Jahre in Haft. Wir haben mit Verteidigerin Cornelia McCready gesprochen.

Das Findelkind von Unterglauheim hat sich gut entwickelt.
Kreis Dillingen

Als Säugling ausgesetzt: So geht es dem Jungen heute

Plus Mehr als 30 Stunden lag ein ausgesetzter Bub alleine in einer Wiese in Unterglauheim. Doch er hat sich gut entwickelt.

Eine 32-Jährige steht vor dem Augsburger Landgericht, weil sie ihren Sohn ausgesetzt hat.
Unterglauheim/Augsburg

Gutachter: Findelkind-Mutter "instrumentalisiert" ihre Behinderung

Plus Im Prozess um den ausgesetzten Säugling von Unterglauheim tauchen neue Vorwürfe gegen die Mutter auf. Ein Gutachter und der Staatsanwalt kritisieren das Verhalten der Angeklagten.

Im Prozess um den ausgesetzten Säugling von Unterglauheim werden am Dienstag die Gutachter aussagen.
Unterglauheim/Augsburg

Ausgesetzter Säugling: Jetzt sagen die Gutachter aus

Im Prozess um den ausgesetzten Säugling von Unterglauheim werden die Gutachten vorgetragen. Warum diese wohl entscheidend für das Urteil sein werden.

Eine 32-Jährige aus dem Kreis Dillingen steht vor dem Augsburger Landgericht, weil sie ihr Baby ausgesetzt hat. Sie hatte die Schwangerschaft geheim gehalten und wollte „niemanden damit belasten“, wie sie sagt.
Unterglauheim/Augsburg

Wer ist die Frau, die ihr Baby ausgesetzt hat?

Plus Im Internet schlägt der Mutter, die ihr Baby ausgesetzt hat, der blanke Hass entgegen. Ihre Verteidigerin betont: Die Frau ist ein „überfordertes Kind“. Wie es zu der Tat kommen konnte.

Im Juli 2019 ist in Unterglauheim ein Säugling ausgesetzt worden. Der Junge lag mehr als 30 Stunden alleine und völlig unbekleidet in hohem Gras.
Unterglauheim

Dramatische Rettung: So viel Glück hatte der ausgesetzte Säugling

Plus Eine 32-Jährige hat ihr Kind in Unterglauheim ausgesetzt. Im Prozess kommen Details ans Licht. Der Junge überlebte nur mit viel Glück - und dank seiner Retter.

Am Dienstagmorgen ist am Landgericht Augsburg der Prozess gegen eine  32-Jährige gestartet, die ihr neu geborenes Kind in Unterglauheim (Kreis Dillingen) ausgesetzt haben soll.
Unterglauheim/Augsburg

Ausgesetzter Säugling: Mutter schweigt am ersten Prozesstag

Plus Am Dienstagmorgen ist der Prozess gegen eine 32-Jährige gestartet, die ihr neugeborenes Kind in Unterglauheim (Kreis Dillingen) ausgesetzt haben soll. Die Mutter schweigt - noch.

Seit Dienstag steht eine 32-Jährige aus dem Kreis Dillingen vor dem Augsburger Landgericht. Sie soll ein Neugeborenes ausgesetzt haben.
Unterglauheim/Augsburg

Ausgesetzter Säugling: So lief der erste Prozesstag

Plus Seit Dienstag steht eine 32-Jährige aus dem Kreis Dillingen vor Gericht. Sie soll ihr Baby in einer Wiese in Unterglauheim ausgesetzt haben. Eindrücke vom ersten Prozesstag.

Hier, an dieser Stelle in einer Wiese am Rande des Blindheimer Ortsteils Unterglauheim, ist vor rund einem Jahr ein Neugeborenes ausgesetzt worden. Der Bub überlebte nur knapp. Am Dienstag beginnt der Prozess gegen die Mutter. Ihr wird versuchter Totschlag vorgeworfen.
Unterglauheim

Säugling in Wiese ausgesetzt: Jetzt steht die Mutter vor Gericht

Plus Vor einem Jahr wird in Unterglauheim ein Neugeborenes ausgesetzt. Der Bub ist 34 Stunden alleine und überlebt nur knapp. Der Mutter wird versuchter Totschlag vorgeworfen.

Die Lutzinger Aufstiegsmannschaft der Saison 1987/88. Hinten von links: Jürgen Marstaller, Helge Duderstadt (Spielertrainer), Wolfgang Gorhau, Josef Fritz, Helmut Garsic, Wolfgang Zimmer, Franz Winter, Bernhard Winter, Hubert Hochstädter, Josef Kerle und Uwe Schneider. Mittlere Reihe von links: Hubert Schön, Christian Schadl (Torwart), Harald Sager, Peter Höß, Stefan Rieder und Rainer Hartmann. In der vorderen Reihe von links die jugendlichen Fans Marcus Egger, Wolfgang Rieder, Christoph Egger, Martin Schadl, Matthias Egger, Stefan Kerle und Andreas Kerle.
Unvergessene Spiele

Raus aus dem Auto, rauf auf den Platz: Als die SG Lutzingen bewusst zu spät kam

Plus Als die Spieler der SG Lutzingen 1988 zum Relegationsspiel gegen Unterglauheim in Dillingen eintrafen, war der Gegner bereits beim Warmmachen. Am Ende jubelten aber die „Kaltstarter“.

Der Blindheimer Gemeinderat hat seine Sitzung vom Rathaus in die Gemeindehalle verlegt.
Blindheim

Corona-Krise: So tagt der Blindheimer Gemeinderat

Plus Der Gemeinderat trifft sich – auch öffentlich. Statt im Rathaus in der Gemeindehalle. Welche Beschlüsse gefasst werden.

Als die Partie um die Meisterschaft gegen den SV Schwörsheim beendet war, kannte der Jubel bei Spielern des BSC Unterglauheim und Trainer Fritz Zengerle (Zweiter von rechts) keine Grenzen.
Rückblick

Das Unterglauheimer Fußball-Wunder

Plus 1984 feierten die BSC-Kicker den größten Erfolg in der Vereinsgeschichte und stiegen nach einem 2:1-Sieg im Entscheidungsspiel in die Bezirksliga auf. Torwart und Trainer erinnern sich.

Der Prozess gegen die Frau, die ihren Sohn in Unterglauheim ausgesetzt haben soll, ist aufgrund der Corona-Krise abgesetzt.
Unterglauheim/Dillingen

Ausgesetzter Säugling: Prozess gegen Mutter abgesagt

Die Corona-Krise wirkt sich nun auch auf die Justiz aus. Betroffen ist unter anderem das Verfahren gegen die Frau, die ihren Sohn in Unterglauheim ausgesetzt haben soll.

Wahl

Welche Themen den Bürgern am Herzen liegen

CSU-Ortsverbände Unterglauheim-Wolpertstetten und Blindheim diskutieren über Leerstände und Jugendarbeit

Das „Kirchawegle“ in Unterglauheim wird vor allem von Kirchgängern benutzt. Die Gemeinde will eine Dauerlösung für den Weg finden.
Gemeinderat Blindheim

Wie geht es mit dem „Kirchawegle“ in Unterglauheim weiter?

Plus Es gibt wieder einen Antrag von Bürgern über den Zustand der kleinen Gasse in Unterglauheim. Sie haben konkrete Wünsche.

2019 wurde in Unterglauheim ein Säugling ausgesetzt.
Justiz

Ausgesetzter Säugling lag mehr als 24 Stunden im Gras

Die Staatsanwaltschaft Augsburg erhebt Anklage gegen die 31-jährige Mutter, die ihren Bub in Unterglauheim abgelegt haben soll

In Unterglauheim (Kreis Dillingen) ist im Sommer ein neugeborener Säugling ausgesetzt worden.
Kreis Dillingen

Ausgesetzter Säugling: Baby lag 24 Stunden auf der Wiese

Plus Eine 31-Jährige soll ihr Neugeborenes in Unterglauheim ausgesetzt haben. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben - und gibt Details zum Vorfall bekannt.

Aktion

Und was wünschst du dir?

Der Kreisjugendring Dillingen plant für das Jahr 2020 viele verschiedene Projekte. Nicht nur das Oberthema Nachhaltigkeit wird eine große Rolle spielen, auch die Meinungen von Jugendlichen sollen eingeholt werden

Dorferneuerung

Die Unterglauheimer sind gefragt

Referenten fordern die Bürger auf, sich in die Planungen aktiv einzubringen

Rund 25 Jugendliche nutzen die Chance, im Pfarrheim in Unterglauheim Ideen und Wünsche für die Zukunft der Gemeinde zu sammeln. Unter den Oberthemen Jugendräume, Infrastruktur, Freizeitmöglichkeiten und Freizeitgestaltung entwickeln sie Konzepte, die dem Gemeinderat vorgestellt werden.
Blindheim

Wenn die Jugend die Zukunft mitgestalten darf

Wie die eigene Heimat schöner wird, darüber machen sich Jugendliche in Unterglauheim Gedanken. Neben einem eigenen Snapchat-Filter steht auch ein Jugendraum auf der Wunschliste.

Letztmals in dieser Saison gaben die Autocrosser des MC Kesseltal Gas – in Cunewalde bei Bautzen.
Brachstadt

Der Meister fährt auf Rang zwei

Motorsport: Kesseltaler Autocrosser beenden ihre Saison mit Topplatzierungen.

Das Findelkind, das in Unterglauheim ausgesetzt wurde, ist aus dem Krankenhaus entlassen worden. Jetzt kommt der Säugling in eine Pflegefamilie.
Landkreis Dillingen

Entlassen aus Klinik: So geht es für ausgesetzten Säugling weiter

Wochenlang kämpfte der ausgesetzte Säugling von Unterglauheim um sein Leben. Jetzt ist der Bub entlassen worden. So geht es für ihn weiter.