Mertingen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Mertingen"

So könnte das Areal rund um den Zehentplatz in Mertingen einmal aussehen. Bis 2022 soll das Projekt umgesetzt werden.
Mertingen

Was kostet das neue Mertinger Ortszentrum?

Plus Nach fünf Jahren greift Gemeinde die Pläne aus einem Architektenwettbewerb wieder auf und strebt die Realisierung bis 2022 an. Drei Gegenstimmen im Gemeinderat.

Die Hinrichtungen von als Hexen verurteilten Frauen gehören zu den dunkelsten Kapiteln der Menschheit.
Geschichte

Die Mertinger „Hexen“ und eine unbarmherzige Justiz

Ottmar Seuffert löste bei seinen Recherchen durch einen glücklichen Umstand ein historisches Rätsel

Lokales (Donauwörth)

Neue Gesichter im Rat

Die Bürgerliste schafft gleich zwei Mandate

Fair gratulierte Albert Reiner (rechts) dem neu gewählten Mertinger Bürgermeister Veit Meggle. Dieser setzte sich mit 76,6 Prozent durch.
Kommunalwahl 2020

Veit Meggle siegt im Rennen um das Bürgermeisteramt in Mertingen

Plus Der Riedlinger setzt sich mit 76,6 Prozent gegen den Mertinger Albert Reiner (CSU) durch. Letzterer ist aber der erste Gratulant für den neuen Bürgermeister.

Wunderbare Ausnahmemusiker: Die brillante Geigerin Veriko Tchumburidze und der Pianist Mamikon Nakhapetov brachten Weltklasse nach Mertingen.
Konzert

Ein Abend voll wunderbarer Magie

Veriko Tchumburidze und Mamikon Nakhapetov gastierten in Mertingen mit einem schnörkellosen, uneitlen und nur der Musik ergebenen Spiel. Weltklasse-Niveau

Sammelt Weizenbiergläser: Martin Völk aus Mertingen. Inzwischen nennt er 1500 Exemplare sein Eigen.
Mertingen

Mertinger sammelt 1500 Weizengläser

Plus Martin Völk aus Mertingen hat eine Leidenschaft für Weizengläser. Warum seine Frau nicht spülen darf und welche Raritäten sich in der Sammlung befinden.

Die ausgezeichnete Geigerin Veriko Tchumburidze gastiert bei einem Konzert in Mertingen.
Lokales (Donauwörth)

Begegnung mit einer jungen großen Geigerin

Am Samstag konzertiert Veriko Tchumburidze

Auf dem ehemaligen elterlichen Anwesen von Bürgermeister Albert Lohner in der Fuggerstraße steht heute ein Wohn- und Geschäftshaus. 
Mertingen

Lohner widerspricht: Mertingen steckt nicht in finanzieller Krise

Plus Mertingens Bürgermeister nimmt in einer außergewöhnlichen Ratssitzung Stellung zu Wahlkampfaussagen, die im Ort kursieren. Dabei erhält er breite Unterstützung.

Die Kunstfreunde im Atelier von Helmuth Hampel.
Lokales (Donauwörth)

Atelierbesuch bei Helmut Hampel

Kunstfreunde zu Gast in Steinmetz-Werkstatt

Verein

„Die Szene lebt“

Mertinger Bulldog- und Oldtimerfreunde ziehen Bilanz und besetzen einige Posten neu

Die Zott-Verwaltung zieht derzeit in ihren Neubau in der Ortsmitte von Mertingen. Nun geht es für die Gemeinde darum, das Umfeld mit dem Zehentplatz an das Erscheinungsbild anzupassen.
Mertingen

Bürgerversammlung Mertingen: Neuer Ortskern hat Priorität

Plus Der scheidende Rathauschef Albert Lohner will während seiner Amtszeit noch Weichen für seinen Nachfolger stellen. Denn es warten bereits neue Herausforderungen.

Jochen Kupfer (rechts) und Marcelo Amraral.
Konzert

Eine Sternstunde mit Jochen Kupfer

Schuberts „Winterreise“ bot Gesangskultur auf höchstem Niveau und einen kongenialen Pianisten

Der Gemeinderat in Mertingen tagt heute nicht.
Kommunalwahl

Mertingen: Die Bürgermeister-Kandidaten stellen sich vor

Wer wird Nachfolger von Albert Lohner: Veit Meggle oder Albert Reiner? Hier gibt es die Portraits der beiden Kandidaten.

Wegen Faustschlägen nach dem Faschingsumzug in Mertingen ermittelt die Polizei-
Mertingen

Faustschläge nach dem Faschingsumzug

In Mertingen kommt es am Sonntag zu handfesten Streits. Beide Male ist Alkohol im Spiel.

Eine Ausnahme im Umzug: Diese Gruppe beschäftigte sich mit der Bürgermeisterwah.
6 Bilder
Mertingen

Grau der Himmel, bunt die Narren im Faschingsumzug

Der erwartete Massenansturm bleibt in Mertingen diesmal aus, obwohl es während der Straßengaudi nicht mehr regnet.

Einen Unfall aufgrund von Schneeglätte hat es auf der Bundesstraße 2 gegeben.
Mertingen

Schneeglätte: Auto kommt von der Fahrbahn ab

Der Wagen gerät auf der Bundesstraße 2 ins Schleudern und beschädigt einen Leitpfosten. Zu diesem Zeitpunkt herrschten winterliche Bedingungen auf der Straße.

Faszinierend auf ihren Instrumenten: Harfenistin Lea Maria Löffler und Saxofonistin Christine Bernard beim Konzert in Mertingen.
Konzert

Ein bezaubernder Abend

Am Ende ist das Rätsel „Brezel trifft Baguette“ gelöst. Beide finden sich musikalisch

Wer seinen Arbeitsplatz in Mertingen hat, der kommt in den seltensten Fällen mit der Bahn. Das hat eine Umfrage des Wirtschaftsbeirats unter den Beschäftigten ergeben.
Mertingen

Pendler nach Mertingen nutzen nur selten die Bahn

Eine Umfrage unter Mitarbeitern in großen Mertinger Unternehmen offenbart Überraschendes in Sachen Nahverkehr. Was ein Experte nun rät.

Das Neujahrskonzert in Mertingen bot einen musikalisch anspruchsvollen Abend mit Klassik, Operette und klassischen Chansons. Auch Bürgermeister Albert Lohner (rechts neben Pianistin Susanna Klovsky) fand sich plötzlich auf der Bühne wieder.
Musik

Klassik, Operette und Chansons

Das Neujahrskonzert in Mertingen bietet dem Publikum die komplette Bandbreite

Mit diesem Transporter hat sich ein 30-Jähriger auf und an der B2 bei Mertingen überschlagen.
Mertingen

B2: Transporter streift Baum und überschlägt sich

Ein Mann baut mit seinem Fahrzeug auf der B2 bei Mertingen einen spektakulären Unfall. Der 30-Jährige hat Glück im Unglück.

Der Große Brachvogel steht auf der roten Liste der bedrohten Tierarten in der Kategorie 1: Vom Aussterben bedroht. In der Mertinger Höll fühlt er sich eigentlich gut aufgehoben, doch die Bedingungen werden jetzt optimiert.
Mertingen

Mertinger Höll: Rettungsaktion für den Brachvogel

Plus Nur noch sechs Brutpaare des vom Aussterben bedrohten Tieres leben in der Mertinger Höll. Das soll sich ändern. Dafür werden jetzt sogar Hecken gerodet.

Sabine Mayer (links) mit Pferd „Rubeus“, Sabine Hickl (Mitte) mit Pferd „Johnny“ und Sabine Machura mit Pferd „Captain Jack Sparrow“ sind drei der Trainerinnen, bei denen man im Reit- und Fahrverein Donauwörth-Mertingen Voltigieren lernen kann.
Mertingen

Bei ihnen lernt man Voltigieren – und auch fürs Leben

Drei Trainerinnen des Reit- und Fahrvereins Donauwörth-Mertingen verbindet nicht nur derselbe Vorname, sondern auch die Liebe zum Pferdesport. 

Das Duo Maingold ist einer von zahlreichen Interpreten, die im kommenden Jahr in Mertingen aufspielen werden.
Kulturkreis

Klingendes Mertingen – das kommt 2020

Erneut geben sich faszinierende Interpreten ein Stelldichein. Von Klassik bis Kabarett ist viel geboten

Das sind die Gemeinderatskandidaten der Freien Bürger/SPD Mertingen. Links im Bild ist Bürgermeisterkandidat Veit Meggle.
Kommunalpolitik

Mit voller Kraft für die Gemeinde

Liste der Freien Bürger/SPD Mertingen steht. Fünf Frauen stehen darauf

Eine Krippe gehört an Weihnachten genauso zum Fest wie ein Christbaum und Geschenke. 
4 Bilder
Mertingen

Die Krippen aus dem Atomschutzbunker

Bei den Kursen des Krippenvereins Mertingen können sich Laien ihr eigenes Kunstwerk basteln. Die Veranstaltung findet regen Anklang.

Die Feuerwehr Mertingen hat treue Mitglieder geehrt: (von links) Vorsitzender Stephan Kreuzer, Konrad Schweihofer, Stefan Welti, Gerhard Leser, Winfried Schweihofer, Hans-Jörg Hopfner, Meinrad Eser, Josef Steidle, Alfred Rossmann, Manfred Rieger und Zweiter Vorsitzender Alexander Raab.
Vereinsleben

Viele Jahrzehnte bei der Mertinger Wehr

Neben den Ehrungen steht ein Ausblick auf das Jubiläumsjahr auf der Agenda

Festliche Musik bescherten in der Kirche St. Martin das Nördlinger Bachtrompeten Ensemble und musikalische Freunde.
Konzert

Und wir sehen den Stern

Das Nördlinger Bachtrompeten Ensemble und der Augsburger Philharmonische Dreigsang begeistern in St. Martin

Das ist die Biogasanlage von Paul Schweihofer in Mertingen
Mertingen

Die etwas andere Biogasanlage

Plus Paul Schweihofer ist Pionier der grünen Energie und hat im Kreis ein Alleinstellungsmerkmal. Wie es ihm gelingt, aus Abfall Strom, Wärme und Dünger zu machen.

Mertingen

Gerüstbauer stürzt sechs Meter in die Tiefe

Zu einem tragischen Arbeitsunfall kam es am Samstagvormittag: Das Gerüst an der gerade sanierten Bahnbrücke an der B2 bei Mertingen wurde von einem 39-jährigen Gerüstbauer abgebaut.

Das sind die Kandidaten der PWG/Freie Wähler in Mertingen für die Gemeinderatswahl im März. Die Liste wurde einstimmig verabschiedet.
Gemeinderat

Zwischen 19 und 66 Jahren

PWG/Freie Wähler Mertingen nominieren ihre Kandidaten